Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik - Beihefte

In Verbindung mit Michael Elmentaler und Jürg Fleischer herausgegeben von Jürgen Erich Schmidt (Bände 150 - 160)



Band 151:
Bellamy, John: Language Attitudes in England and Austria. A Sociolinguistic Investigation into Perceptions of High and Low-Prestige Varieties in Manchester and Vienna. 245 S. - Stuttgart: Steiner, 2012.
ISBN: 978-3-515-10272-8
Band 152:
Kehrein, Roland: Regionalsprachliche Spektren im Raum. Zur linguistischen Struktur der Vertikale. 389 S. - Stuttgart: Steiner, 2012.
ISBN: 978-3-515-10273-5
Band 153:
Möller, Robert: Erscheinungsformen rheinischer Alltagssprache. Untersuchungen zu Variation und Kookkurrenzregularitäten im "mittleren Bereich" zwischen Dialekt und Standardsprache. 372 S. - Stuttgart: Steiner, 2013.
ISBN: 978-3-515-10122-6
Band 154:
Pickl, Simon: Probabilistische Geolinguistik. Geostatistische Analysen lexikalischer Variation in Bayerisch-Schwaben. 269 S. - Stuttgart: Steiner, 2013.
ISBN: 978-3-515-10463-0
Band 155:
Huck, Dominique (Hrsg.): Alemannische Dialektologie: Dialekte im Kontakt. Beiträge zur 17. Arbeitstagung für alemannische Dialektologie in Straßburg vom 26.–28.10.2011. 300 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2014.
ISBN: 978-3-515-10343-5
Band 156:
Birkenes, Magnus Breder: Subtraktive Nominalmorphologie in den Dialekten des Deutschen. Ein Beitrag zur Interaktion von Phonologie und Morphologie. 256 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2014.
ISBN: 978-3-515-10785-3
Band 157:
Krefeld, Thomas / Pustka, Elissa (Hrsg.): Perzeptive Linguistik: Phonetik, Semantik, Varietäten. 216 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2014.
ISBN: 978-3-515-10314-5
Band 158:
Elmentaler, Michael / Hundt, Markus / Schmidt, Jürgen Erich (Hrsg.): Deutsche Dialekte. Konzepte, Probleme, Handlungsfelder. Akten des 4. Kongresses der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD). 516 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2015.
ISBN: 978-3-515-10984-0
Band 159:
Schwarz, Christian: Phonologischer Dialektwandel in den alemannischen Basisdialekten Südwestdeutschlands im 20. Jahrhundert. Eine empirische Untersuchung zum Vokalismus. 584 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2015.
ISBN: 978-3-515-10295-7
Band 160:
Pröll, Simon: Raumvariation zwischen Muster und Zufall. Geostatistische Analysen am Beispiel des Sprachatlas von Bayerisch-Schwaben. 215 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2015.
ISBN: 978-3-515-11055-6
Band 161:
Stangel, Ursula: Form und Funktion der Reflexiva in österreichischen Varietäten des Bairischen. 212 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2015.
ISBN: 978-3-515-11002-0
Band 162:
Eckhardt, Oscar: Alemannisch im Churer Rheintal. Von der lokalen Variante zum Regionaldialekt. 424 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2016.
ISBN: 978-3-515-11264-2
Band 163:
Nereo, Filippo: The Dynamics of Language Obsolescence in a Divided Speech Community. The Case of the German Wischau / Vyškov Enclave (Czech Republic). 145 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2016.
ISBN: 978-3-515-10102-8
Band 164:
Koch, Marlies: Geschichte der gesprochenen Sprache von Bayerisch-Schwaben. Phonologische Untersuchungen mittels diatopisch orientierter Rekonstruktion. 521 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2016.
ISBN: 978-3-515-11401-1
Band 165:
Speyer, Augustin / Rauth, Philipp (Hrsg.): Syntax aus Saarbrücker Sicht 1. Beiträge der SaRDiS-Tagung zur Dialektsyntax. 219 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2016.
ISBN: 978-3-515-11445-5
Band 166:
Bülow, Lars: Sprachdynamik im Lichte der Evolutionstheorie – Für ein integratives Sprachwandelmodell. 343 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2016.
ISBN: 978-3-515-11531-5
Band 167:
Lenz, Alexandra N. / Breuer, Ludwig Maximilian / Kallenborn, Tim / Ernst, Peter / Glauninger, Manfred Michael / Patocka, Franz (Hrsg.): Bayerisch-österreichische Varietäten zu Beginn des 21. Jahrhunderts – Dynamik, Struktur, Funktion. 12. Bayerisch-Österreichische Dialektologentagung. 504 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2017.
ISBN: 978-3-515-11222-2
Band 168:
Ganswindt, Brigitte: Landschaftliches Hochdeutsch. Rekonstruktion der oralen Prestigevarietät im ausgehenden 19. Jahrhundert. 302 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2017.
ISBN: 978-3-515-11679-4
Band 169:
Lötscher, Andreas: Areale Diversität und Sprachwandel im Dialektwortschatz. Untersuchungen anhand des Sprachatlas der deutschen Schweiz. 378 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2017.
ISBN: 978-3-515-11687-9
Band 170:
Speyer, Augustin / Rauth, Philipp (Hrsg.): Syntax aus Saarbrücker Sicht 2. Beiträge der SaRDiS-Tagung zur Dialektsyntax. 235 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2018.
ISBN: 978-3-515-11996-2
Band 171:
Christen, Helen / Gilles, Peter / Purschke, Christoph (Hrsg.): Räume, Grenzen, Übergänge. Akten des 5. Kongresses der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD). 408 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2017.
ISBN: 978-3-515-11995-5
Band 172:
Perrig, Gabriela: Kasussynkretismus im Alemannischen. Zum Zusammenfall von Nominativ und Akkusativ in der Schweiz und in den angrenzenden Dialektregionen. 309 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2018.
ISBN: 978-3-515-12184-2
Band 173:
Oberholzer, Susanne: Zwischen Standarddeutsch und Dialekt. Untersuchung zu Sprachgebrauch und Spracheinstellungen von Pfarrpersonen in der Deutschschweiz. 484 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2018.
ISBN: 978-3-515-12214-6
Band 174:
Sandor, Mihaela: Doppelte Perfektbildungen in den Banater deutschen Mundarten. 343 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2018.
ISBN: 978-3-515-12226-9
Band 175:
Palliwoda, Nicole: Das Konzept “Mauer in den Köpfen”. Der Einfluss der Priming-Methode auf die Sprechprobenverortung und -bewertung. 288 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2019.
ISBN: 978-3-515-12078-4
Band 176:
Kallenborn, Tim: Regionalsprachliche Syntax. Horizontal-vertikale Variation im Moselfränkischen. 448 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2019.
ISBN: 978-3-515-12157-6
Band 177:
Lanwermeyer, Manuela: Sprachwandel und Kognition. Elektrophysiologische Untersuchungen zu Synchronisierungen im Varietätenkontakt. 264 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2019.
ISBN: 978-3-515-12019-7
Band 178:
Vorberger, Lars: Regionalsprache in Hessen. Eine Untersuchung zu Sprachvariation und Sprachwandel im mittleren und südlichen Hessen. 404 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2019.
ISBN: 978-3-515-12363-1
Band 179:
Kiesewalter, Carolin: Zur subjektiven Dialektalität regiolektaler Aussprachemerkmale des Deutschen. 405 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2019.
ISBN: 978-3-515-12437-9
Band 180:
Speyer, Augustin / Hertel, Julia (Hrsg.): Syntax aus Saarbrücker Sicht 3. Beiträge der SaRDiS-Tagung zur Dialektsyntax. 302 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2020.
ISBN: 978-3-515-12709-7
Band 181:
Lenz, Alexandra N. / Stöckle, Philipp (Hrsg.): Germanistische Dialektlexikographie zu Beginn des 21. Jahrhunderts. 380 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2021.
ISBN: 978-3-515-12911-4
Band 182:
Christen, Helen / Ganswindt, Brigitte / Herrgen, Joachim / Schmidt, Jürgen Erich (Hrsg.): Regiolekt – Der neue Dialekt? Akten des 6. Kongresses der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD). 288 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2020.
ISBN: 978-3-515-12909-1
Band 183:
Eckhardt, Oscar: Alemannisch in der Rumantschia. Die alemannischen Dialekte im romanischen Sprachraum von Trin, Ilanz, Trun und Scuol. 384 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2021.
ISBN: 978-3-515-12995-4
Band 184:
Vergeiner, Philip C.: Bewertungen – Erwartungen – Gebrauch. Sprachgebrauchsnormen zur inneren Mehrsprachigkeit an der Universität. 508 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2021.
ISBN: 978-3-515-12871-1
Band 185:
Moser, Ann-Marie: Negationskongruenz in den deutschen Dialekten. 202 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2021.
ISBN: 978-3-515-12985-5
Band 186:
Franz, Sebastian: Mehrsprachigkeit und Identität. Die alpindeutsche Siedlung Sappada / Pladen / Plodn. 284 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2021.
ISBN: 978-3-515-12971-8
Band 187:
Hertel, Julia / Speyer, Augustin (Hrsg.): Syntax aus Saarbrücker Sicht 4. Beiträge der SaRDiS-Tagung zur Dialektsyntax. 238 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2021.
ISBN: 978-3-515-13103-2


Bestellungen:
Franz Steiner Verlag
Birkenwaldstr. 44, 70191 Stuttgart
Tel.: (0711) 25 82 - 0, Fax: (0711) 25 82 - 390