Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik - Beihefte

In Verbindung mit Michael Elmentaler und Jürg Fleischer herausgegeben von Jürgen Erich Schmidt (ab Band 150)



Band 181:
Lenz, Alexandra N. / Stöckle, Philipp (Hrsg.): Germanistische Dialektlexikographie zu Beginn des 21. Jahrhunderts. 380 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2021.
ISBN: 978-3-515-12911-4
Band 182:
Christen, Helen / Ganswindt, Brigitte / Herrgen, Joachim / Schmidt, Jürgen Erich (Hrsg.): Regiolekt – Der neue Dialekt? Akten des 6. Kongresses der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD). 288 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2020.
ISBN: 978-3-515-12909-1
Band 183:
Eckhardt, Oscar: Alemannisch in der Rumantschia. Die alemannischen Dialekte im romanischen Sprachraum von Trin, Ilanz, Trun und Scuol. 384 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2021.
ISBN: 978-3-515-12995-4
Band 184:
Vergeiner, Philip C.: Bewertungen – Erwartungen – Gebrauch. Sprachgebrauchsnormen zur inneren Mehrsprachigkeit an der Universität. 508 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2021.
ISBN: 978-3-515-12871-1
Band 185:
Moser, Ann-Marie: Negationskongruenz in den deutschen Dialekten. 202 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2021.
ISBN: 978-3-515-12985-5
Band 186:
Franz, Sebastian: Mehrsprachigkeit und Identität. Die alpindeutsche Siedlung Sappada / Pladen / Plodn. 284 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2021.
ISBN: 978-3-515-12971-8
Band 187:
Hertel, Julia / Speyer, Augustin (Hrsg.): Syntax aus Saarbrücker Sicht 4. Beiträge der SaRDiS-Tagung zur Dialektsyntax. 238 S. - Wiesbaden/Stuttgart: Steiner, 2021.
ISBN: 978-3-515-13103-2


Bestellungen:
Franz Steiner Verlag
Birkenwaldstr. 44, 70191 Stuttgart
Tel.: (0711) 25 82 - 0, Fax: (0711) 25 82 - 390