IDS-Logo
Startseite : : Publikationen : : Info DaF : : Hefte 1995

Extern

Info DaF

Informationen Deutsch als Fremdsprache

Herausgegeben vom Deutschen Akademischen Austauschdienst in Zusammenarbeit mit dem Fachverband Deutsch als Fremdsprache (Hefte 11 - 43)


< Heft 22.1 | 22.2/3 | 22.4 | 22.5 | 22.6 >   Hefte pro Seite: alle

Inhaltsverzeichnis Heft 22.2/3

Vorbemerkung S. 140
 
Esselborn, Karl:
  Ulrike Albrecht, Klaus Jochem: Familie Wagner. Ein Film zum Spracherwerb für Aussiedler. Gemeinschaftsproduktion mit dem Goethe-Institut im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit und Sozialordnung S. 142
Rösler, Dietmar:
  Walter Apelt: Lehren und Lernen fremder Sprachen. Grundorientierungen und Methoden in historischer Sicht S. 144
Tröml, Sibille:
  Heinke, Behal-Thomsen, Angelika Lundquist-Mog, Paul Mog: Typisch deutsch? Arbeitsbuch zu Aspekten deutscher Mentalität S. 146
Roos, Jannie:
  Helma Behme: Zur Theorie und Praxis des Sprechspiels unter besonderer Berücksichtigung interdisziplinärer Aspekte S. 148
Butulussi, Elena:
  Christine Bickes: Wie schreiben Griechen und Deutsche? Eine kontrastive textlinguistische Analyse S. 150
Hartmann, Ralph:
  Karl Binneberg: Sprache, Logik, Pädagogik S. 154
Herwig, Oliver:
  Günter Blamberger, Hermann Glaser, Ulrich Glaser (Hrsg.): Berufsbezogen studieren. Neue Studiengänge in den Literatur-, Kultur- und Medienwissenschaften S. 157
Engel, Henrik D. K.:
  Hildegard Bock, Heinrich Bock: Straßburg und das Elsaß. (Literaturreisen) S. 158
Kästner, Uwe:
  Wolfgang Börner, Klaus Vogel: Schreiben in der Fremdsprache. Prozeß und Text, Lehren und Lernen. (Fremdsprachen in Lehre und Forschung 10) S. 160
Hufeisen, Britta:
  Jürgen Bolten: Marktchance Wirtschaftsdeutsch. Mittelstufe S. 165
Bartz, Thorsten:
  Peter J. Brenner (Hrsg.): Geist, Geld und Wissenschaft. Arbeits- und Darstellungsformen von Literaturwissenschaft. (suhrkamp taschenbuch 2118) S. 167
Hufeisen, Britta:
  Klaus Brinker: Textlinguistik. (Studienbibliographien Sprachwissenschaft 7) S. 169
Schlabach, Joachim:
  Wilhelm Brüggemann, Karl Hemberger: Testfragen Wirtschaftsdeutsch. Testbuch mit Lösungen und Glossar S. 170
Freyer-Wojnikowa, Rosemarie:
  Rotraud Cros, Carmen Marcou, Marc Charpentier, Ute Dupont: Sprechende Bilder. Deutschlernern mit Kunstbildern. (Stundenblätter Deutsch als Fremdsprache) S. 171
Timmermann, Waltraud:
  Rotraud Cros, Carmen Marcou, Marc Charpentier, Ute Dupont: Sprechende Bilder. Deutschlernern mit Kunstbildern. (Stundenblätter Deutsch als Fremdsprache) S. 172
Kaluza, Manfred:
  Uwe Dethloff: Interkulturalität und Europakompetenz: Die Herausforderung des Binnenmarktes und der Europäischen Union S. 174
Mitschian, Haymo:
  Jörg Diekneite: Fehlermeldungen und Hilfestellung im computerunterstützten Rechtschreibunterricht. (Europäische Hochschulschriften: Reihe 21, 117) S. 175
Körner-Beneš, Veronika:
  Käthi Dorfmüller-Karpusa: Kinder zwischen zwei Kulturen. Soziolinguistische Aspekte der Bikulturalität S. 178
Hertkorn, Ottmar:
  Duden. Das Bedeutungswörterbuch. Disketten-Version für Windows. (PC-Bibliothek) S. 179
Rösler, Dietmar:
  Duden Band 11. Redewendungen und sprichwörtliche Redensarten. Idiomatisches Wörterbuch der deutschen Sprache S. 183
Bickes, Gerhard:
  Willis Edmondson, Juliane House: Einführung in die Sprachlehrforschung. (UTB 1697) S. 185
Nißen, Annette:
  Dietrich Eggers, Gabriele Neuf-Münkel, Regine Roland: PNdS-Training. Vorbereitung auf die Prüfung zum Nachweis deutscher Sprachkenntnisse S. 186
Richter, Regina:
  Volker Eismann, Hans Magnus Enzensberger, Kees van Eunen, Brigitte Helmling, Bernd Kast, Ingrid Mummert, Maria Thurmair: Die Suche. Das andere Lehrwerk für Deutsch als Fremdsprache S. 189
Latour, Bernd:
  Ulrich Engel, Rozemaria K. Tertel: Kommunikative Grammatik Deutsch als Fremdsprache. Die Regeln der deutschen Gebrauchssprache in 30 gemeinverständlichen Kapiteln. Mit Texten und Aufgaben S. 193
Freudenberg-Findeisen, Renate:
  Ulrich Engel, Rozemaria K. Tertel: Kommunikative Grammatik Deutsch als Fremdsprache. Die Regeln der deutschen Gebrauchssprache in 30 gemeinverständlichen Kapiteln. Mit Texten und Aufgaben S. 194
Groß, Michael:
  Caroline Féry: German Intonational Patterns. (Linguistische Arbeiten 285) S. 197
von Papen, Manuela:
  Alwin Fill: Ökolinguistik. Eine Einführung. (Narr Studienbücher) S. 199
Wasmuth, Werner:
  Thomas Fillitz, Andre Gingrich, Gabriele Rasuly-Paleczek: Kultur, Identität und Macht. Ethnologische Beiträge zu einem Dialog der Kulturen der Welt S. 202
Bakos, Gabriella:
  Csaba Földes: Deutsch-ungarisches Wörterbuch sprachwissenschaftlicher Fachausdrücke S. 205
Wasmutz, Werner:
  Michael Fremerey (Hrsg.): Kultur der Entwicklung. Zur Fragwürdigkeit von Entwicklungsparadigmen. Ein Sammelband über neues Denken zum Begriff »Entwicklung« in den Metropolen und der »Dritten Welt« S. 206
Kramer, Andreas:
  Anne Gellert-Novak: Europäische Sprachenpolitik und Euroregionen. Ergebnisse einer Befragung zur Stellung der englischen und deutschen Sprache in Grenzgebieten. (Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik) S. 209
Niedenthal, Carola:
  Gesellschaft für Deutsche Sprache (Hrsg.): Wörter und Unwörter. Sinniges und Unsinniges der deutschen Gegenwartssprache S. 211
Altmayer, Claus:
  Glaeßner, Gert-Joachim (Hrsg.): Der lange Weg zur Einheit. Studien zum Transformationsprozeß in Ostdeutschland S. 213
Bickes, Gerhard:
  Helmut Glück: Metzler Lexikon Sprache S. 216
Oliveri, Simona / Taterka, Thomas:
  Dieter Götz, Günther Haensch, Hans Wellmann (Hrsg.): Langenscheidts Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. Das neue einsprachige Wörterbuch für Deutschlernende S. 219
Mohr, Inge:
  Adi Grewenig (Hrsg.): Inszenierte Information. Politik und strategische Kommunikation in den Medien S. 225
Pekar, Thomas:
  Michael Groden, Martin Kreiswirth (Hrsg.): The John Hopkins Guide To Literary Theory & Criticism S. 226
Jahnel, Andrea:
  Susanne Günthner: Diskursstrategien in der interkulturellen Kommunikation. Analysen deutsch-chinesischer Gespräche. (Linguistische Arbeiten 286) S. 228
Herwig, Oliver:
  Michael Hamburger: Das Überleben der Lyrik. Berichte und Zeugnisse. Hrsg. und mit einem Nachwort von Walter Eckel S. 231
Tanzer, Anke:
  Klaus P. Hansen (Hrsg.): Kulturbegriff und Methode. Der stille Paradigmenwechsel in den Geisteswissenschaften S. 232
Freyer-Wojnikowa, Rosemarie:
  Theo Harden, Clíona Marsh (Hrsg.): Wieviel Grammatik braucht der Mensch? S. 234
von Papen, Manuela:
  Gert Henrici, Ekkehard Zöfgen (Hrsg.): Idiomatik und Phraseologie. (Fremdsprachen Lehren und Lernen 21) S. 235
Bügner, Torsten:
  Petra Hölscher, Erich Rabitsch (Hrsg.): Methoden-Baukasten. Deutsch als Fremd- und Zweitsprache S. 239
Tanzer, Harald:
  Susanne Holthuis: Intertextualität. Aspekte einer rezeptionsorientierten Konzeption. (Stauffenburg Colloquium 28) S. 241
Rößer, Hans-Otto:
  Klaus Holzkamp: Lernen. Subjektwissenschaftliche Grundlegung S. 242
Kleinig, Barbara:
  Claudia Hümmler-Hille, Eduard von Jan: Hören Sie mal! 2. Übungen zum Hörverständnis S. 248
Büse, Kunigunde:
  Bernd Kast, Gerhard Neuner (Hrsg.): Zur Analyse, Begutachtung und Entwicklung von Lehrwerken für den fremdsprachlichen Deutschunterricht. (Fremdsprachenunterricht in Theorie und Praxis) S. 250
Richter, Regina:
  Bernd Kast, Gerhard Neuner (Hrsg.): Zur Analyse, Begutachtung und Entwicklung von Lehrwerken für den fremdsprachlichen Deutschunterricht. (Fremdsprachenunterricht in Theorie und Praxis) S. 252
Stockmeier, Uwe:
  Gudrun Keuler: Die Tempora und der Tempusgebrauch in zusammengesetzten Sätzen. (Europäische Hochschulschriften: Reihe 1, Deutsche Sprache und Literatur 1400) S. 255
Kaluza, Manfred:
  Axel Knoblich, Antonio Peter, Erik Natter (Hrsg.): Auf dem Weg zu einer gesamtdeutschen Identität? S. 256
Wüst, Inge:
  Deming Kong: Textsyntax. Untersuchungen zur Satzverknüpfung und Satzanknüpfung in der deutschen Gegenwartssprache. (Würzburger Beiträge zur deutschen Philologie 10) S. 257
Rabanus, Stefan:
  Birgit-Nicole Krebs: Sprachhandlung und Sprachwirkung. Untersuchungen zur Rhetorik, Sprachkritik und zum Fall Jenninger. (Philologische Studien und Quellen 123) S. 259
Müller, Christian:
  Barbara Kuhn: Gedächtniskunst im Unterricht. (Studien Deutsch 13) S. 261
Florin, Karl-Walter:
  Harald Lachnit: Assoziatives Lernen und Kognition. Ein experimenteller Brückenschlag zwischen Hirnforschung und Kongtionswissenschaft. (Spektrum Psychologie) S. 263
Honnef-Becker, Irmgard:
  Heinz-Helmut Lüger: Routinen und Rituale in der Alltagskommunikation. (Fernstudienangebot Deutsch als Fremdsprache und Germanistik. Fernstudieneinheit 6) S. 264
Hilker, Claudia:
  Norbert Matejek: Leseerlebnisse. Ein psychoanalytischer Beitrag zur Rezeptionsforschung. (Reihe Klinische Psycholinguistik) S. 265
Wolfsteiner, Beate:
  Volker Meid: Metzler Literatur Chronik. Werke deutschsprachiger Autoren S. 269
List, Gotthart:
  George A. Miller: WÖRTER. Streifzüge durch die Psycholinguistik. (Spektrum-Bibliothek 36) S. 272
Niedenthal, Carola:
  Paul Mog, Hans-Joachim Althaus (Hrsg.): Die Deutschen in ihrer Welt. Tübinger Modell einer integrativen Landeskunde. 2. Auflage. (Fremdsprachenunterricht in Theorie und Praxis) S. 276
Heßling, Rüdiger:
  Werner Mühlner, Karl-Ernst Sommerfeldt (Hrsg.): Wortarten und Satztypen des Deutschen und Russischen. (Sprache – System und Tätigkeit 8) S. 280
Penning, Dieter:
  Bernd-Dietrich Müller (Hrsg.): Interkulturelle Wirtschaftskommunikation. 2., verbesserte und erweiterte Auflage. (Studien Deutsch als Fremdsprache – Sprachdidaktik 9) S. 282
Reuter, Ewald:
  Klaus Munsberg: Mündliche Fachkommunikation. Das Beispiel Chemie. (Forum für Fachsprachen-Forschung 21) S. 284
Latour, Bernd:
  Werner Nothdurft, Ulrich Reitemeier, Peter Schröder: Beratungsgespräche. Analyse asymmetrischer Dialoge. (Forschungsberichte des Instituts für deutsche Sprache 61) S. 292
Heinze, Hartmut:
  Chimu Oji: Unter die Deutschen gefallen. Erfahrungen eines Afrikaners S. 294
Rößer, Hans-Otto:
  Hendrik Otten, Werner Treuheit (Hrsg.): Interkulturelles Lernen in Praxis und Theorie. Ein Handbuch für Jugendarbeit und Weiterbildung. (Schriften des Instituts für angewandte Kommunikationsforschung 5) S. 294
Hotho-Jackson, Sabine:
  Karl Peter Ortmanns: Deutsch in Großbritannien. Die Entwicklung von Deutsch als Fremdsprache von den Anfängen bis 1985. (Deutsche Sprache in Europa und Übersee 15) S. 297
Mohr, Inge:
  Klaus Pawlowski (Hrsg.): Sprechen, Hören, Sehen. Rundfunk und Fernsehen in Wissenschaft und Praxis. (Sprache und Sprechen 26) S. 298
Keim, Lucrecia:
  Paula Peretti: Die Rückfragen. Formen und Funktionen eines Sprachhandlungstyps im Deutschen und Spanischen anhand eines Corpus der gesprochenen Gegenwartssprache. (Studien Deutsch 17) S. 300
Beneš, Milan:
  Albert K. Petersheim: Bildung und Kommunikation. Untersuchungen zu einer beziehungsanalytische Theorie der Erwachsenenbildung. (Europäische Hochschulschriften: Reihe 11, Pädagogik 548) S. 302
Cardel, Hans-Dieter:
  Michael Pielenz: Argumentation und Metapher. (Tübinger Beiträge zur Lingustik 381) S. 303
Wüst, Inge:
  Politik und Zeitgeschichte, Video Presseclub ARD. 1: Gewalt, Haß, Ausländerfeindlichkeit. Das Deutschlandbild verändert sich. 4: Tor zu – mit dem Asylrecht gegen die Völkerwanderung S. 304
Bügner, Torsten:
  Gert Rickheit, Hans Strohner: Grundlagen der kognitiven Sprachverarbeitung: Modelle, Methoden, Ergebnisse. (UTB 1735) S. 307
List, Gotthart:
  Gerhard Röhr: Erschließen aus dem Kontext. Lehren, Lernen, Trainieren. (Fremdsprachenunterricht in Theorie und Praxis) S. 311
Wüst, Inge:
  Monika Rothweiler: Der Erwerb von Nebensätzen im Deutschen. Eine Pilotstudie. (Linguistische Arbeiten 302) S. 313
Rösler, Dietmar:
  Wolfgang Rug, Andreas Tomaszewski: Grammatik mit Sinn und Verstand. 20 Kapitel deutsche Grammatik für Forgeschrittene S. 315
Esselborn, Karl:
  Gerhard Rupp (Hrsg.): Jahrbuch der Deutschdidaktik 1993. Literatur und Medien S. 319
Stockmeier, Uwe:
  Susanne Schaber: Die Donau von Passau bis Wien. (Literaturreisen) S. 322
Esselborn, Karl:
  Manfred Schewe, Peter Shaw (Hrsg.): Towards Drama as a Method in the Foreign Language Classroom. (Bayreuth Contributions to Glottodidactics 3) S. 323
Gimber, Arno:
  Klaus Schleicher (Hrsg.): Zukunft der Bildung in Europa. Nationale Vielfalt und europäische Einheit S. 326
von Papen, Manuela:
  Pete Schlobinski, Gaby Kohl, Irmgard Ludewidgt: Jugendsprache. Fiktion und Wirklichkeit S. 328
Bartz, Thorsten:
  Siegfried J. Schmidt (Hrsg.): Literaturwissenschaft und Systemtheorie. Positionen, Kontroversen, Perspektiven. S. 331
Taterka, Thomas:
  Wilhelm Schmidt: Geschichte der deutschen Sprache. Ein Lehrbuch für das germanistische Studium. 6., völlig überarbeitete und erweiterte Auflage S. 333
Schlabach, Joachim:
  Werner Schmitz, Ingola Martelly: Wirtschaft – aus der Zeitung. Kombiniertes Lehr- und Arbeitsbuch S. 339
Tröml, Sibille:
  Ralf Schnell: Geschichte der deutschsprachigen Literatur seit 1945 S. 341
Neubauer, Fritz:
  Herbert Schreiber, Karl-Ernst Sommerfeldt, Günter Starke: Deutsche Substantive. Wortfelder für den Unterricht S. 345
Hufeisen, Britta:
  Hartmut Schröder: Fachtextpragmatik. (Forum für Fachsprachen-Forschung 19) S. 347
Rösler, Dietmar:
  Konard Schröder (hrsg.): Fremdsprachenunterricht 1500-1800. (Wolfenbütteler Forschungen 52) S. 349
Rößer, Hans-Otto:
  Ulrich Steinmüller (Hrsg.): Deutsch international und interkulturell. Aspekte der Sprachvermittlung Deutsch als Zweit-, Fremd- und Fachsprache. (Werkstatt-Berichte: Interkulturelle Forschungs- und Arbeitsstelle, Fachbereich Erziehungs- und Unterrichtswissenschaften, Technische Universität Berlin 5) S. 351
Altmayer, Claus:
  Bernd Thum, Gonthier-Louis Fink (Hrsg.): Praxis interkultureller Germanistik. Forschung – Bildung – Politik S. 354
Engel, Henrik D. K.:
  Bernd Thum, Gonthier-Louis Fink (Hrsg.): Praxis interkultureller Germanistik. Forschung – Bildung – Politik S. 359
Hertkorn, Ottmar:
  Annette Trabold: Sprachpolitik, Sprachkritik und Öffentlichkeit. Anforderungen an die Sprachfähigkeit des Bürgers S. 365
Cardel, Hans-Dieter:
  Gisela Tütken, Gabriele Neuf-Münkel (Hrsg.): Schreiben im DaF-Unterricht an Hochschulen und Studienkollegs I. Forschungsergebnisse – Diaktische Konzeption – Übungsformen. Vorträge der Fachtagung vom 4.-7.9.1991 in Göttingen. (Materialien Deutsch als Fremdsprache 37)
Gisela Tütken, Gabriele Neuf-Münkel (Hrsg.): Schreiben im DaF-Unterricht an Hochschulen und Studienkollegs II. Texte ausländischer Studierender. Materialien der Fachtagung vom 4.-7.9.1991 in Göttingen. 2., korrigierte Auflage. (Materialien Deutsch als Fremdsprache 38)
S. 368
Florin, Karl-Walter:
  Vorstand des Goethe-Instituts (Hrsg.): Fremdsprache Deutsch – Zeitschrift für die Praxis des Deutschunterrichts. Heft 8: Lernstrategien S. 370
Beneš, Milan:
  Hermann Weber: Literatur für die Aus- und Weiterbildung in Organisationen. Wichtige Fachbücher für Management, Training und Weiterbildung mit Kurzbesprechungen. 4. überarbeitete und wesentlich erweiterte Auflage S. 371
Schlabach, Joachim:
  Wolfgang Weermann: Hörtexte Wirtschaftsdeutsch. Lehrbuchunabhängige Texte zu »Wirtschaft – auf deutsch« und »Business – auf deutsch« S. 372
Freyer-Wojnikowa, Rosemarie:
  Jürgen Weigmann: Unterrichtsmodelle für Deutsch als Fremdsprache S. 373
Latour, Bernd:
  Hans Wellmann (Hrsg.): Synchrone und diachrone Aspekte der Wortbildung im Deutschen. (Sprache – Literatur und Geschichte 8) S. 375
Afshar, Karin:
  Rainer E. Wicke (Hrsg.): Wir und die anderen. Literatur zur Ausländerproblematik im DaF-Unterricht S. 376
Esselborn, Karl:
  Alois Wierlacher (Hrsg.): Kulturthema Fremdheit. Leitbegriffe und Problemfelder kulturwissenschaftlicher Fremdheitsforschung. Mit einer Forschungsbibliographie von Corinna Albrecht u.a. (Kulturthemen 1) S. 378
Groß, Michael:
  Martha Young-Scholten: The Acquisition of Prosodic Structure in a Second Language. (Linguistische Arbeiten 304) S. 382

< Heft 22.1 | 22.2/3 | 22.4 | 22.5 | 22.6 >   Hefte pro Seite: alle

Bestellungen:
Verlag Walter de Gruyter
Postfach 30 34 21, 10728 Berlin
Tel.: (030) 260 05-0, Fax: (030) 260 05-251