Veröffentlichungen im Verlag für Gesprächsforschung



Walther, Sabine: Erstgespräche zwischen Pflegepersonal und Patienten im Krankenhausalltag. Ein Transkriptband. 573 S. - Radolfzell: Verlag für Gesprächsforschung, 2005.
ISBN: 978-3-936656-22-3
Weber, Peter: Verkaufsgespräche führen lernen in der Schule. Eine linguistische Untersuchung. 446 S. - Mannheim: Verlag für Gesprächsforschung, 2014.
ISBN: 978-3-936656-57-2
Weber, Peter: Verkaufsgespräche im Gartencenter und in der Schule. Ein Transkriptband. 206 S. - Mannheim: Verlag für Gesprächsforschung, 2014.
ISBN: 978-3-936656-58-9
Weber, Tilo: Shared background and repair in German conversation. 207 S. - Mannheim: Verlag für Gesprächsforschung, 2014.
ISBN: 978-3-936656-56-5
Weiger, Lucia: Sprachliche Verfahren der Fremddarstellung und Positionierung in Erzählungen von Lehrkräften über ihre Erfahrungen mit interkulturellen Eltern-Lehrer-Gesprächen. Eine linguistisch narratologische Interviewstudie. 385 S. - Göttingen: Verlag für Gesprächsforschung, 2018.
ISBN: 978-3-936656-73-2
Weiß, Clarissa: Blick und Turn-Taking in Face-to-Face-Interaktionen. Multimodale Interaktionsanalysen triadischer Gesprächssituationen mit Hilfe von Eye-Tracking. 282 S. - Göttingen: Verlag für Gesprächsforschung, 2020.
ISBN: 978-3-936656-79-4
Welke, Tina: Die Tatortfolge “Quartett in Leipzig” als gesamtdeutscher Tatort. Analyse einer inszenierten deutsch-deutschen Annäherung. 189 S. - Radolfzell: Verlag für Gesprächsforschung, 2005.
ISBN: 978-3-936656-19-3
Wermbter, Katja: Mehrsprachigkeit im Kolloquium. Zur mehrsprachigen Praxis in Gesprächen am Beispiel von Kolloquien an deutschen Hochschulen. 425 S. - Mannheim: Verlag für Gesprächsforschung, 2013.
ISBN: 978-3-936656-47-3
Zimmermann, Claudia: Beschreibung technischer Zeichnungen. Ein Transkriptband. 59 S. - Mannheim: Verlag für Gesprächsforschung, 2013.
ISBN: 978-3-936656-51-0