Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik

In Verbindung mit Werner König und Dieter Stellmacher herausgegeben von Jürgen Erich Schmidt (Hefte 71 - 78)



Inhaltsverzeichnis Heft 77.1

Aufsätze
König, Werner:
  Kommunikative Reichweiten
Ein Beitrag zur perzepti­ven Dialektologie am Beispiel des Films "Wer früher stirbt ist länger tot"
S. 1
Lameli, Alfred:
  Relationen im Sprachkontakt: Das Beispiel der nord­deutschen Mehrsprachigkeit S. 19
Smits, Tom F. H. / Kloots, Hanne:
  Schwa apocope in the german-Dutch border region of Vreden – Winterswijk S. 54
Bericht
Kaiser, Irmtraud:
  46. Jahrestagung des Instituts für Deutsche Sprache “Sprachliches Wissen zwischen Lexikon und Grammatik”, 9.-11. März 2010, Mann­heim Text
S. 75
Rezensionen
Szczepaniak, Renata:
  Werner Besch / Norbert Richard Wolf: Geschichte der deutschen Sprache. Längsschnitte – Zeitstufen – Linguistische Studien (Grundlagen der Germanistik. 47) S. 81
Berend, Nina:
  Maria Erb / Elisabeth Knipf-Komlósi (Hg.): Tradition und Innovation. Beiträge zu neueren ungarndeutschen Forschungen (Ungarndeutsches Archiv. 9) S. 83
Hermans, Ben:
  Rachel Fournier: Perception of the tone contrast in East Limburgian dialects (Dissertation Series. 196) S. 87
Munske, Horst Haider:
  Dietrich Hofmann / Anne Tjerk Popkema: Altfriesisches Handwörterbuch. Unter Mitwirkung von Gisela Hofmann S. 93
Filatkina, Natalia:
  Christiane Hümmer: Synonymie bei phraseologischen Einheiten. Eine korpusbasierte Untersuchung (Potsdamer Linguistische Untersuchungen. 3) S. 97
Stellmacher, Dieter:
  Jürgen Meier / Dieter Möhn: Spuren der Vergangenheit für die Gegenwart. Hundert niederdeutsche Texte zwischen dem 9. und 17. Jahrhundert (Schriften des Instituts für Niederdeutsche Sprache. Reihe Dokumentation. 33) S. 100
Ziegler, Arne:
  Arend Mihm: Sprachwandel im Spiegel der Schriftlichkeit. Studien zum Zeugnis­wert der historischen Schreibsprachen des 11. bis 17. Jahrhunderts. Hg. von Michael Elmentaler, Jürgen Biehl, Beate Henn-Memmesheimer und Jürgen-Matthias Springer S. 102
Erben, Johannes:
  Karin Pittner / Judith Berman: Deutsche Syntax. Ein Arbeitsbuch. 3., aktualisierte Aufl. (Narr Studienbücher) S. 104
Erben, Johannes:
  Hans Ulrich Schmid: Einführung in die deutsche Sprachgeschichte S. 105
Szczepaniak, Renata:
  Judith Schwerdt: Morphosemantik der schwachen Verben im Ostgermani­schen und Kontinentalwestgermanischen (Deutsche Sprachgeschichte. Texte und Untersuchungen. 3) S. 108
Niebuhr, Oliver:
  Johanna Steinberg: Geflüsterte Plosive. Eine akustische Untersuchung zum Stimmhaftigkeitskontrast bei Plosiven im Deutschen (Hallesche Schriften zur Sprechwissenschaft und Phonetik. 27) S. 109
Foulks, John Augustus:
  Arjen P. Versloot: Mechanisms of Language Change. Vowel Reduction in 15th Century West Frisian (Dissertation an der Rijksuniversiteit Groningen) S. 112
Consten, Manfred:
  Valentin Wagner: Zur Flexibilität der semantisch-syntaktischen Voraus­planung in der Satzproduktion. Der Einfluss kognitiver Belastung auf den multiplen lexikalen Zugriff (Leipzig Series in Brain Cognition and Language. 10) S. 115
Steiner, Thaddäus:
  Erika Waser (Hg.): Luzerner Namenbuch 2. Rigi. Die Orts- und Flurnamen der Luzerner Rigigemeinden. In Zusammenarbeit mit Alex Baumgartner, Peter Mulle. Unter Mitarbeit von Heidi Blaser, Ingrid Strassmann, Philippe Bart S. 117
Mihm, Arend:
  Klaus-Peter Wegera (Hg.): Die Entstehung der neuhochdeutschen Schrift­sprache. Unter Mitarbeit von Sandra Waldenberger. 2. erw. Aufl. (Dokumentation Germanistischer Forschung. 7) S. 119
Stein, Stephan:
  Mariola Wierzbicka / Dorothee Schlegel: Sprechzeiten im Diskurs. Zum absoluten und relativen Gebrauch der Tempora in der gesprochenen deutschen Sprache S. 121
 
Bibliographie S. 126
Ankündigung
Johann-Andreas-Schmeller-Preis S. 128

Inhaltsverzeichnis Heft 77.2

Aufsätze
Hall, T. A.:
  Nasal Place Assimilation in Emsland German and its Theoretical Implications S. 129
Nübling, Damaris / Schmuck, Mirjam:
  Die Entstehung des s-Plurals bei Eigennamen als Reanalyse vom Kasus- zum Numerusmarker
Evidenzen aus der deutschen und niederländischen Dialektologie
S. 145
Reershemius, Gertrud:
  Niederdeutsch im Internet
Möglichkeiten und Grenzen computervermittelter Kommunikation für den Spracherhalt
S. 183
Bericht
Rowley, Anthony R.:
  Verleihung des Johann-Andreas-Schmeller-Preises 2010 S. 207
Rezensionen
Lenz, Alexandra N.:
  Heinz-Wilfried Appel: Untersuchungen zur Syntax niederdeutscher Dialekte. Forschungsüberblick, Methodik und Ergebnisse einer Korpusanalyse (Literatur – Sprache – Region. 7) S. 209
Werth, Alexander:
  Pia Bergmann: Regionalspezifische Intonationsverläufe im Kölnischen. Formale und funktionale Analysen steigend-fallender Konturen (Linguistische Arbeiten. 525) S. 212
Rowley, Anthony R.:
  Maria Besse / Wolfgang Haubrichs / Roland Puhl (Hg.): Wörterbuch der deutschen Winzersprache. Ein europäisches Fachwörterbuch zu Sprache und Kultur des Weins S. 215
Breindl, Eva:
  Gizella Boszák: Realisierung der valenzbestimmten Korrelate des Deutschen (MetaLinguistica. Bd. 23) S. 217
Skirl, Helge:
  Rita Brdar-Szabó / Elisabeth Knipf-Komlósi / Attila Péteri (Hg.): An der Grenze zwischen Grammatik und Pragmatik (Deutsche Sprachwissenschaft international. Bd. 3) S. 221
Mattheier, Klaus J.:
  Georg Cornelissen: Der Niederrhein und sein Deutsch. Sprechen tun et fast alle S. 222
Nübling, Damaris:
  Georges De Schutter / Boudewijn van den Berg / Ton Goeman / Thera de Jong: Morfologische Atlas van de Nederlandse Dialecten (MAND). Deel I. -
Ton Goeman / Marc van Oostendorp / Piter van Reenen / Oele Korrnwinder / Boudewijn van den Berg / Anke van Reenen: Morfo­logische Atlas van de Nederlandse Dialecten (MAND). Deel II
S. 223
Munske, Horst Haider:
  Michael Elmentaler (Hg.): Deutsch und seine Nachbarn (Kieler For­schungen zur Sprachwissenschaft. Bd. 1) S. 227
Radeiski, Bettina:
  Thomas A. Fritz / Günter Koch / Igor Trost (Hg.): Literaturstil – sprachwissenschaftlich. Festschrift für Hans-Werner Eroms zum 70. Geburtstag (Germanistische Bibliothek. 32) S. 229
Eickmans, Heinz:
  Handboek Nedersaksische Taal – en Letterkunde. Onder redactie van Henk Bloemhoff, Jurjen van der Kooi, Hermann Niebaum en Siemon Reker. Eindredactie Jurjen van der Kooi S. 232
Klenk, Marion:
  Rainer Hünecke: Institutionelle Kommunikation im kursächsischen Bergbau des 18. Jahrhunderts. Akteure – Diskurse – soziofunktional geprägter Schrift­verkehr (Sprache – Literatur und Geschichte. Studien zur Linguistik/Germa­nistik. Bd. 37) S. 234
Hove, Ingrid:
  Daniel Klaaß: Untersuchungen zu ausgewählten Aspekten des Konsonantismus bei österreichischen Nachrichtensprechern (Duisburger Arbeiten zur Sprach- und Kulturwissenschaft. Bd. 74) S. 235
Erben, Johannes:
  Thomas Klein / Hans-Joachim Solms / Klaus-Peter Wegera: Mittelhoch­deutsche Grammatik. Teil III: Wortbildung S. 236
Pétursson, Magnús:
  Ken Lodge: Fundamental Concepts in Phonology. Sameness and Difference S. 239
Fischer, Roswitha:
  Falco Pfalzgraf (Hg./ed.): Englischer Sprachkontakt in den Varietäten des Deutschen. English in Contact with Varieties of German (Österreichisches Deutsch. Sprache der Gegenwart. Bd. 12) S. 241
Kirk, John M.:
  Lukas Pietsch: Variable Grammars: Verbal Agreement in Northern Dialects of English (Linguistische Arbeiten. 496) S. 243
Vogel, Friedemann:
  Maria Pümpel-Mader: Personenstereotype. Eine linguistische Untersuchung zu Form und Funktion von Stereotypen (Sprache – Literatur und Geschichte. Studien zur Linguistik/Germanistik. Bd. 36) S. 245
Mihm, Arend:
  Anja Voeste: Orthographie und Innovation. Die Segmentierung des Wortes im 16. Jahrhundert (Germanistische Linguistik. Monographien. 22) S. 247
Kallenborn, Tim:
  Melanie M. Wagner: Lay linguistics and school teaching. An empirical sociolinguistic study in the Moselle-Franconian dialect area (Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik. Beihefte. 136) S. 250
Giessler, Tanja:
  Hans Wellmann: Deutsche Grammatik. Laut. Wort. Satz. Text S. 255
Bibliographie
Eingegangene Bücher und Sonderdrucke S. 257
Zeitschriften S. 258

Inhaltsverzeichnis Heft 77.3

Aufsätze
Kleiner, Stefan:
  Zur Aussprache von nebentonigem -ig im deutschen Gebrauchsstandard IDS-Publikationsserver
S. 259
Niebuhr, Oliver / Bergherr, Julia / Huth, Susanne / Lill, Cassandra / Neuschulz, Jessica:
  Intonationsfragen hinterfragt – Die Vielschichtigkeit der prosodischen Unterschiede zwischen Aussage- und Fragesätzen mit deklarativer Syntax S. 304
Rezensionen
Berthele, Raphael:
  Christina Ada Anders: Alltagsverständnis von Laien (Linguistik – Impulse & Tendenzen. 36) S. 347
Anders, Christina Ada:
  Birte Arendt: Niederdeutschdiskurse. Spracheinstellungen im Kontext von Laien, Printmedien und Politik (Philologische Studien und Quellen. 224) S. 351
Kelle, Bernhard:
  Roland Bauer: Dialektometrische Einsichten. Sprachklassifikatorische Oberflächenmuster und Tiefenstrukturen im lombardo-venedischen Dialektraum und in der Rätoromania (Ladina monografica. 1) S. 352
Niebaum, Hermann:
  Andreas Bieberstedt: Textstruktur – Textstrukturvariation – Textstruktur­muster. Lübecker mittelniederdeutsche Testamente des 14. und 15. Jahrhunderts (Schriften zur diachronen Sprachwissenschaft. 18) S. 355
Hauser, Stefan:
  Gerhard Dillmann: Sprechintentionen in deutschen und japanischen Zeitungskommentaren. Illokutionstypologie und kontrastive Analysen von empirischen Texten S. 356
Nübling, Damaris:
  Rosa und Volker Kohlheim: Duden – Die wunderbare Welt der Namen S. 358
Steffens, Rudolf:
  Ruth Kunz / Maria Vòllono: ‘Nordwörter’ und ‘Südwörter’ im Saar-Mosel-Raum. Alte Wortschichten in Toponymen eines exemplarischen Interferenzraumes (Veröffentlichungen der Kommission für Saarländische Landesgeschichte und Volksforschung. 42) S. 360
König, Werner:
  Konrad Kunze / Damaris Nübling (Hg.): Deutscher Familiennamenatlas. Bd. 1: Graphematik/Phonematik der Familiennamen I: Vokalismus. Von Christian Bochenek und Kathrin Dräger S. 363
Cornelissen, Georg:
  Alexandra N. Lenz / Charlotte Gooskens / Siemon Reker (Hg.): Low Saxon Dialects across Borders – Niedersächsische Dialekte über Grenzen hinweg (Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik. Beihefte. 138) S. 365
Behr, Martin:
  Andrea Moshövel / Libuše Spáčilová (Hg.): Historische Stadtsprachenforschung: Vielfalt und Flexibilität (Schriften zur diachronen Sprachwissenschaft. Bd. 19) S. 368
Repp, Sophie:
  Renate Musan: Informationsstruktur (Kurze Einführung in die germanistische Linguistik. Bd. 9) S. 370
Wische, Ilse:
  Simone E. Pfenninger: Grammaticalization Paths of English and High German Existential Constructions. A Corpus-based Study (European University Studies: Series 21, Linguistics. Vol. 345) S. 372
 
Bibliographie S. 376
Ankündigung
4. Kongress der Internationalten Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen S. 377


Bestellungen:
Franz Steiner Verlag
Birkenwaldstr. 44, 70191 Stuttgart
Tel.: (0711) 25 82 - 0, Fax: (0711) 25 82 - 390