IDS-Logo

Extern

Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik

In Verbindung mit Werner König und Dieter Stellmacher herausgegeben von Jürgen Erich Schmidt (Hefte 71 - 78)


< Heft 71.1 | 71.2 | 71.3 >   Hefte pro Seite: alle

Inhaltsverzeichnis Heft 71.1

Vorwort der Herausgeber S. 1
Aufsätze
Ernst, Peter:
  Dialektsoziologische Grenzräume in der Oststeiermark S. 3
Schmid, Hans Ulrich:
  Historische Syntax und Textinterpretation
Am Beispiel des Objektsgenitivs im Alt- und Mittelhochdeutschen
S. 23
Berichte
Najdič, Larissa:
  Erster Internationaler Dialektologenkongress der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD)
"Moderne Dialekte – neue Dialektologie", Marburg/Lahn, 5.-8. März 2003
S. 35
Rezensionen
Steiner, Thaddäus:
  Christina Antenhofer: Flurnamenbuch der Gemeinde Pfalzen. Eine historische Landschaft im Spiegel ihrer Namen (Schlern Schriften. 316) S. 44
Hochholzer, Rupert:
  Raphael Bertele: Sprache in der Klasse. Eine dialektologisch-soziolinguistische Untersuchung von Primarschulkindern in multilingualem Umfeld (Reihe Germanistische Linguistik. 212) S. 47
Rabanus, Stefan:
  Raphael Berthele, Helen Christen, Sybille Germann, Ingrid Hove (Hg.): Die deutsche Schriftsprache und die Regionen. Entstehungsgeschichtliche Fragen in neuer Sicht (Studia Linguistica Germanica. 65) S. 48
Harm, Volker:
  Wolfgang Binnig: Gotisches Elementarbuch. 5., völlig neubearbeitete Auflage der früheren Darstellung von Heinrich Hempel S. 53
Schmidt, Karl Horst:
  Leonard Bloomfield: Die Sprache. Deutsche Erstausgabe. Übersetzt, kommentiert und herausgegeben von Peter Ernst und Hans Christian Luschützky unter Mitwirkung von Thomas Herok. Mit einem Geleitwort von André Martinet S. 55
Duke, Janet:
  Hans-Olav Enger: The classification of strong verbs in Norwegian with special reference to the Oslo Dialect. A study in inflectional morphology (Acta Humaniora. 26) S. 57
Kehrein, Roland:
  Jürg Fleischer und Thomas Gadmer (Hg.): Tondokumente aus dem Phonogrammarchiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Gesamtausgabe der Historischen Bestände 1899-1950. Serie 6: Schweizer Aufnahmen S. 60
Muljačić, Žarko:
  Andreas Gardt (Hg.): Nation und Sprache. Die Diskussion ihres Verhältnisses in Geschichte und Gegenwart S. 62
Stellmacher, Dieter:
  Rudolf Grosse (Hg.): Bedeutungserfassung und Bedeutungsbeschreibung in historischen und dialektologischen Wörterbüchern. Beiträge zu einer Arbeitstagung der deutschsprachigen Wörterbücher, Projekte an Akademien und Unversitäten vom 7.-9. März 1996 anläßlich des 150jährigen Jubliläums der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig (Abhandlungen der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig. Philologisch-historische Klasse. 75. 1) S. 66
Kremer, Ludger / Smits, Tom:
  Frans Hinskens: Dialect levelling in Limburg. Structural and sociolinguistic aspects (Linguistische Arbeiten. 356) S. 67
Reutner, Richard:
  Markus Hundt: "Spracharbeit" im 17. Jahrhundert. Studien zu Georg Philipp Harsdörffer, Justus Georg Schottelius und Christian Gueintz (Studia Linguistica Germanica. 57) S. 71
Erben, Johannes:
  Hans-Dieter Kreuder: Metasprachliche Lexikographie. Untersuchungen zur Kodifizierung der linguistischen Terminologie (Lexikographica. Series Maior. 114) S. 74
Seebold, Elmar:
  Tibor Lénárd: Der ostgermanische Aspekt in der Frühgeschichte des Volksnamens deutsch S. 77
Schröder, Martin:
  Ulrike Möller: Das Wörterbuch des Jakob von Melle. Untersuchungen zur niederdeutschen Lexikographie im frühen 18. Jahrhundert (Sprachgeschichte. 6) S. 78
Post, Rudolf:
  Gustav Muthmann: Rückläufiges deutsches Wörterbuch. Handbuch der Wortausgänge im Deutschen, mit Beachtung der Wort- und Lautstruktur. 3. überarbeitete und erweiterte Auflage (Reihe Germanistische Linguistik. 78) S. 81
Meinhold, Gottfried:
  Johannes Pahn, Antoinette Lamprecht-Dinnesen, Annerose Keilmann, Kurt Bielfeld und Eberhard Seifert (Hg.): Sprache und Musik. Beiträge der 71. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprach- und Stimmheilkunde e. V., Berlin, 12.-13. März 1999 (Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik. N. F. 107) S. 83
Harnisch, Rüdiger:
  Orrin W. Robinson: Whose German? The ach/ich alternation and related phenomena in "standard" and "colloquial" (Current Issues in Linguistic Theory. 208) S. 85
Hundsnurscher, Franz:
  Heidrun Schindler: Das Verb "legen". Eine Untersuchung seiner räumlich-konkreten Bedeutungsvarianten (Linguistische Arbeiten. 434) S. 86
Reutner, Ursula:
  Wilhelm Schmidt: Die romanischen Sprachen S. 87
Schmidt, Karl Horst:
  Gesa Maren Siebert-Ott: Frühe Mehrsprachigkeit. Probleme des Grammatikerwerbs in multilingualen und multikulturellen Kontexten (Linguistische Arbeiten. 440) S. 90
Post, Rudolf:
  Klaus Siewert (Hg.): Aspekte und Ergebnisse der Sondersprachenforschung. II. Internationales Symposion 28. bis 31. Mai 1997 in Brüssel. Unter Mitarbeit von Thorsten Weiland (Sondersprachenforschung. 4). -
Jutta Middelberg: Romanismen in deutschen Rotwelsch-Dialekten (Sondersprachenforschung. 5). -
Georg Schuppener: Bibliographie zur Sondersprachenforschung (Sondersprachenforschung. 6)
S. 93
Philipp, Marthe:
  Klaus Siewert (Hg.): Aspekte und Ergebnisse der Sondersprachenforschung II. III. und IV. Internationales Symposion 17. bis 19. März 1999 in Rothenberge / 6. bis 8. April 2000 in Münster. Unter Mitarbeit von Christian Efing (Sondersprachenforschung. 7) S. 97
Wiesinger, Peter:
  Bernhard Stör: Die mundartlichen Verhältnisse in der Region München. Teil 1-2 S. 98
Wiesinger, Peter:
  Alfred Wildfeuer: Der Dialekt im Kirchdorfer Land. Stand und Tendenzen eines zentralmittelbairischen Subdialekts S. 101
Seidelmann, Erich:
  Bayerisch-Österreichisches Wörterbuch: I. Österreich. Wörterbuch der bairischen Mundarten in Österreich (WBÖ). Hg. vom Institut für österreichische Dialekt- und Namenlexika (vormals Kommission für Mundartkunde und Namenforschung).
24.-32. Lfg. (2.-10. Lfg. von Band 4): (erge)tag – tętzig,
33.-35. Lfg. (1.-3. Lfg. von Band 5): deu – (Dach)tropfen
S. 103
Kremer, Ludger:
  Handbuch der mitteleuropäischen Sprachminderheiten. Hg. von Robert Hinderling und Ludwig M. Eichinger in Zusammenarbeit mit Rüdiger Harnisch und Ralph Jodlbauer und unter Mitwirkung zahlreicher Fachkollegen S. 110
Martens, Peter:
  Der neue SASS. Plattdeutsches Wörterbuch. Plattdeutsch – Hochdeutsch. Hochdeutsch – Plattdeutsch. Plattdeutsche Rechtschreibung. 2., überarbeitete Auflage S. 113
Stellmacher, Dieter:
  Pommersches Wörterbuch. Begründet von Wolfgang Stammler, fortgesetzt von Hans-Friedrich Rosenfeld: Herausgegeben von Renate Herrmann-Winter.
Bd. I, Lieferung 1-4 (A-Botterfatt). Unter der Leitung der Herausgeberin bearbeitet von W. Fedders, J. Grambow, F. Schnibben, U.-H. Bader, M. Vollmer
S. 116
Kremer, Ludger:
  Vervoegde voegwoorden. Lezingen gehouden tijdens het Dialectsymposion 1994. Onder redactie von E. Hoekstra en C. Smits (Cahiers van het P. J. Meertens-Instituut. 9) S. 118
Kocks, Geert H. †:
  Westfälisches Wörterbuch. Hg. im Aufrage der Kommission für Mundart- und Namenforschung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe nach Vorarbeiten von Erich Nörrenberg †, Felix Wortmann †, Karl Schulte-Kemminghausen †, William Foerste † und anderen von Jan Goossens S. 119
Veith, Werner, H.:
  A Word Atlas of Pennsylvania German by Lester W. J. Seifert †. Edited by Mark L. Louden, Howard Martin and Joseph C. Salmons with assistance from and original cartography by the Forschungsinstitut für deutsche Sprache "Deutscher Sprachatlas", Marburg, Germany S. 120
 
Bibliographie S. 125

< Heft 71.1 | 71.2 | 71.3 >   Hefte pro Seite: alle

Bestellungen:
Franz Steiner Verlag
Birkenwaldstr. 44, 70191 Stuttgart
Tel.: (0711) 25 82 - 0, Fax: (0711) 25 82 - 390