Beiträge zur Namenforschung

Neue Folge

In Verbindung mit Ernst Dickenmann und Jürgen Untermann herausgegeben von Rudolf Schützeichel (Hefte 1 - 21)



Inhaltsverzeichnis Heft 6.3

Beiträge
Rooth, Erik:
  Zur Forschungslage in betreff des Namens Ludwig S. 207
Heeroma, Klaas:
  Zum ostfälischen Familiennamenbuch S. 215
Zimmermann, Fritz:
  Zur Namenkunde der Landschaft um Kaschau (ehemalige Grafschaft Neuburg-Turnau) S. 222
Besprechungen
Hyldgaard-Jensen, Karl:
  Harry Ståhl: Ortnamn och ortnamsforskning S. 262
Hartig, Joachim:
  Norsk Tidsskrift for Sprogvidenskap 23 (1969). –
Lochlann. A Review of Celtic Studies 4
S. 263
Naumann, Hans-Peter:
  Kurt Schier: Sagaliteratur S. 263
Huisman, Jan A.:
  J. Wieringa: De veldnamen in den gemeente Sleen S. 264
Stopp, Hugo:
  Pierre Bougard et Maurits Gysseling: L'impót royal en Artois (1295-1302) S. 265
Stopp, Hugo:
  Diethelm Brüggemann: Die sächsische Komödie. Studien zum Sprachstil S. 266
Schützeichel, Rudolf:
  Bibliographie linguistique de l'année 1968 et complément des années précédentes S. 267
Schützeichel, Rudolf:
  Frühmittelalterliche Studien 1 (1967); 2 (1968); 3 (1969); 4 (1970) S. 267
Schützeichel, Rudolf:
  Erläuterungen zum geschichtlichtlichen Atlas der Rheinprovinz. Zweiter Band. Die Karte von 1789. Einteilung und Entwicklung der Territorien von 1600 bis 1794 von Dr. Wilhelm Fabricius S. 267
Schützeichel, Rudolf:
  Übersicht über die Bestände des Hessischen Hauptstaatsarchiv Wiesbaden S. 268
Schützeichel, Rudolf:
  Wladimir Admoni: Der deutsche Sprachbau S. 268
Bergmann, Rolf:
  Germanistische Arbeitshefte:
1. Otmar Werner: Einführung in die struktuelle Beschreibung des Deutschen, Teil I.
2. Franz Hundsnurscher: Neuere Methoden der Semantik. Eine Einführung anhand deutscher Beispiele. –
3. Wolfgang Herrlitz: Historische Phonologie des Deutschen. Teil I: Vokalismus. –
5. Linguistik I. Lehr- und Übungsbuch zur Einführung in die Sprachwissenschaft
S. 269
Neuß, Elmar:
  Hans Peter Althaus: Ergebnisse der Dialektologie. Bibliographie der Aufsätze in den deutschen Zeitschriften für Mundartforschung 1854-1968 S. 270
Neuß, Elmar:
  Will Hermanns: Aachener Sprachschatz. Wörterbuch der Aachener Mundart S. 271
Grubmüller, Klaus:
  Karl-Otto Langenbucher: Studien zur Sprache des Kölner Judenschreinsbuches 465 (Scabinorum Judaeorum) aus dem 14. Jahrhundert S. 276
Voetz, Lothar:
  Karl Josef Küpper: Studien zur Verbstellung in den Kölner Jahrbüchern des 14./15. Jahrhunderts S. 277
Reiffenstein, Ingo:
  Jutta Schödel: Die Mundart des Rezat-Altmühl-Raumes. Eine lautgeographisch-historische Untersuchung S. 278
Piel, Joseph M.:
  Romanische Etymologien I S. 279
Wolf, Heinz Jürgen:
  Silvio Pieri: Toponomastica della Toscana merdionale (valli della Fiora, dell'Ombrone, della Cècina e fiumi minori) e dell'arcipelago toscano S. 280
Schröpfer, Johannes:
  Jordan Zaimov: Die Besiedlung der Balkanhalbinsel durch die bulgarischen Slaven S. 283
Prinz, Jürgen:
  Rolf Ködderitzsch: Die Nomina auf -išče, -išča, -isko in den ostslavischen Sprachen S. 291
 
Nachrichten und Hinweise S. 300
Eingesandte Schriften S. 300


Bestellungen:
Universitätsverlag Winter GmbH
Dossenheimer Landstraße 13, 69121 Heidelberg
Postfach 10 61 40
Tel.: (06221) 77 02 60, Fax: (06221) 77 02 69
info@winter-verlag.de