IDS-Logo

Katalog - extern

Germanistische Linguistik

Heft 192-194:
Hellmann, Manfred W. / Schröder, Marianne (Hrsg.): Sprache und Kommunikation in Deutschland Ost und West. Ein Reader zu fünfzig Jahren Forschung. Unter Mitarbeit von Ulla Fix. Mit einem Geleitwort von Wolfgang Thierse. 637 S. - Hildesheim / Zürich / New York: Olms, 2008.
ISBN: 978-3-487-13607-3
Diese Zeitschrift ist im IDS verfügbar:
[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. Z 3210, MG 5005

Im Erscheinungsjahr dieses Dreifachbandes liegen mehr als fünfzig Jahre der Forschung zum Thema „Deutsche Sprache in Ost und West“ hinter uns. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt hat die Forschung einen Stand erreicht, der einen Überblick und Rückblick möglich und zugleich wünschenswert macht. Einerseits haben Themenkomplexe aus den Jahrzehnten vor der Wende einen gewissen Abschluss erreicht, was ihre unmittelbare Aktualität betrifft. Andererseits erscheint es nützlich, die zum Teil schon lange zurückliegenden und manchmal schwer erreichbaren Beiträge in repräsentativer Auswahl zusammenfassend zu präsentieren, um auch der nachwachsenden Generation die Weiterarbeit am Thema zu erleichtern.

Inhaltsverzeichnis

Thierse, Wolfgang:
  Geleitwort S. 9
Vorwort der Herausgeber S. 11
Einleitung S. 13
Bibliografie der Beiträge S. 17
Kurzkommentare zu den Beiträgen S. 21
Zum Nachschlagen S. 40
 
Richter, Walter:
  Zur Entwicklung der deutschen Sprache in der sowjetischen Besatzungszone S. 43
Weiskopf, F. C.:
  "Ostdeutsch" und "Westdeutsch" oder
Über die Gefahr der Sprachentfremdung
S. 51
Korlén, Gustav:
  Zur Entwicklung der deutschen Sprache diesseits und jenseits des Eisernen Vorhangs S. 63
Moser, Hugo:
  Die Sprache im geteilten Deutschland S. 85
Betz, Werner:
  Zwei Sprachen in Deutschland? S. 113
Schöfer, Erasmus:
  Die Sprache im Dienst des modernen Staates S. 121
Ihlenburg, Karl Heinz:
  Entwicklungstendenzen des Wortschatzes in beiden deutschen Staaten S. 143
Gernentz, Hans Joachim:
  Zum Problem der Differenzierung der deutschen Sprache in beiden deutschen Staaten S. 171
Dieckmann, Walther:
  Kritische Bemerkungen zum sprachlichen Ost-West-Problem S. 177
Schmidt, Wilhelm:
  Zur Ideologiegebundenheit der politischen Lexik S. 211
Schmidt, Wilhelm:
  Thesen zu dem Thema "Sprache und Nation" S. 231
Hellmann, Manfred W.:
  Sprache zwischen Ost und West – Überlegungen zur Wortschatzdifferenzierung zwischen BRD und DDR und ihren Folgen IDS-Publikationsserver
S. 235
Fleischer, Wolfgang:
  Die deutsche Sprache in der DDR
Grundsätzliche Überlegungen zur Sprachsituation
S. 267
Zellweger, Rudolf:
  Podiumsdiskussion (Redaktion)
Nationale Varianten der deutschen Hochsprache
S. 283
Wolf, Christa:
  Sprache der Wende
Rede auf dem Alexanderplatz
S. 297
Fraas, Claudia / Steyer, Kathrin:
  Sprache der Wende – Wende der Sprache?
Beharrungsvermögen und Dynamik von Strukturen im öffentlichen Sprachgebrauch
IDS-Publikationsserver
S. 299
Schlosser, Horst Dieter:
  Die ins Leere befreite Sprache
Wende-Texte zwischen Euphorie und bundesdeutscher Wirklichkeit
S. 317
Fix, Ulla:
  Medientexte diesseits und jenseits der "Wende"
Das Beispiel 'Leserbrief'
S. 333
von Polenz, Peter:
  Die Sprachrevolte in der DDR im Herbst 1989
Ein Forschungsbericht nach drei Jahren vereinter germanistischer Linguistik
S. 363
Clyne, Michael G.:
  German in divided und unified Germany S. 391
Herberg, Dieter:
  Beitritt, Anschluß oder was?
Heteronominativität in Texten der Wendezeit
IDS-Publikationsserver
S. 417
Eroms, Hans-Werner:
  Sprachliche "Befindlichkeiten" der Deutschen in Ost und West S. 425
Fix, Ulla:
  Die Sicht der Betroffenen
Beobachtungen zum Kommunikationswandel in den neuen Bundesländern
S. 441
Schröder, Marianne:
  Falsche Freunde im jüngeren Deutsch S. 453
Antos, Gerd / Schubert, Thomas:
  Unterschiede in kommunikativen Mustern zwischen Ost und West S. 463
Bredel, Ursula / Dittmar, Jeanette:
  Strukturelle Planbrüche als Hinweise auf Registerkonflikte im Sprachgebrauch von Ostberlinern nach der Wende S. 487
Hellmann, Manfred W.:
  Sprach- und Kommunikationsprobleme in Deutschland Ost und West S. 505
Ludwig, Klaus-Dieter:
  Wörterbücher als Spiegel gesellschaftlicher Veränderungen S. 535
Schlosser, Horst Dieter:
  Aktualisierendes Nachwort S. 555
Hausendorf, Heiko:
  Ost- und Westzugehörigkeit als soziale Kategorien im wiedervereinigten Deutschland S. 571
Stevenson, Patrick:
  Das Deutsche vor der Wende aus der Außensicht oder La Questione della Lingua im Nachkriegsdeutschland S. 599
Reiher, Ruth:
  "Sozialistisch arbeiten, lernen und leben"
Alltagssprache in der DDR
S. 617
Kreutz, Heinz:
  Wendeforschung und Sprachforschung aus der Außenperspektive S. 627

Rezensionen

  • Pappert, Stefan (2009): Rezension von: Manfred W. Hellmann / Marianne Schröder (Hg.): Sprache und Kommunikation in Deutschland Ost und West. Ein Reader zu fünfzig Jahren Forschung. In: Deutsch als Fremdsprache 46.4. Zeitschrift zur Theorie und Praxis des Deutschunterrichts für Ausländer. München/Berlin: Langenscheidt. S. 235-236.

  • Schaeder, Burkhard (2009): Rezension von: Manfred W. Hellmann / Marianne Schröder (Hrsg.): Sprache und Kommunikation in Deutschland Ost und West. Manfred W. Hellmann: Das einigende Band? Beiträge zum sprachlichen Ost-West-Problem im geteilten und im wiedervereinigten Deutschland. In: Muttersprache 1/119. Wiesbaden: Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS). S. 85-93.

  • Roth, Kersten Sven (2011): Rezension von: Manfred W. Hellmann / Marianne Schröder (unter Mitarbeit von Ulla Fix) (Hg.): Sprache und Kommunikation in Deutschland Ost und West. Ein Reader zu fünfzig Jahren Forschung (Germanistische Linguistik. 192-194). In: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik 78.2. Stuttgart: Steiner. S. 241-243.

  • Kreuz, Christian Daniel (2012): Rezension von: Dieter Herberg (Hg.). 2008. Das einigende Band? Beiträge zum sprachlichen Ost-West-Problem im geteilten und wiedervereinigten Deutschland (Studien zur Deutschen Sprache 43). Manfred W. Hellmann & Marianne Schröder (Hg.) unter der Mitarbeit von Ulla Fix. 2008. Sprache und Kommunikation in Deutschland Ost und West. Ein Reader zu fünfzig Jahren Forschung. Mit einem Geleitwort von Wolfgang Thierse (Germanistische Linguistik 192-194). In: Zeitschrift für Rezensionen zur germanistischen Sprachwissenschaft 4.1. Berlin/Boston: de Gruyter. S. 81-88. Text