IDS-Logo
Startseite : : Publikationen : : Deutsch als Fremdsprache : : Hefte 2007

Extern

Deutsch als Fremdsprache

Zeitschrift zur Theorie und Praxis des Deutschunterrichts für Ausländer

Herausgegeben vom Herder-Institut und interDaF am Herder-Institut der Universität Leipzig (Hefte 32 - 48)


< Heft 44.1 | 44.2 | 44.3 | 44.4 >   Hefte pro Seite: alle

Inhaltsverzeichnis Heft 44.1

Wotjak, Barbara:
  Fünfzig Jahre Herder-Institut der Universität Leipzig – Fundamente und eneue "Gründungen" S. 3
Helbig, Gerhard:
  Gibt es eine "performative Wende" in der Linguistik?
Anspruch, Möglichkeiten und Grenzen
S. 6
Möller, Max:
  Psychische Wirkungsverben des Deutschen S. 11
Thomoglou, Polichronia:
  Mutterspracheinfluss beim Genuserwerb
Beobachtungen an griechischen Lernern des Deutschen
S. 20
Prokopczuk, Klaudia:
  Wissenschaftliche Nationalstile und Grounding S. 26
Debes, Cornelia:
  Mündlicher Wissenschaftsdiskurs Russisch-Deutsch
Ein sprechwissenschaftlicher Vergleich
S. 32
Bärenfänger, Olaf:
  Qualitätsmanagement mit dem Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen S. 37
Diskussion von Lehrmaterialien
Mummert, Stefan:
  "Ganz genau!" – Ein Lehrwerk für den Deutschunterricht an Sekundarschulen in Australien und Neuseeland S. 46
Rezensionen
Suchsland, Peter:
  Christopher Beedham: Language and Meaning. The structural creation of reality S. 51
Hennig, Mathilde:
  Dorothee Schlegel: Alles hat seine Zeiten. Zeiten zu sprechen – Zeiten zu schreiben S. 52
Helbig, Gerhard:
  Karin Pittner/Judtih Berman: Deutsche Syntax. Ein Arbeitsbuch S. 53
Gügold, Barbara:
  Ruth Reiher/Antje Baumann (Hg.): Vorwärts und nicht vergessen. Sprache in der DDR – was war, was ist, was bleibt S. 55
Reinke, Kerstin:
  Ursula Hirschfeld/Lutz Christian Anders (Hg.): Probleme und Perspektiven sprechwissenschaftlicher Arbeit S. 56
de Groot, Michaela:
  Margit Breckle: Deutsche-schwedische Wirtschaftskommunikation. "In Schweden ist die Kommunikation weicher" S. 58
Volkmann, Laurenz:
  Claus Altmayer: Kultur als Hypertext. Zu Theorie und Praxis der Kulturwissenschaft im Fach Deutsch als Fremdsprache S. 59
Fricke, Dietmar:
  Ingrid Mummert: Begegnungen mit "Gertrud" und "Elsa". Mündliche und schriftliche Interpretation deutschsprachiger Literatur mit ausländischen Studierenden. Eine Studie S. 61
 
Schreibhinweise für Autoren S. 63
Autorenverzeichnis S. 63
Dokumentation S. 64

Inhaltsverzeichnis Heft 44.2

Altmayer, Claus:
  50 Jahre Herder-Institut, 50 Jahre Deutsch als Fremdsprache
Traditionen und Grenzüberschreitungen
S. 67
Meyer, Hans Joachim:
  "Deutschland" oder "Germany"
Zum fünfzigjährigen Jubiläum des Herder-Instituts in Leipzig
S. 74
Chang, Lingling:
  Resultative Prädikate und Verbpartikeln S. 81
Leclercq, Robert:
  Die Grammatikalisierung der Kategorie Aspekt (ein deutsch-niederländischer Vergleich) S. 90
Cohrs, Silke:
  Prosodische Interferenzen ungarischer Deutschlerner
Wirkung und Akzeptanz bei Muttersprachlern
S. 97
Kvam, Sigmund:
  Übersetzen im DaF-Studium (im ersten Studienjahr) in Norwegen S. 103
Diskussion von Lehrmaterialien
Haghani, Nader:
  Landeskunde à la "Kaleidoskop" S. 110
Rezensionen
Suchsland, Peter:
  Rudolf-Josef Fischer: Genuszuordnung, Theorie und Praxis am Beispiel des Deutschen;
Sze-Mun Chan: Genusintegration. Eine sytematische Untersuchung zur Genuszuweisung englischer Entlehnungen in der deutschen Sprache
S. 117
Helbig, Gerhard:
  Grammatikalisierung im Deutschen – typologisch gesehen. Als: Neue Beiträge zur Germanistik, Band 3, Heft 2/2004 (Internationale Ausgabe von "Doitsu Bungaku", hg. von der Japanischen Gesellschaft für Germanistik) S. 119
Schröder, Marianne:
  Duden. Das Wörterbuch der Abkürzungen. Rund 50.000 nationale und internationale Abkürzungen und Kurzwörter mit ihren Bedeutungen. Von Dr. Anja Steinhauer. 5., vollst. überarb. und erw. Aufl. S. 121
Gärtner, Angelika:
  Waltraud Timmermann: Tempusverwendung in chinesisch-deutscher Lernersprache. Eine Analyse auf sprachvergleichender Basis S. 122
Hirschfeld, Ursula:
  Helma Behme-Gissel: Deutsche Wortbetonung. Ein Lehr- und Übungsbuch S. 123
Bärenfänger, Olaf:
  Karl-Richard Bausch u.a. (Hg.): Bildungsstandards für den Fremdsprachenunterricht auf dem Prüfstand S. 124
 
Schreibhinweise für Autoren S. 127
Autorenverzeichnis S. 127
Dokumentation S. 128

Inhaltsverzeichnis Heft 44.3

Schmenk, Barbara:
  Kommunikation ist alles. Oder?
Wider die Trivialisierung des Kommunikativen im kommunikativen Fremdsprachenunterricht
S. 131
Helbig, Gerhard:
  Der Konjunktiv und kein Ende
Zu einigen Kontroversen in der Beschreibung des Konjunktivs der deutschen Gegenwartssprache
S. 140
Bernhardt, Lise / Bennick Pedersen, Birgit:
  Konjunktiv und Indikativ in der indirekten Rede im Deutschen S. 143
Elsen, Hilke:
  Gestaltverarbeitung S. 162
Zhao, Jin / Stork, Antje:
  Hauptprobleme chinsischer Studierender in Deutschland
Ergebnisse einer Vorstudie zur Entwicklung interkultureller Kompetenz
S. 166
Diskussion von Lehrmaterialien
Maijala, Minna:
  Zur Analyse von landeskundlichen bzw. geschichtlichen Inhalten in Lehrwerken für Deutsch als Fremdsprache S. 174
Rezensionen
Spáčilová, Libuše:
  Michael Lohde: Wortbildung des modernen Deutschen. Ein Lehr- und Übungsbuch S. 181
Barz, Irmhild:
  Carmen Scherer: Wortbildungswandel und Produktivität. Eine empirische Studie zur nominalen -er-Derivation im Deutschen S. 182
Solfjeld, Kåre:
  Nicole Schumacher: Tempus als Lerngegenstand. Ein Modell für Deutsch als Fremdsprache und seine Anwendung für italienische Lernende S. 184
Eroms, Hans-Werner:
  Péter Bassola / Sarolta László / Magda Tamássy Bíró: Theoretische und praktische Überlegungen zu einem kontrastiven Substantivvalenzwörterbuch S. 185
Helbig, Gerhard:
  Helmut Glück (Hg.) unter Mitarbeit von Friederike Schmóe: Metzler Lexikon Sprache. 3., neubearb. Aufl. S. 186
Glück, Helmut:
  Oskar Pausch: Imperator – Kaiser – Cyesars. Die dreisprachigen Vokabulare für Ladislaus Postumus und Maximilian I. Mit einem Beitrag von Alois Haidinger S. 188
 
Schreibhinweise für Autoren S. 191
Autorenverzeichnis S. 191
Dokumentation S. 192

Inhaltsverzeichnis Heft 44.4

Fandrych, Christian / Tschirner, Erwin:
  Korpuslinguistik und Deutsch als Fremdsprache
Ein Perspektivenwechsel
S. 195
Rinas, Karsten:
  Bekanntheit? Begründung? Einigkeit?
Zur semantischen Analyse der Abtönungspartikel ja
S. 205
Kwon, Sanghee:
  Pilotstudie zum Frame-Semantik-basierten anwendungsbezogenen Lexikon als Hypertext S. 212
Leuschner, Torsten:
  Irrelevanzausdruck und Feldergrammatik
Linguistische Beschreibung – didaktische Folgerungen
S. 219
Sánchez, Mónica:
  Die Bedeutung der Gradualität für das Konzept des autonomen Lernens S. 227
Diskussion von Lehrmaterialien
Thurmair, Maria:
  Grammatik(en) für alle S. 233
Miszelle
Mulo Farenkia, Bernard:
  Zu einigen typischen Interferenzfehlern kamerunischer Deutschlerner S. 239
Rezensionen
Walter, Maik:
  Lothar Lemnitzer / Heike Zinsmeister: Korpuslinguistik. Eine Einführung S. 243
Komáromy, András:
  Ludwig M. Eichinger / Werner Kallmeyer (Hg.): Standardvariation. Wie viel Variation vertägt die deutsche Sprache? S. 244
Helbig, Gerhard:
  Hardarik Blühdorn / Eva Breindl / Ulrich H. Waßner: Text – Verstehen. Grammatik und darüber hinaus S. 245
Spiekermann, Helmut:
  Sara Hägi: Nationale Varietäten im Unterricht Deutsch als Fremdsprache S. 247
Ukropcová, Nataša:
  Mária Vajičková: Lexikalisches Grundwissen in Sprachsystem und Sprachgebrauch. Einführung in die Lexikologie der deutschen Gegenwartssprache S. 248
Emsel, Martina:
  Peter Colliander / Doris Hansen (Hg.): Übersetzer und Übersetzungskulturen S. 249
Würffel, Nicola:
  Hans Pfeiffer: Das Internet im Fremdsprachenunterricht. Bestandsaufnahme – Vergleiche – Analysen S. 251
Suchsland, Peter:
  Klaus Steinitz / Wolfgang Kaschuba (Hg.): Wolfgang Steinitz: Ich hatte unwahrscheinliches Glück. Ein Leben zwischen Wissenschaft und Politik S. 252
 
Schreibhinweise für Autoren S. 255
Autorenverzeichnis S. 255
Dokumentation S. 256

< Heft 44.1 | 44.2 | 44.3 | 44.4 >   Hefte pro Seite: alle

Bestellungen:
Erich Schmidt Verlag
Genthiner Str. 30 G, 10785 Berlin-Tiergarten
Tel.: (030) 25 00 85-223, Fax: (030) 25 00 85-275