IDS-Logo
Startseite : : Publikationen : : Deutsch als Fremdsprache : : Hefte 1990

Extern

Deutsch als Fremdsprache

Zeitschrift zur Theorie und Praxis des Deutschunterrichts für Ausländer

Herausgegeben vom Herder-Institut der Karl-Marx-Universität Leipzig (Hefte 1 - 27)


< Heft 27.1 | 27.2 | 27.3 | 27.4 | 27.5 | 27.6 >   Hefte pro Seite: alle

Inhaltsverzeichnis Heft 27.1

In eigener Sache (Zum Wechsel in der Redaktion) S. 1
 
Wazel, Gerhard:
  Lieber weniger, aber besser
Versuch einer Zwischenbilanz zum Computereinsatz im Fremdsprachenunterricht
S. 2
Franke, Wolfgang:
  Satz- bzw. replikenübergreifender Funktor-Argument-Zusammenhang als semantisches Kohärenzmittel S. 9
Karbe, Ursula:
  Didaktische Funktionen von Texten im Fremdsprachenunterricht S. 13
Hofmann, Helmut / Heinecke, Margret:
  Der Fehler im Fremdsprachenunterricht: ein altes Thema – erneut diskutiert S. 19
Löschmann, Martin:
  Invariantes und Variantes im studienvorbereitenden Fremdsprachenunterricht S. 27
Stummhöfer, Hans-Joachim:
  Zum Entwurf eines didaktisch-methodischen Modells für das verstehende Hören im studienbegleitenden Deutschunterricht S. 31
Stojanova-Jovčeva, Stanka:
  Zur modalen Kategorie "fehlender Begleitumstand" in deutschen Satzgefügen (auf dem Hintergrund des Bulgarischen) S. 40
Bibliographien
Dobra, Felicitas / Freitag, Anne:
  Video im Überblick
Ein Bibliographie: 1984-1988
S. 45
Berichte
Janz, Christina:
  9. Interlinguistik-Seminar in Ahrenshoop S. 53
Kamburova, Invanka:
  V. Fachsprachenkonferenz in Sofia S. 54
Dzuríková, E. / Sternkopf J.:
  "Wortbildung in der deutschen Fachsprache" und Rundtischgespräch zum Thema "Computer im Fremdsprachenunterricht" – Symposium an der Technischen Hochschule in Košice S. 55
Neumann, Werner:
  Institut zur Studienvorbereitung ausländischer Bürger gegründet S. 56
Besprechungen / Annotationen
Grimm, Hans-Jürgen:
  E. Eichler / H. Walther: Städtenamenbuch der DDR;
Horst Naumann (Hrsg.): Familiennamenbuch;
H. Naumann / G. Schlimpert / J. Schultheiß: Vornamenbuch
S. 57
Noke, Angela:
  B. Wotjak / M. Richter: Deutsche Phraseologismen. Ein Übungsbuch für Ausländer S. 58
Blei, Dagmar:
  Ludwig Wilske u.a.: Fremdsprachliche Kommunikation: Aufgaben, Handlungstypen, sprachliche Mittel S. 59
Lusensky, Helmuth:
  Autorenkollektiv (Ltg.: Günther Desselmann): Ihre Meinung bitte! S. 60
Pudszuhn, Manfred:
  Claus Gnutzmann (Hrsg.): Fachbezogener Fremdsprachenunterricht S. 61
Iluk, Jan:
  Gabriela Koniuszaniec: Präpositionale Rektion und Valenz im Deutschen und Polnischen S. 62

Inhaltsverzeichnis Heft 27.2

Logačeva, E.P.:
  Grundfragen der Valenztheorie (Zu Strategie und Taktik des Aufbaus des deutschen Satzes) S. 65
Helbig, Gerhard:
  Semantische Kasus und Perspektive S. 71
Gorodnikova, Margarita / Dobrovoľskij, Dmitrij:
  Zur Typologie von Sprachhandlungen: Vorarbeiten zum Spezialwörterbuch "Kommunikation im Alltag" (Deutsch-Russisch) S. 78
Mečkova-Atanassova, S.:
  Kombinationen von Verbformen in "faktischen Konditionalgefügen" S. 83
Starke, Günter:
  Noch einmal zum Infinitiv als Subjekt S. 87
Dallmann, Sabine:
  Zur Konkurrenz von Infinitivgruppen und Nebensätzen in Subjektfunktion S. 92
Reinecke, Werner / Gloau, Hans-Joachim:
  Kommunikatibilitätszuwachs – Zentral- und Zielelement des Fremdsprachenunterrichts S. 98
Weise, Grischa:
  Was haben Merkmalserkennung und -nutzung mit dem Lernerfolg zu tun?
Eine Untersuchung zu kognitiven Aspekten des Fremdsprachenlexikerwerbs
S. 103
Matz, Klaus-Dieter:
  Stimmt die Formel: Handeln = Kognition + Motivation? S. 110
Liebenhagen, Wilhelma / Sardarew, Susanne:
  Einsatz von authentischen Tondokumenten (Rundfunkinterviews) im Deutschunterricht für Fortgeschrittene S. 114
Berichte
Schramm, Wolfgang:
  IX. Internationale Deutschlehrertagung "Moderner Unterricht Deutsch als Fremdsprache – Anspruch und Wirklichkeit" vom 31.07. bis zum 04.08.1989 in Wien S. 118
Besprechungen / Annotationen
Schellenberg, Wilhelm:
  Aleksandr R. Lurija: Die historische Bedingtheit individueller Erkenntnisprozesse S. 121
Uhlisch, Gerda:
  I. L. Bim: Zur Theorie und Praxis des Deutschunterrichts an Mittelschulen S. 122
Freudenberg, Renate:
  Fr. Freund / B. Sundqvist: Tysk grammatik (Deutsche Grammatik) S. 123
Reinke, Kerstin:
  R. Rausch / I. Rausch: Deutsche Phonetik für Ausländer S. 125
Helbig, Gerhard:
  Matti Luukkainen: Von der Lexik zur Grammatik. Überlegungen zu den Begriffen Wortart, Satzglied und Satz im Rahmen eines aktionalen Sprachmodells S. 126
Helbig, Gerhard:
  K.-E. Sommerfeldt / W. Spiewok (Hrsg).: Zum Verhältnis von Lexik und Grammatik S. 127
Helbig, Gerhard:
  V. A. Žerebkov: Stilističeskaâ grammatika nemeckogo âzyka (Deutsche Stilgrammatik) S. 127

Inhaltsverzeichnis Heft 27.3

Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Preisträger 1989 S. 129
Johannes Rößler zum 75. Geburtstag S. 133
 
Helbig, Gerhard:
  Aspekte des Grimm-Bildes aus heutiger sprachwissenschaftlicher Sicht (Festvortrag anläßlich der Verleihung des "Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Preises der DDR" 1989) S. 131
Fischer, Gudrun:
  Interkulturelle Landeskunde? S. 141
Feigs, Wolfgang:
  Die Integration der Komponenten des Fremdsprachenunterrichts als Konsequenz der kommunikativen Kompetenz S. 146
Welke, Klaus M.:
  Kontroverses in der Valenztheorie.
Eine Erwiderung auf Gerhard Helbig
S. 153
Wotjak, Gerd:
  Kontroversen in der Valenztheorie
Anmerkungen zu K. Welkes "Einführung in die Valenz- und Kasustheorie" und zu G. Helbigs Reviewartikel
S. 159
Dončeva, Galina:
  Sprachhandlungsziele von Anleitungstexten S. 166
Menzel, Wolfgang:
  Antizipationsfreie Diagnose von Kongruenzfehlern S. 172
Fechner, Jürgen:
  Computer im Selbststudium – Programmart: Jumbler S. 179
Berichte
Breitung, Horst:
  "Deutsche Literatur im Epochenwandel (18./19. Jh.) und ihre Rezeption in der DDR-Literatur" – 5. Germanistenkonferenz DDR-UdSSR S. 184
Wanheng, Han:
  Die Chinesische Gesellschaft für chinesisch-deutsche kontrastive Linguistik S. 185
Besprechungen / Annotationen
Helbig, Gerhard:
  Harald Weydt (Hrsg.): Sprechen mit Partikeln S. 187
Löschmann, Manfred:
  Madeline Lutjeharms: Lesen in der Fremdsprache. Versuch einer psycholinguistischen Deutung am Beispiel Deutsch als Fremdsprache S. 189
Müller, Ursula:
  Werner König: Atlas zur Aussprache des Schriftdeutschen in der Bundesrepublik Deutschland S. 190

Inhaltsverzeichnis Heft 27.4

Förster, Ursula:
  Kampf gegen das Vergessen!
Zur Reaktivierung sprachlichen Wissens und Könnens
S. 193
Albrecht, Helga / Zoch, Irene:
  Grammatik im Fremdsprachenunterricht Deutsch: Die systematische Wiederholung S. 199
Reinecke, Werner:
  Elemente sprachlicher Kommunikationsfähigkeit S. 205
Askedal, John Ole:
  Zur syntaktischen und referentiell-semantischen Typisierung der deutschen Pronominalform es S. 213
Dimitrova, Marijka:
  Zur semantischen Differenzierung von Präfixverben mit auf-, ab-, aus- bei der Kennzeichnung der Abschlußphase des verbalen Prozesses im Deutschen S. 225
Schaarschuh, Fritz-Jürgen:
  Zur Typisierung von Funktionsverbgefügen in Wirtschaft und Handel S. 230
Jahr, Silke:
  Zur Kohärenz von Fachtexten – Erfahrungen aus dem fachsprachlichen Unterricht für Ausländer S. 236
Gataullin, Ravil:
  Zu wortbildenden Textpotenzen S. 240
Berichte
Nußbaumer, Markus:
  II. Herbstschule für ausländische Germanisten am Herder-Institut in Leipzig S. 246
Besprechungen / Annotationen
Richter, Lutz:
  H. und A. Beyer (Hrsg.): Sprichwörterlexikon S. 247
Albrecht, Helga / Zoch, Irene:
  G. Hinrici / G. Wazel (Hrsg.): Neuere Entwicklungen im Fach Deutsch als Fremdsprache S. 248
Freyer, Wojnikowa, Rosemarie:
  R. Bohn / I. Schreiter: Sprachspielereien für Deutschlernende S. 249
Buchholz, Edith:
  Udo O. H. Jung (Hrsg.): Computer in Applied Linguistics and Language Teaching;
Udo O. H. Jung: An International Bibliography of Computer Assisted Language Learning;
L. Legehausen / D. Wolff (Hrsg.): Computer Assisted Language Learning and Innovative EFL Methodology;
Dieter Mindt (Hrsg.): EDV in der Angewandten Linguistik
S. 251
Matz, Klaus-Dieter:
  Henning Wode: Einführung in die Psycholinguistik S. 252
Busch, Jans-Jörg:
  Valerio Báez San José: Fundamentos Críticos de la Gramática de Dependencias S. 252
Helbig, Gerhard:
  Roman Sadziński: Statische und dynamische Valenz. Probleme einer kontrastiven Valenzgrammatik Deutsch-Polnisch S. 254
Otto, Sigrid:
  H. Jenniges / R. Kern / Y. Peeters / A. Verdoodt (Hrsg.): Deutsch als Umgangs- und Muttersprache in Belgien S. 255

Inhaltsverzeichnis Heft 27.5

Reinecke, Werner:
  Spracherwerb im Spannungsfeld horizontaler und vertikaler Modularität S. 257
Desselmann, Günther:
  Lehrbuch und Grammatikstoff S. 265
Spitz, Erich:
  Linguistik im Fremdsprachenunterricht – Ja oder Nein? S. 272
Putzer, Oskar:
  Prüfungsmethoden und Bewertungskritierien aus der Sicht der Sprachwissenschaft S. 278
Dalmas, Martine:
  Partikelforschung "konkret" S. 285
Franke, Wolfgang:
  Dialogspezifische semantische Relationen? S. 289
Sternkopf, Jochen:
  Zu Phraseologismen mit obligatorischer Negationskonstituente S. 293
Thanh, Phung Hang:
  Hauptschwierigkeiten der Vietnamesen beim Erlernen der deutschen Sprache S. 295
Wejwoda, Andre:
  Chancen und Probleme des Deutschen als Fremdsprache in der dritten Welt
Zum Beispiel: Afghanistan
S. 301
ABCD – Thesen zur Rolle der Landeskunde im Deutschunterricht S. 306
Berichte
Muñoz, Iván / Gebert, Georg:
  Regionalkonferenz "Zielsprache Deutsch im regionalen und internationalen Kontext" in Havanna S. 309
Fechner, Jürgen:
  CALL '89 in Rostock S. 311
Fechner, Jürgen:
  Computer in Lehre und Forschung für Deutsch als Fremdsprache S. 312
Besprechungen / Annotationen
Trappe, Petra:
  Literaturbericht S. 308
Wischmann, Ingrid:
  H.-J. Grimm / F. Kempter: Kleine deutsche Artikellehre für Ausländer S. 314
Kuntzsch, Lutz:
  Margot Heinemann: Kleines Wörterbuch der Jugendsprache S. 315
Gaudigs, Renate:
  Joachim Buscha: Lexikon deutscher Konjunktionen S. 316
Kuntze, Christian:
  E. I. Passov: Grundlagen einer kommunikativen Methodik für die Befähigung zur fremdsprachigen Kommunikation S. 317
Funke, Wolfgang:
  Rolf Ehnert (Hrsg.): Einführung in das Studium des Faches Deutsch als Fremdsprache S. 317
Freyer-Wojnikowa, Rosemarie:
  D. Sakayan / Chr. Tessier: Rede und Antwort S. 319

Inhaltsverzeichnis Heft 27.6

Wierlacher, Alois:
  Deutsch als Fremdsprache (Interkulturelle Germanistik)
Zur Architektur eines neuen grundständigen Faches an der Universität Bayreuth
S. 321
Borissevič, Pavel:
  Funktionen und Module einer Grammatik für den Fremdsprachenunterricht S. 328
Sommerfeldt, Karl-Ernst:
  Zum Modusgebrauch in der indirekten Rede – Regel und Realität S. 337
Półrola, Małgorzata:
  Zur Variierung der Arbeit am literarischen Text
Vorschläge zur Förderung von Sprechfertigkeit und Literaturverständnis
S. 343
Nebe, Ursula:
  Ist Textschwierigkeit meßbar? S. 350
Löschmann, Martin:
  Zum Verhältnis von inzidentellem und intentionalem Wortschatzerwerb im institutionalisierten Fremdsprachenunterricht S. 357
Klagge, Ursula:
  Hören – eine sprachliche Haupttätigkeit im Unterricht Deutsch als Fremdsprache S. 360
Berichte
Ihekweazu, Edith:
  Gründungskongreß des Verbandes Afrikanischer Germanisten (VAG) in Yaoundé S. 366
Werner, Irene:
  Neue Wege mit neuen Medien – Video im Fremdsprachenunterricht S. 368
Besprechungen / Annotationen
Sitta, Horst:
  D. Herberg / R. Baudusch: Getrennt oder zusammen? S. 370
Herberg, Dieter:
  Werner Hofrichter: Die Grundlagen der graphischen Worttrennung im Deutschen unter besonderer Berücksichtigung der Silbenproblematik S. 371
Sommerfeldt, Karl-Ernst:
  Stanisław Łuszczyk: Die Satzstruktur und die individuelle Stellungnahme des Berichtenden als die den Modusgebrauch in der indirekten Rede determinierenden Faktoren S. 372
Sommerfeldt, Karl-Ernst:
  J. Buscha / J. Schröder (Hrsg.): Linguistische und didaktische Grammatik S. 373
Hoffmann, Lothar:
  N. Yzermann / R. Beier: Bibliographie zum fachsprachlichen Fremdsprachenunterricht S. 374

< Heft 27.1 | 27.2 | 27.3 | 27.4 | 27.5 | 27.6 >   Hefte pro Seite: alle

Bestellungen:
Erich Schmidt Verlag
Genthiner Str. 30 G, 10785 Berlin-Tiergarten
Tel.: (030) 25 00 85-223, Fax: (030) 25 00 85-275