Deutsche Sprache

Zeitschrift für Theorie, Praxis und Dokumentation

Herausgegeben im Auftrag des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache von Henning Lobin und Mechthild Habermann
Herausgeberbeirat: Stefan Engelberg, Christian Fandrych, Ekkehard Felder, Alexander Lasch, Valéria Molnár und Carolin Müller-Spitzer unter Beteiligung des Internationalen Wissenschaftlichen Rats des IDS



Inhaltsverzeichnis Heft 1/22

Aufsätze
Breitbarth, Anne:
  Prosodie, Syntax und Diskursfunktion von V>2 in gesprochenem Deutsch Verlag
S. 1
Rui, Zhou:
  Eine kontrastive Untersuchung der Interaktion zwischen nicht-ditransitiven Verben und der ditransitiven Konstruktion im Deutschen und Chinesischen Verlag
S. 31
Taigel, Sonja:
  Zur Homogenität von Wurzelphänomenen: Modalpartikeln in Relativsätzen Verlag
S. 60
Sprache in der Gesellschaft
Diewald, Gabriele:
  Für mehr politisches Bewusstsein in der Linguistik
Eine Replik auf den Impulsbeitrag von Clemens Knobloch zur Frage “Wie politisch darf die Linguistik sein?” in Deutsche Sprache 49, S. 284–288
Verlag
S. 94


Bestellungen:
Erich Schmidt Verlag
Genthiner Str. 30 G, 10785 Berlin-Tiergarten
Tel.: (030) 25 00 85-223, Fax: (030) 25 00 85-275