IDS-Logo
Startseite : : Publikationen : : Deutsch als Fremdsprache : : Hefte 1991

Extern

Deutsch als Fremdsprache

Zeitschrift zur Theorie und Praxis des Deutschunterrichts für Ausländer

Herausgegeben vom Herder-Institut der Universität Leipzig (Hefte 28 - 31)


< Heft 28.1 | 28.2 | 28.3 | 28.4 >   Hefte pro Seite: alle

Inhaltsverzeichnis Heft 28.1

Unsere Diskussion: Grammatik – Sprache – Kommunikation – Fremdsprachenunterricht
Wotjak, Gerd:
  Zum kommunikativen Potential lexikalischer Einheiten S. 3
Schreiter, Ina:
  Adaptieren – eine kreative Tätigkeit für Fremdsprachenlehrer S. 10
Szabó, Rita Brdar:
  Zur Problematik der Synonymie im Fremdsprachenunterricht S. 17
Starke, Günter:
  Modelle substantivischer Wortgruppen im Deutschen S. 22
Schröder, Jochen:
  Wieder einmal: BE-Verben S. 27
Dallmann, Sabine:
  Immer noch: Der Infinitiv als Subjekt S. 31
Römer, Christine / Henke, Silke:
  Über den Zusammenhang von Satzakzentuierung und Konstituentenreihenfolge S. 35
Kostov, Kiril:
  Zum Gebrauch des selbständigen appositionellen Dativs im Schriftdeutschen der Gegenwart S. 41
Unsere neue Rubrik: Miszellen
Esser, Ulrich:
  Neues Denken – neue Sprache? S. 45
Wotjak, Barbara:
  Rede-"Wendungen" in "Wende"-Reden S. 47
Schröder, Jochen:
  Gesellschaftlicher Wandel und sprachliche Reaktionen S. 51
Berichte und Besprechungen
Fiß, Sabine / Pelz, Gisela:
  Deutsch in Europa und Ausländerstudium in der Bundesrepublik Deutschland. Bericht von der 18. Jahrestagung des Fachverbandes Deutsch als Fremdsprache S. 55
Fechner, Jürgen / Debes, Sabine / Heuer, Olaf:
  Computers in Business Language Lerning S. 56
Knipf-Komlósi, Elisabeth:
  Werner Bitzkamm: Psycholinguistik des Fremdsprachenunterrichts. Natürliche Künstlichkeit: von der Muttersprache zur Fremdsprache S. 58
Löschmann, Martin:
  Bernd-Dietrich Müller (Hrsg.): Anders lernen im Fremdsprachenunterricht. Experimente aus der Praxis S. 60
Dieling, Helga:
  Nobuya Otomo: Interlinguale Interferenzerscheinungen im Bereich der Aussprache bei ausländischen Studenten (untersucht bei Japanern und Englischsprachlern) S. 61
 
Weiterbildung im Herder-Institut S. 63
Dokumentation S. 64

Inhaltsverzeichnis Heft 28.2

Helbig, Gerhard:
  Zu Entwicklungen der germanistischen Grammatikforschung in der ehemaligen DDR (ein Rückblick) S. 67
Eduard Beneš zum 80. Geburtstag S. 69
Zum Gedenken an Maria D. Stepanova S. 76
Neuner, Gerhard:
  Lernerorientierte Wortschatzauswahl und -vermittlung S. 76
Heller, Susanne:
  Gouinsche Reihen im Fremdsprachenunterricht S. 83
Weise, Grischa:
  Rezeptiver und produktiver Lexikerwerb als Kategorien in der Angewandten Fremdsprachenpsychologie S. 88
Amšanova, Viktoria:
  Die instrumentale semantische Kategorie S. 91
Schröder, Jochen:
  Zur Beschreibung von ER-Verben S. 95
Burska, Walter:
  Definitionen und Definieren im Fremdsprachenunterricht S. 100
Miszellen
Zhu, Jinyang / Best, Karl-Heinz:
  Die adnominalen Attribute des Deutschen als Problem des DaF-Unterrichts S. 108
Dieling, Helga:
  Nicht bagatellisieren
Phonetische Fehler im Fremdsprachenunterricht
S. 111
Albrecht, Helga / Zoch, Irene:
  Fehler bei der Adjektivdeklination S. 116
Berichte und Besprechungen
Helbig, Gerhard:
  VIII. Kongreß der Internationalen Vereinigung für Germanische Sprach- und Literaturwissenschaft (IVG) S. 118
Schröder, Jochen:
  21. Jahrestagung der Gesellschaft für Angewandte Linguistik e.V. S. 119
Krumm, Hans-Jürgen:
  Lehr- und Lernmittel für Deutsch als Fremdsprache: Theorie und Praxis S. 120
Dieling, Helga:
  Fachtagung "Phonetik, Ausspracheschulung und Sprecherziehung im Bereich Deutsch als Fremdsprache" S. 121
Wotjak, Barbara:
  Hans Hunfeld: Sprichwörtlich S. 122
Löschmann, Marianne:
  Inge C. Schwerdtfeger: Sehen und Verstehen S. 123
Hoffmann, Lothar:
  A. v. Superanskaa / N. V. Podol'skaa / N. V. Vasil'eva: Obŝaa terminologia S. 125
Popp, Heidrun:
  Lothar Hoffmann: Vom Fachwort zum Fachtext S. 126
Helbig, Gerhard:
  Gyde Hansen: Textlinguistische Analyse von Gebrauchstexten S. 127
 
Dokumentation S. 128

Inhaltsverzeichnis Heft 28.3

Hoffmann, Lothar:
  Fachsprachenlinguistik zwischen Praxisdruck und Theoriebedarf S. 131
Schaarschuh, Fritz-Jürgen:
  Wirtschaftsdeutsch = deutsche Fachsprache der Wirtschaft? S. 140
Šimečková, Alena:
  Zur Funktionalisierung von Trennbarkeit/Untrennbarkeit bei den Verben mit UM- S. 145
Buscha, Joachim:
  Das Zustandsreflexiv als grammatische Kategorie S. 149
Hirschfeld, Ursula:
  Verständlich sprechen S. 156
Götze, Lutz:
  Grammatik und Kommunikation – ein Widerspruch? S. 161
Desselmann, Günther:
  Interaktionale Problemlösungsstrategien bei Fremdsprachenlernern S. 163
Esser, Ulrich:
  Tests im Fremdsprachenunterricht S. 169
Miszellen
Kretzenbacher, Heinz L.:
  Das deutschdeutsche Du S. 181
Berichte und Besprechungen
Bettermann, Rainer:
  Kolloquium "Wirtschaftsbezogene Landeskunde und Wirtschaftsdeutsch" S. 183
Blei, Dagmar:
  DaF ohne Mauern (Tagungsbericht) S. 184
Grimm, Hans-Jürgen:
  Friedrich Kluge: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache S. 186
Wotjak, Barbara:
  Ernst Bartsch (Hrsg.): Wie das Land, so das Sprichwort – Sprichwörter aus aller Welt S. 187
Koenitz, Bernd:
  Joachim Dietze: Einführung in die Informationslinguistik S. 188
Wazel, Gerhard:
  Dorothea Thomé: Kriterien zur Bewertung von Lernsoftware S. 189
 
Hinweise für Autoren S. 191
Studium "Deutsch als Fremdsprache" S. 191
Dokumentation S. 192

Inhaltsverzeichnis Heft 28.4

Kretzenbacher, Heinz L.:
  Zur Linguistik und Stilistik des wissenschaftlichen Fachworts S. 195
Fraas, Claudia:
  Sprachpraxis und Terminologiearbeit – Stiefkinder einer Sprachtheorie? S. 201
Baskevič, Valentina / Levickij, Viktor:
  Zu den Begriffen "semantische Valenz" und "lexikalische Kombinierbarkeit" S. 206
Bitter, Ramona:
  Zur semantischen Analyse und Differenzierung deutscher Verfügungs-/Besitzwechselverben S. 210
Zhu, Jinyang / Best, Karl-Heinz:
  Zur Strukturanalyse adnominaler attributiver Konstruktionen S. 214
Dieter Viehweger zum Gedenken S. 221
Donec, Pavel:
  Landeskunde und Linguolandeskunde in der interkulturellen Kommunikation S. 222
Röhr, Gerhard:
  Bedeutungserschließung aus dem Kontext – Lehren, Lernen und Trainieren S. 226
Bürkle, Michael:
  Computer als phonetische Trainer? S. 232
Gügold, Barbara:
  Zum Einsatz des Spielfilms im Fremdsprachenunterricht S. 238
Berichte und Besprechungen
Schröder, Jochen:
  Hadumod Bußmann: Lexikon der Sprachwissenschaft S. 242
Helbig, Gerhard:
  Theodor Lewandowski: Linguistisches Wörterbuch S. 243
Helbig, Gerhard:
  Gerhard Stickel (Hrsg.): Deutsche Gegenwartssprache. Tendenzen und Perspektiven S. 243
Otto, Sigrid:
  K.-Richard Bausch / Manfred Heid (Hrsg.): Das Lernen und Lehren von Deutsch als zweiter oder weiterer Fremdsprache S. 244
Reinecke, Werner:
  Britta Hufeisen: Englisch als erste und Deutsch als zweite Fremdsprache S. 246
Drehsel, Katrin:
  Hans Hunfeld: Literatur als Sprachlehre S. 247
Albercht, Helga / Zoch, Irene:
  Harro Gross / Klaus Fischer (Hrsg.): Grammatikarbeit im Deutsch-als-Fremdsprache-Unterricht S. 248
Gaudigs, Renate:
  Franz Eppert: Grammatik lernen und verstehen S. 249
Skibitzki, Bernd:
  Andrezej Kątny (Hrsg.): Deutsche Sprache im Kontrast und im Kontakt S. 250
Albrecht, Helga / Zoch, Irene:
  K.-R. Bausch / H. Christ / H.-J. Krumm (Hrsg.): Die Ausbildung von Fremdsprachenlehrern S. 252
Köhler, Claus:
  Lothar Hoffmann (Hrsg.): Empfehlung, Standard, Norm S. 253
Hoffmann, Lothar:
  Heinz L. Kretzenbacher: Rekapitulation S. 254
 
Dokumentation S. 256

< Heft 28.1 | 28.2 | 28.3 | 28.4 >   Hefte pro Seite: alle

Bestellungen:
Erich Schmidt Verlag
Genthiner Str. 30 G, 10785 Berlin-Tiergarten
Tel.: (030) 25 00 85-223, Fax: (030) 25 00 85-275