IDS-Logo

Studien zur Deutschen Sprache

Forschungen des Instituts für Deutsche Sprache

Herausgegeben im Auftrag des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache von Arnulf Deppermann, Stefan Engelberg, Andreas Witt und Angelika Wöllstein (ab Band 81)


< Bände 1 - 20 | 21 - 40 | 41 - 60 | 61 - 80 | ab 81 > Bände pro Seite: 20 | 50 | alle

Band 81:
Brandt, Patrick: Discomposition Redressed. Hidden Change, Modality, and Comparison in German. 304 S. - Tübingen: Narr, 2019.
ISBN: 978-3-8233-8243-0, Preis: 118,00 €
Band 82:
Lang, Christian / Schneider, Roman / Schwinn, Horst / Suchowolec, Karolina / Wöllstein, Angelika (Hrsg.): Grammatik und Terminologie. Beiträge zur ars grammatica 2017. 256 S. - Tübingen: Narr, 2020.
ISBN: 978-3-8233-8293-5, Preis: 108,00 €
Band 83:
Westpfahl, Swantje: POS-Tagging für Transkripte gesprochener Sprache. Entwicklung einer automatisierten Wortarten-Annotation am Beispiel des Forschungs- und Lehrkorpus Gesprochenes Deutsch (FOLK). 417 S. - Tübingen: Narr, 2020.
ISBN: 978-3-8233-8361-1, Preis: 118,00 €
Band 84:
Hartmann, Jutta M. / Wöllstein, Angelika (Hrsg.): Propositionale Argumente. Theorie und Empirie. Ca. 400 S. - Tübingen: Narr, 2020 (in Vorbereitung).
ISBN: 978-3-8233-8410-6, Preis: ca. 128,00 €
Band 85:
Hundt, Markus / Kleene, Andrea / Plewnia, Albrecht / Sauer, Verena (Hrsg.): Regiolekte. Objektive Sprachdaten und subjektive Sprachwahrnehmung. 460 S. - Tübingen: Narr, 2020.
ISBN: 978-3-8233-8317-8, Preis: 118,00 €

< Bände 1 - 20 | 21 - 40 | 41 - 60 | 61 - 80 | ab 81 > Bände pro Seite: 20 | 50 | alle

Bestellungen:
Gunter Narr Verlag
Postfach 25 67, 72015 Tübingen
Tel.: (07071) 97970, Fax: (07071) 75288