Zeitschrift für Germanistik

Neue Folge

Herausgegeben von Steffen Martus, Ulrike Vedder, Erhard Schütz und Alexander Košenina



Inhaltsverzeichnis Heft 1/1992

Abhandlungen
Pfeiffer, K. Ludwig:
  Die (Neu-)Inszenierung des Anthropologischen: Zur Funktionsgeschichte von Theater und Oper S. 7
Wittkowski, Wolfgang:
  Ethik und Politik in Schillers Dramen
Germanistik im Banne der materialistische Geschichtsphilosophie oder worum es bei Schiller geht
S. 31
Heinze, Diethard:
  Johann Martin Millers "Siegwart. Eine Klostergeschichte"
Der "Trivialroman" und seine Leser
S. 51
Berbig, Roland:
  "Ich habe mit keiner Symbolik gespielt"
Zu Heines "Lazarus"-Gedichten
S. 63
Storost, Jürgen:
  Zu den Anfängen der Insitutionalisierung von Germanistik und Neuphilologie (Romanistik) im Verein deutscher Philologen und Schulmänner S. 75
Düsterberg, Rolf:
  Probleme der Kriegsliteraturforschung
Lösungsansätze mit Hilfe einer kognitiv-empirischen Literaturwissenschaft
S. 90
Duhamel, Roland:
  Wahrheit und Echtheit im deutschen Gegenwartsroman S. 101
Koch, Reinhard:
  … et deus erat verbum
Tankred Dorsts "Karlos" und die Dramen der Sprachen
S. 110
Windemuth, Dirk:
  Die Selbstdarstellung in Alltagserzählungen als Technik des Impression-Managements S. 128
Neue Materialien
Brandt, Marion:
  Vorfassungen zu Anna Seghers' Erzählung "Steinzeit" – Beschreibung und Kommentar in bezug auf eine mögliche Interpretation S. 138
Miszellen
Roland-Jensen, Flemming:
  Zur Frage: Hölderlin in Paris S. 149
Diskussion
Parr, Rolf:
  Literaturwissenschaft praktisch werden lassen
Projektvorstellung der "Diskurswerkstatt" Bochum und der Zeitschrift für angewandte Diskurstheorie "kulturRRevolution"
S. 162
Middell, Eike:
  Krise und Klassizität
Anmerkungen bei Gelegenheit von Peter Bürgers "Prosa der Moderne"
S. 169
Simmler, Franz:
  Vorschläge zur Strukturierung der großen philologischen Fächer an den Berliner Universitäten S. 174
Berichte und Besprechungen
Grenn, Dennis H.:
  Gert Kaiser: An den Grenzen höfischer Kultur S. 182
Ignasiak, Detlef:
  Klaus Garber: Neuzeit. Akten des I. Internationalen Osnabrücker Kongresses zur Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit S. 184
Stötzer, Jürgen:
  Hartmut Dedert: Die Erzählung im Sturm und Drang. Studien zur Prosa des achtzehnten Jahrhunderts S. 186
Kord, Susanne:
  Wolfgang Wittkowski (Hrsg.): Revolution und Autonomie: Deutsche Autonomieästhetik im Zeitalter der Französischen Revolution;
Jürgen Wertheimer: "Der Güter Gefährlichstes, die Sprache": Zur Krise des Dialogs zwischen Aufklärung und Romantik
S. 189
Wagner, Gerhard:
  Jürgen Schiewe: Sprache und Öffentlichkeit. Carl Gustav Jochmann und die politische Sprachkritik der deutschen Spätaufklärung S. 191
Albrecht, Wolfgang:
  Hedwig Voegt, Werner Greiling, Wolfgang Ritschel (Hrsg.): Georg Friedrich Rebmann. Werke und Briefe in drei Bänden S. 194
Grab, Walter:
  Wilhelm Gössmann, Manfred Windfuhr (Hrsg.): Heinrich Heine im Spannungsfeld von Literatur und Wissenschaft;
Paul Peters: Heinrich Heine "Dichterjude". Die Geschichte einer Schmähung
S. 196
Träger, Claus:
  Klaus Weimar: Geschichte der deutschen Literaturwissenschaft bis zum Ende des 19. Jahrhunderts S. 199
Rosenberg, Rainer:
  Peter Por, Sándor Radnóti: Stilepoche. Theorie und Diskussion S. 202
Wyler, Siegfried:
  Mario Andreotti: Die Struktur der modernen Literatur S. 203
Stuber, Petra:
  Rolf Günter Renner: Die postmoderne Konstellation. Theorie, Text und Kunst im Ausgang der Moderne;
Helmut Kreuzer (Hrsg.): Pluralismus und Postmodernismus. Beiträge zur Literatur- und Kulturgeschichte der 80er Jahre
S. 204
Hähnel, Klaus-Dieter:
  Noch einmal: Rolf Günter Renner: Die postmoderne Konstellation S. 207
Sölçin, Şargut:
  Stefanie Christmann: Auf der Suche nach dem verhinderten Subjekt. DDR-Prosa über Faschismus im Licht der Frankfurter Schule S. 209
Groschopp, Horst:
  Hermann Glaser: Die Kulturgeschichte der Bundesrepublik Deutschland S. 211
Brandt, Marion:
  Gudrun Kohn-Waechter (Hrsg.): Schrift der Flammen. Opfermythen und Weiblichkeitsentwürfe im 20. Jahrhundert S. 214
Zimmermann, Peter:
  Manfred Durzak: Literatur auf dem Bildschirm S. 216
Mackeldey, Roger:
  Angelika Redder: Grammatiktheorie und sprachliches Handeln: "Denn" und "Da" S. 218
Jeep, John M.:
  Friedrich Kluge: Etymologisches Wörterbuch der Deutschen Sprache;
Wolfgang Pfeifer (Hrsg.): Etymologisches Wörterbuch des Deutschen
S. 220
Mater, Erich:
  Gustav Muthmann: Rückläufiges deutsches Wörterbuch S. 223
Langner, Helmut:
  Martin Lehnert: Anglo-Amerikanisches im Sprachgebrauch der DDR S. 225
Uhlisch, Gerda:
  Rolf Ehnert, Hartmut Schröder (Hrsg.): Das Fach Deutsch als Fremdsprache in den deutschsprachigen Ländern S. 228
Informationen
Arbeitsgemeinschaft für die Geisteswissenschaft des 19. Jahrhunderts S. 231
Vorankündigung: Kolloquium "Bewertende Texte in der Presse" (17.-18. Mai 1993 in Helsinki) S. 231
Vorankündigung: Fachtagung zu Problemen der "Historischen Soziolinguistik des Deutschen – Forschungsansätze – Korpusbildung – Fallstudien" (1.-3. September 1992 in Rostock) S. 232
Reaktionelle Anmerkungen zum Expertenkolloquium "Die Deutsche Literatur. Biographisches und bibliographisches Lexikon" (29. November 1991 in Berlin) S. 232
Eingegangene Bücher S. 234


Bestellungen:
Peter Lang GmbH
Internationaler Verlag der Wissenschaften
Eschborner Landstraße 42-50, 60489 Frankfurt a.M.
Tel.: (069) 78 07 05 0, Fax: (069) 78 07 05 50