IDS-Logo
Startseite : : Publikationen : : Zeitschrift für Germanistik : : Hefte 2005

Extern

Zeitschrift für Germanistik

Neue Folge

Herausgegeben von Steffen Martus, Ulrike Vedder, Erhard Schütz und Alexander Košenina


< Heft 1/2005 | 2/2005 | 3/2005 >   Hefte pro Seite: alle

Inhaltsverzeichnis Heft 2/2005

Abhandlungen
Haupt, Stefan / Marschke, Christoph:
  Urheberrecht für Autoren
Probleme des Urheberrechts bei wissenschaftlichen Publikationen
S. 254
Braungart, Wolfgang:
  Vertrauen und Opfer
Zur Begründung und Durchsetzung politischer Herrschaft im Drama des 17. und 18. Jahrhunderts (Hobbes, Locke, Gryphius, J. E. Schlegel, Lessing, Schiller
S. 277
Bohnengel, Julia:
  Dialektik der Affekte
Ludwig Uhlands "Kastellan von Couci" im kulturgeschichtlichen Kontext der europäischen Herzmaere-Tradition
S. 296
Rose, Dirk:
  Peripherie und Perspektive
Infrastrukturgeschichtliche Überlegungen zu Liliencron und Bölsche
S. 311
Fuchs, Nadine:
  Der Student Alfred Lichtenstein (1889-1914)
Neue Erkenntnisse zur Biographie des Expressionisten
S. 327
Krömer, Felix:
  Die Handschriften von Ernst Jüngers Pariser Tagebüchern – stereoskopisch betrachtet S. 337
Schütz, Erhard:
  Ersatzwelt mit Ameisen
Berlin unter Bomben. Literarisch-journalistische Deutungsmuster 1940 bis 1945
S. 352
Diskussion
Brokoff, Jürgen:
  Poesie und Leben
Neue Schillerbiographien
S. 377
Neue Materialien
Hilzinger, Sonja:
  "Manchmal bin ich ein Vogel"
Über die Entstehung eines Gedichts von Inge Müller
S. 381
Miszellen
Neumann, Markus:
  "Irrende Schar" – Brechts "Ballade von den Seeräubern" als George-Kontrafaktur S. 387
Römhild, Juliane:
  "Back in Sebaldland": Zur Rezeption von W. G. Sebald in der britischen Tagespresse S. 393
Konferenzberichte
Behmenburg, Lena:
  Netzstrukturen. Zur Kulturgeschichte sprachlicher, visueller und technischer Netze (Internationale Tagung in Berlin v. 1.-3.7.2004) S. 300
Badelt, Udo:
  So noch nicht gezeigt: Uwe Johnson zum Gedenken (Internationale Konferenz in London v. 15.-17.9.2004) S. 401
Washinosu, Yumiko:
  Genderdynamik und Globalisierung. Vergleichende Perspektiven auf Japan und Asien (Internationale Konferenz v. 19.-21.11.2004 in Berlin) S. 402
Besprechungen
Köbele, Susanne:
  Haiko Wandhoff: Ekphrasis. Kunstbeschreibungen und virtuelle Räume in der Literatur des Mittelalters S. 404
Dröse, Albrecht:
  Claudia Schmitz: Rebellion und Bändigung der Lust: dialogische Inszenierung konkurrierender Konzepte vom glücklichen Leben (1460-1540) S. 406
Szurawitzki, Michael:
  Kurt Adel: Von Sprache und Dichtung. 1500-1800 S. 408
Linden, Sandra:
  Werner Röcke, Marina Münkler (Hrsg.): Die Literatur im Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit S. 409
Ghattas, Nadia:
  Martin K. Foys (Hrsg.): The Bayeux Tapestry, CD-ROM S. 411
Hahnemann, Andy:
  Richard van Dülmen, Sina Rauschenbach (Hrsg.): Macht des Wissens. Die Entstehung der modernen Wissensgesellschaft S. 413
Breuer, Ingo:
  Helmar Schramm, Ludger Schwarte, Jan Lazardzig (Hrsg.): Kunstkammer – Laboratorium – Bühne: Schauplätze des Wissens im 17. Jahrhundert S. 414
Breger, Claudia:
  Peter-André Alt: Der Tod der Königin: Frauenopfer und politische Souveränität im Trauerspiel des 17. Jahrhunderts S. 416
Benthien, Claudia:
  Stephan Kraft: Geschlossenheit und Offenheit in der ‘Römischen Octavia’ von Herzog Anton Ulrich – “der roman macht ahn die ewigkeit gedencken, denn er nimbt kein endt” S. 418
Aulich, Reinhard:
  Eva J. Engel (Hrsg.): Moses Mendelssohn. Gesammelte Schriften, JubA, Bd. 5,3 S. 420
Rath, Wolfgang:
  Ursula Goldenbaum, Alexander Košenina (Hrsg.): Berliner Aufklärung S. 422
Pailer, Gaby:
  Martina Schöneborn: Tugend und Autonomie. Die literarische Modellierung der Tochterfigur im Trauerspiel des 18. Jahrhunderts S. 423
Levene, Michael:
  Rüdiger Safranski: Friedrich Schiller oder Die Erfindung des Deutschen Idealismus S. 425
Steegers, Robert:
  W. Daniel Wilson (Hrsg.): Goethes Weimar und die Französische Revolution. Dokumente der Krisenjahre S. 426
Roth, Udo:
  Annette Graczyk: Das literarische Tableau zwischen Kunst und Wissenschaft S. 428
Oberlin, Gerhard:
  Frithjof Haider: Verkörperungen des Selbst. Das bucklige Männlein als Übergangsphänomen bei Clemens Brentano, Thomas Mann und Walter Benjamin S. 430
Braun, Wilhelm:
  Bernhard Lauer (Hrsg.): Das Deutsche Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm S. 431
Kirkness, Alan:
  Der Digitale Grimm. Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm, 2 CD-ROMs S. 433
Benne, Christian:
  Paloma Cornejo: Zwischen Geschichte und Mythos: La guerre de 1870/71 en chansons. Eine komparatistische Untersuchung zu den identitätsstiftenden Inhalten in deutschen und französischen Liedern zum Krieg S. 435
Day, Uwe:
  Dorit Müller: Gefährliche Fahrten. Das Automobil in Literatur und Film um 1900 S. 437
Schwarz, Thomas:
  Christian Liederer: Der Mensch und seine Realität. Anthropologie und Wirklichkeit im poetischen Werk des Expressionisten Robert Müller S. 438
Brandt, Marion:
  Ulrike Marquardt (Bearb.): Else Lasker-Schüler: Werke und Briefe, Bd. 6: Briefe 1893-1913,
Karl Jürgen Skrodzki (Bearb.): Else Lasker-Schüler: Werke und Briefe, Bd. 7, Briefe 1914-1924
S. 440
Köppen, Manuel:
  Wolfgang Kabatek: Imagerie des Anderen im Weimarer Kino S. 442
Neumann, Michael:
  Cornelia Zumbusch: Wissenschaft in Bildern. Symbol und dialektisches Bild in Aby Warburgs Mnemosyne-Atlas und Walter Benjamins Passagen-Werk S. 443
Stiasny, Philipp:
  Inka Mülder-Bach (Hrsg.): Siegfried Kracauer. Bd. 6: Kleine Schriften zum Film S. 445
Wege, Carl:
  Christian Härtel: Stromlinien. Wilfrid Bade. Eine Karriere im Dritten Reich S. 447
Tempel, Bernhard:
  Julia Freifrau Hiller von Gaertringen (Hrsg.): Perseus-Auge Hellblau. Erhart Kästner und Gerhart Hauptmann. Briefe, Texte, Notizen S. 448
Schöning, Matthias:
  Hans-Albert Walter: Deutsche Exilliteratur 1933-1950, Bd. 1: Die Vorgeschichte des Exils und seine erste Phase, Band 1,1: Die Mentalität der Weimardeutschen / Die ‘Politisierung’ der Intellektuellen S. 450
Schleusener, Simon:
  Ilana Shmueli, Thomas Sparr (Hrsg.): Paul Celan – Ilana Shmueli. Briefwechsel S. 453
Berbig, Roland:
  Sven Hanuschek: Geschichte des bundesdeutschen PEN-Zentrums von 1951 bis 1990 S. 454
Saadhoff, Jens:
  Petra Boden, Dorothea Böck (Hrsg.): Modernisierung ohne Moderne. Das Zentralinstitut für Literaturgeschichte an der Akademie der Wissenschaften der DDR (1969-1991). Literaturforschung im Experiment S. 457
Descourvières, Benedikt:
  Hans-Thies Lehmann, Patrick Primavesi (Hrsg.): Heiner Müller Handbuch. Leben, Werk, Wirkung S. 459
Mariacher, Barbara:
  Stefan Krammer: "redet nicht vom Schweigen…". Zu einer Semiotik des Schweigens im dramatischen Werk Thomas Bernhards S. 460
Weissberg, Liliane:
  Gudrun Loster-Schneider (Hrsg.): Geschlecht – Literatur – Geschichte II. Nation und Geschlecht S. 462
Stamm, Ulrike:
  Gerhard Neumann, Rainer Warning (Hrsg.): Transgressionen. Literatur als Ethnographie;
Sebastian Conrad, Shalini Randeria (Hrsg.): Jenseits des Eurozentrismus. Postkoloniale Perspektiven in den Geschichts- und Kulturwissenschaften
S. 464
Schößler, Franziska:
  Detlef Kremer: Literaturwissenschaft als Medientheorie S. 466
Höfler, Günther A.:
  Carsten Gansel, Anna-Pia Enslin (Hrsg.): Literatur – Kultur – Medien: Facetten der Informationsgesellschaft S. 468
Wrage, Henning:
  Sabine Hake: Film in Deutschland. Geschichte und Geschichten seit 1895;
Wolfgang Jacobson, Anton Kaes, Hans Helmut Prinzler (Hrsg.): Geschichte des deutschen Films
S. 469
Scriba, Friedemann:
  Fischer Weltgeschichte. CD-ROM S. 471
Informationen
Neues zum Werk von Ruth Langhoff-Yorck in der Weimarer Republik S. 473
Eingegangene Literatur S. 474

< Heft 1/2005 | 2/2005 | 3/2005 >   Hefte pro Seite: alle

Bestellungen:
Peter Lang GmbH
Internationaler Verlag der Wissenschaften
Eschborner Landstraße 42-50, 60489 Frankfurt a.M.
Tel.: (069) 78 07 05 0, Fax: (069) 78 07 05 50