Zeitschrift für Mundartforschung

Neue Folge des Teuthonista

Herausgegeben von Walther Mitzka (Hefte 11 - 19)



Inhaltsverzeichnis Heft 12.1

Aufsätze
Schwarz, Ernst:
  Die Grundlagen der neuhochdeutschen Schriftsprache S. 1
Jungandreas, Wolfgang:
  Engrisch bat, hennebergisch bos S. 15
Ludat, Herbert:
  Die Herkunft der mit dem Bestandtteil “Kietz” gebildeten Familiennamen S. 29
Gutenbrunner, Siegfried:
  Der Malvennamen ags. geormanlēaf S. 40
Kisch, Gustav:
  Die “Germania Romana” im Lichte siebenbürgisch-sächsischer Lehnwörter S. 42
Szadrowsky, Manfred:
  Dō gieng ich slîchend als ein pfāwe (Walther 19, 32) S. 46
Besprechungen
Schwarz, Ernst:
  Karl Bischoff: Studien zur Dialektgeographie des Elbe-Saale-Gebietes in den Kreisen Calbe und Zerbst. (Deutsche Dialektgeographie XXXVI) S. 47
Löfstedt, Ernst:
  Torsten Dahlberg: Die Mundart von Dorste. (Lunder Germanistische Forschungen, Nr. 2) S. 48
Lehnert, Martin:
  Wilhelm Will: Saarländische Sprachgeschichte S. 51
Teuchert, Hermann:
  Peter Jørgensen: Die Dithmarsische Mundart von Claus Groths “Quickborn” S. 54
Schwarz, Ernst:
  Käthe Gleißner: Urkunde und Mundart auf Grund der Urkundensprache der Vögte von Weida, Gera und Plauen S. 57
Kranzmayer, Eberhard:
  Primus Lessiak: Beiträge zur Geschichte des deutschen Konsonantismus S. 58
Hanika, Josef:
  Walter Kuhn: Deutsche Sprachinselforschung S. 62
Dieth, Eugen:
  Schweizerisches Idiotikon S. 62


Bestellungen:
Franz Steiner Verlag
Birkenwaldstr. 44, 70191 Stuttgart
Tel.: (0711) 25 82 - 0, Fax: (0711) 25 82 - 390