IDS-Logo

Extern

Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik

Gefördert aus Mitteln der Universität Siegen

Herausgegeben von Hartmut Bleumer, Rita Franceschini, Stephan Habscheid und Niels Werber (Hefte 168 - 196)


< Heft 169 | 170 | 171 | 172 >   Hefte pro Seite: alle

Inhaltsverzeichnis Heft 172

Vorwort S. 7
Turn, Turn, Turn? Oder: Braucht die Germanistik eine germanistische Wende?
Herausgegeben von Hartmut Bleumer, Rita Franceschini, Stephan Habscheid und Niels Werber
Bleumer, Hartmut / Franceschini, Rita / Habscheid, Stephan / Werber, Niels:
  Turn, Turn, Turn? Oder: Braucht die Germanistik eine germanistische Wende?
Eine Rundfrage zum Jubiläum der LiLi
S. 9
Auer, Peter:
  Über den Topos der verlorenen Einheit der Germanistik S. 16
Knobloch, Clemens:
  Vom Ende einer wunderbaren Freundschaft S. 29
Meibauer, Jörg:
  Für eine Germanistik der Schnittstellen S. 34
Linke, Angelika / Müller Nielaba, Daniel:
  Linguistik und Literaturwissenschaft: Reziproke Nutzbarkeiten S. 38
Pethes, Nicolas:
  Catastrophic turns: Wir sind nie Germanisten gewesen S. 44
Jäger, Ludwig:
  »Return to Philology« S. 48
Stanitzek, Georg:
  Zum Buch, zur Typographie, zum Paratext – um mit »Textgestalt und Buchgestalt« an einen (eigentlich) klassischen LiLi-Aufsatz zu erinnern S. 55
Ullrich, Anna Valentine / Heekeren, Simone:
  Sprache plus X: Ein linguistischer Antwortversuch S. 60
Schuchter, Veronika:
  Kultivierung der Ränder S. 65
Kiening, Christian:
  Mediävistische Mediologie S. 68
Dembeck, Till:
  Philologie mit mehr Sprachlichkeit S. 72
Betten, Anne:
  Credo einer germanistischen Linguistin, für die Sprache und Literatur in Forschung und Lehre unbedingt zusammengehören S. 76
Fix, Ulla:
  »Braucht die Germanistik eine germanistische Wende?« –
Sie braucht sie. Wozu? Aber sie hat kein Interesse daran. Warum?
S. 79
Braun, Manuel:
  Kodieren, Annotieren, Theoretisieren
Zur Wiederannäherung von Literatur- und Sprachwissenschaft über Korpora
S. 83
Maurach, Martin:
  Neues für Ihr Smartphone: Die Lit-App © S. 91
Hahn, Torsten:
  Wie man es auch dreht und wendet, es fehlt etwas (facheinheitliche Theorie) S. 95
Bogdal, Klaus-Michael:
  Wendeschwindel S. 99
Hübner, Gert:
  Literatur und Rhetorik, vormodern S. 102
Kraß, Andreas:
  Rolle rückwärts? Eine Kritik der Kritik der Kritischen Heteronormativitätsforschung (Queer Studies) S. 106
Ehlich, Konrad:
  Germanistische Pirouetten S. 111
Geisenhanslüke, Achim:
  Turn, Turn, Turn – Literaturwissenschaft nach dem Ende der Theorie S. 116
Peters, Ursula:
  Das sozialhistorische Verständnis höfischer Dichtung – eine unendliche Geschichte der Wiedergängerei? S. 119
Cesaratto, Todd:
  Ein Hoch auf die germanistische Wende! Aber mit Vorbehalt S. 124
Baumgarten, Dominik:
  Product-Placement in der (digitalen) Gegenwartsliteratur: Ein »Commercial Turn«? S. 128
Müller, Jan-Dirk:
  Die Epigonen und der Neopositivismus S. 132
van Nahl, Jan Alexander:
  Verwehter Traum? – Ältere Skandinavistik zu Beginn des 21. Jahrhunderts S. 139
Millet, Victor:
  Alterität und Germanistik S. 143
Zhao, Jin:
  Germanistik zwischen Tradition und Innovation S. 145
Balci, Tahir:
  Die Germanistik ist heimatlos S. 151
Theisen, Joachim:
  Eine germanistische Wende also? S. 153
Redder, Angelika:
  Vom Kreisel zum Knotenpunkt S. 157
Vogt, Jochen:
  Die Humboldtsche Schere S. 161
Wolfinger, Kay:
  Die völlige Verwirrung. Gemanistik zwischen Tradition und Freiheit S. 165
Jahraus, Oliver:
  Eine wissenschaftstheoretische Wende und die Grundlagenforschung der Germanistik S. 169
Eichinger, Ludwig M.:
  Eine germanistische Wende – Aufforderung zum »U-Turn«? IDS-Publikationsserver
S. 174
Kos, Dejan:
  Anachronismen und Perspektiven der germanistischen Literaturwissenschaft S. 177
Schäfer, Armin:
  Disziplinäres Programm und Forschungsprogramm S. 181
Schnell, Ralf:
  Germanistik als Prozess S. 184
Deppermann, Arnulf:
  Worin besteht das Germanistische der Germanistik (und worin nicht)? IDS-Publikationsserver
S. 187
Scheuer, Hans-Jürgen:
  Keep on Turning! Ein altes Exempel zum besseren Verständnis des Nicht-Verstehens S. 189
Bleumer, Hartmut / Franceschini, Rita / Habscheid, Stephan / Werber, Niels:
  Kein Schlusswort S. 193
Schönert, Jörg:
  »Liaisons négligées«. Zur Interaktion von Literaturwissenschaft und Linguistik in den disziplinären Entwicklungen seit den 1960er Jahren S. 196
 
Adressen der Autorinnen und Autoren S. 222

< Heft 169 | 170 | 171 | 172 >   Hefte pro Seite: alle

Bestellungen:
J.B. Metzler’sche Verlagsbuchhandlung
und C. E. Poeschel Verlag GmbH Stuttgart · Weimar
Postfach 10 32 41, 70028 Stuttgart
Tel.: (0711) 2194 - 0, Fax: (0711) 2194 - 119