Beiträge zur Namenforschung

Neue Folge

Begründet von Rudolf Schützeichel. Herausgegeben von Rolf Bergmann, Kirstin Casemir, Damaris Nübling, Ulrich Obst, Karin Stüber, Miriam Schmuck und Heinrich Tiefenbach (ab Heft 51)



Inhaltsverzeichnis Heft 54.1

Beiträge
Welleschik, Lisa:
  Von der Unfähigkeit, andere mit ihrem Namen anzusprechen oder: Das Namenssyndrom S. 1
Stolz, Thomas:
  Differentielle Namenkörperschonung
Zur Anlautmutation von Personen- und Ortsnamen im heutigen Walisischen (mit einem Ausblick auf seine keltischen Verwandten)
S. 15
Mottausch, Karl-Heinz:
  Der Name der Stadt Lorsch S. 71
Wagner, Norbert:
  Wœls, Vǫlsi, Uuelisung, Tegisinga S. 85
Besprechungen
Schmitt, Rüdiger:
  La Suffixation des Anthroponymes Grecs Antiques S. 91
Burdy, Philipp:
  Peter Jordan/Paul Woodman (eds.): Confirmation of the Definitions S. 97
Löffler, Heinrich:
  0rtsnamenbuch des Kantons Bern (Alter Kantonsteil), Bd. I,5 S. 101
Bily, Inge:
  Walter Wenzel: Die slawische Frühgeschichte Sachsens im Lichte der Namen S. 103
Kersting, Jens:
  Die Inschriften der Stadt Lüneburg S. 106
Steffens, Rudolf:
  Die Inschriften des Landkreises Freudenstadt S. 108
Steffens, Rudolf:
  Markus Denkler u.a.: Deutsch im 17. Jahrhundert. Gedenkschrift für Jürgen Macha S. 111
Schwab, Vincenz:
  Nicolaus J. Raag: Substantivkomposita und Sinngebung im Kontext frühmittelalterlicher Wissensvermittlung S. 117


Bestellungen:
Universitätsverlag Winter GmbH
Dossenheimer Landstraße 13, 69121 Heidelberg
Postfach 10 61 40
Tel.: (06221) 77 02 60, Fax: (06221) 77 02 69
info@winter-verlag.de