Linguistische Studien des ZISW

Reihe A - Arbeitsberichte

Band 156:
Wurzel, Wolfgang Ullrich (Hrsg.): Studien zur Morphologie und Phonologie II. II/183 S. - Berlin: Akademie der Wissenschaften der DDR, Zentralinstitut für Sprachwissenschaft, 1987.
ISSN: 0138-4694

Dieser Band ist im IDS verfügbar:

[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. H 726/Bd.156

Auszug aus der Vorbemerkung (von Wolfgang Ullrich Wurzel)

Auch das zweite von der Forschungsgruppe "Morphologie/Phonologie" am ZISW vorgelegte Heft der "Linguistischen Studien" ist hauptsächlich morphologischen Fragestellungen gewidmet.

Inhaltsverzeichnis

Vorbemerkung S. I
 
Bassarak, Armin:
  Numeralität und Transnumeralität im Türkischen S. 1
Bittner, Dagmar:
  Die sogenannten schwachen Maskulina des Deutschen – Ihre besondere Stellung im nhd. Deklinationssystem S. 33
Klimonow, Wladimir:
  Natürlichkeit und Markiertheit in den aspektuellen Korrelationen des russischen Verbs S. 54
Poitou, Jacques:
  Wie fremd sind Fremdsubstantive im Deutschen? – Eine morphologische Untersuchung S. 93
Unterbeck, Barbara:
  Überlegungen zur Numeralklassifikation im Koreanischen S. 117
Wurzel, Wolfgang Ullrich:
  Paradigmenstrukturbedingungen: Aufbau und Veränderung von Flexionsparadigmen S. 135
Wurzel, Wolfgang Ullrich:
  Zur formalen Variabilität der deutschen Morpheme S. 156

Zugeordnete Veröffentlichungen