Zeitschrift für germanistische Linguistik

Deutsche Sprache in Gegenwart und Geschichte

Herausgegeben von Vilmos Ágel, Helmuth Feilke, Angelika Linke, Anke Lüdeling und Doris Tophinke



Inhaltsverzeichnis Heft 46.1

Zum Tod von Herbert Ernst Wiegand S. 1
Nachruf auf Herbert Ernst Wiegand von Ulrich Schmitz S. 3
Aufsätze
Spieß, Constanze / König, Katharina:
  Audioguidekommunikation als kommunikative Praktik Text
S. 5
Lasch, Alexander:
  Phrasale Konstruktionen als Basis narrativer Routinen Text
S. 44
Gillmann, Melitta:
  Das Semikolon als Kohäsionsmittel
Eine Korpusstudie in der überregionalen Pressesprache
Text
S. 65
Dovalil, Vít:
  Morphosyntaktische Variation in Verbalkomplexen des Verbs lassen und der Modalverben im Infinitiv II
Eine Analyse aus der Perspektive von Zentrum und Peripherie
Text
S. 102
Berichte
Schuler, Joana:
  Sprache, Reformation, Konfessionalisierung. 9. Jahrestagung der Gesellschaft für germanistische Sprachgeschichte in Erlangen, 27. bis 30. September 2017 Text
S. 135
Reichenbach, Nina / Sievers, Laura:
  Referenzkorpora des Deutschen: Konzepte, Methoden, Perspektiven
Tagungsbericht zum DFG-Projekt “Syntaktische Grundstrukturen des Neuhochdeutschen” in Rauischholzhausen vom 27. bis 29. September 2017
Text
S. 140
Ressourcen
Wiegand, Frank / Thomas, Christian / Haaf, Susanne / Geyken, Alexander / Jurish, Bryan / Boenig, Matthias:
  Recherchieren, Arbeiten und Publizieren im Deutschen Textarchiv: ein Praxisbericht Text
S. 147
 
Neue Bücher 2017 S. 162
Zeitschriftenschau S. 175
Erratum S. 184

Inhaltsverzeichnis Heft 46.2

Aufsätze
Lee, Miyoung:
  Distanz-Strukturen – Eine psycholinguistische Annäherung an Klammerkonstruktionen im Deutschen Text
S. 185
Fleischhauer, Jens:
  Graduierung nicht skalarer Verben Text
S. 221
Catasso, Nicholas:
  Die Janusköpfigkeit des ahd. Konnektors wanta und ihre Relevanz für die korpusbasierte historische Syntaxforschung Text
S. 248
Diskussion
Vorbemerkung der HerausgeberInnen zur Rubrik “Diskussion” S. 282
Diewald, Gabriele:
  Zur Diskussion: Geschlechtergerechte Sprache als Thema der germanistischen Linguistik – exemplarisch exerziert am Streit um das sogenannte generische Maskulinum Text
S. 283
Forschungsnotiz
Budin, Gerhard / Lenz, Stephan / Lenz, Alexandra N. / Newerkla, Stefan / Ziegler, Arne:
  Der Spezialforschungsbereich “Deutsch in Österreich (DiÖ). Variation – Kontakt – Perzeption” Text
S. 300
Bericht
Öndüc, Serap:
  Bericht zu der 1. Arbeitstagung Religionslinguistik an der Universität Koblenz-Landau, 30. Juni 2017 Text
S. 309
Ressourcen
Hoffmann, Lea:
  Online-Ressourcen zur Phraseologie des Deutschen Text
S. 315
 
Zeitschriftenschau S. 320

Inhaltsverzeichnis Heft 46.3

Aufsätze
Christiansen, Mads:
  Subordinativ vs. koordinativ
Zum pränominalen Adjektiv-/Partizipialattribut im Deutschen und Dänischen
Text
S. 333
Felfe, Marc:
  Marcello lächelt sein Mastroianni-Lächeln
Kognate Objekte konstruktionsgrammatisch analysiert
Text
S. 355
Postler, Caroline:
  Das Doppelperfekt – (K)eine neue Tempusform?
Zum Einfluss adjektivischer Partizipien auf doppelte Perfektkonstruktionen
Text
S. 417
Diskussionen
Knobloch, Clemens:
  Gesagt, getan?
Von den Tücken moralisierter öffentlicher Rede
Text
S. 447
Stefanowitsch, Anatol:
  Replik auf Clemens Knobloch Text
S. 459
Berichte
Solling, Daniel:
  Bericht zur 131. Jahresversammlung des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung mit einem Schwerpunkt “Namenkunde” am 21. bis 24. Mai 2018 in Kiel Text
S. 465
Öndüc, Serap:
  Bericht zu der 2. Arbeitstagung Religionslinguistik an der Universität Koblenz-Landau, 24. und 25. Mai 2018 Text
S. 473
Ressourcen
Gredel, Eva / Herzberg, Laura / Storrer, Angelika:
  Linguistische Wikipedistik Text
S. 480
 
Zeitschriftenschau S. 494
Neue Bücher 2017 (Nachtrag) S. 506


Bestellungen:
Verlag Walter de Gruyter
Postfach 30 34 21, 10728 Berlin
Tel.: (030) 260 05-0, Fax: (030) 260 05-251