Zeitschrift für Mundartforschung

Neue Folge des Teuthonista

Herausgegeben von Walther Mitzka (Hefte 11 - 19)



Inhaltsverzeichnis Heft 11.4

Aufsätze
Gutenbrunner, Siegfried:
  Sachsen und Cherusker S. 193
Krogmann, Willy:
  Die Ortsbezeichnung Germana vel ad monte S. 202
Weitzenböck, Georg:
  Das Gefolge von lat. burra im Deutschen S. 204
Szadrowsky, Manfred:
  Kerbholz und Grenzzeichen S. 231
Christmann, Ernst:
  ch-Schwund vor t im Rheinfränkischen und Südfränkischen (ōchdm “Atem”) S. 235
Berthold, Luise:
  Wie Stichworte der Wörterbücher entstehen können S. 239
Schmitt, Alfred:
  Hentrichs Nordfriesisches Akzentgesetz S. 241
Künßberg, Eberhard Frhr. v.:
  Rechtswortkarten I. 1. Gilde, 2. Zunft S. 242
Besprechungen
Heilig, Otto:
  Kurt Bräutigam: Die Mannheimer Mundart S. 245
Freiling, Paul:
  Franz Valentin: Geschichtlich-geographische Untersuchungen zu den Mundarten rings um Mainz. (Fränkische Forschungen 2) S. 246
Mitzka, Walther:
  Elisabeth Westphal: Flurnamen und Kulturkreisforschung S. 248
Teuchert, Hermann:
  Franz Erdmann Schulz: Die Orts- und Flurnamen des Kreises Köslin S. 248
Jungandreas, Wolfgang:
  Erich Rawolle: Mundart und Kolonisation in der sächsisch-böhmischen Schweiz S. 249
Steinhauser, Walter:
  Otto Stolz: Die Ausbreitung des Deutschtums in Südtirol im Lichte der Urkunden, IV. Band S. 249
Gutenbrunner, Siegfried:
  Hermann Güntert: Der Ursprung der Germanen. (Kultur und Sprache 9) S. 251
Jenssen, Friedrich:
  Konrad Burdach: Die Wissenschaft von deutscher Sprache S. 253
Teuchert, Hermann:
  Hermann Hirt: Handbuch des Urgermanischen S. 254
Teuchert, Hermann:
  Gerhard Lüdtke und Lutz Mackensen: Deutscher Kulturatlas, Lfg. 63-76 S. 254
Lauffer, Otto:
  Handwörterbuch des deutschen Aberglaubens S. 254
Kuhn, Hans:
  Festschrift Theodor Siebs zum 70. Geburtstag am 26. August 1932. (Germanische Abhandlungen 67. Heft) S. 256


Bestellungen:
Franz Steiner Verlag
Birkenwaldstr. 44, 70191 Stuttgart
Tel.: (0711) 25 82 - 0, Fax: (0711) 25 82 - 390