Stauffenburg Linguistik

Band 64:
Tekin, Özlem: Grundlagen der Kontrastiven Linguistik in Theorie und Praxis. 300 S. - Tübingen: Stauffenburg, 2012.
ISBN: 978-3-86057-109-5

Dieser Band ist im IDS verfügbar:

[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. M 2738

Der vorliegende Band bietet aus unterschiedlichen Perspektiven heraus einen umfassenden Überblick über und eine kritische Auseinandersetzung mit der Kontrastiven Linguistik: Neben einer Darstellung der historischen Entwicklung und des gegenwärtigen Standes sowie einer Diskussion über Begriff und Standort der Disziplin werden – bezogen auf alle Sprachebenen und -handlungen sowie unabhängig von einem spezifischen Sprachenpaar – die theoretischen Methoden, Leistungen und Grenzen der Kontrastiven Linguistik analysiert und anhand dieser theoretischen Basis die Verfahren, Potentiale und Gefahren der praktischen Umsetzung von Sprachvergleichen für den Fremdsprachenunterricht dargestellt. Mit dieser Vorgehensweise richtet sich die vorliegende Arbeit sowohl an Sprachwissenschaftler als auch an Lehrende und Studierende von Fremdsprachen.

Inhaltsverzeichnis

mehr anzeigen
Vorwort S. 7
 
1.   Einleitung S. 9
2.   Geschichte und Stand der KL S. 13
3.   Begriffs- und Standortbestimmung der KL S. 59
4.   KL in der Theorie S. 103
5.   KL in der Praxis des Fremdsprachenunterrichts S. 143
6.   Fazit S. 187
 
Abbildungsverzeichnis S. 193
Tabellenverzeichnis S. 195
Literaturverzeichnis S. 197

Rezensionen

  • Durst, Uwe (2014): Rezension von: Özlem Tekin: Grundlagen der Kontrastiven Linguistik in Theorie und Praxis. (Stauffenburg Linguistik 64). In: Info DaF 41.2/3. München: iudicium. S. 384-386. Text
  • Nied Curcio, Martina (2014): Rezension von: Özlem Tekin: Grundlagen der Kontrastiven Linguistik in Theorie und Praxis. In: Deutsch als Fremdsprache 51.2. Zeitschrift zur Theorie und Praxis des Faches Deutsch als Fremdsprache. Berlin: Schmidt. S. 115-116.