IDS-Logo

Extern

Stauffenburg Einführungen

Band 12:
Meibauer, Jörg: Pragmatik. Eine Einführung. X/208 S. - Tübingen: Stauffenburg, 2008, 2., verbesserte Auflage.
ISBN: 978-3-86057-284-9
Dieser Band ist im IDS verfügbar:
[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. MG 4112/2.Aufl.

In den neun Kapiteln dieses Bandes werden einerseits die klassischen Kerngebiete der Pragmatik dargestellt und diskutiert, nämlich Deixis, Implikatur, Präsupposition, Sprechakt und Konversationsstruktur. Andererseits werden Gebiete wie Satztyp und Satzmodus, Indirektheit, Informationsstruktur sowie Spracherwerb und Pragmatik behandelt, welche der Erweiterung des pragmatischen Spektrums Rechnung tragen. Zwei weitere Kapitel, und zwar zum Verhältnis von Grammatik und Pragmatik und zum Verhältnis von Grammatik und Kognition, reflektieren den Standort der Pragmatik innerhalb der Linguistik.
In dieser Einführung werden einschlägige Grundbegriffe und theoretische Fragestellungen anschaulich und klar erläutert, sprachliche Daten exemplarisch analysiert und mögliche Weiterentwicklungen der Pragmatik skizziert. Dem Selbststudium dienen gezielte Literaturhinweise, Übungen sowie das Glossar; ein Sachregister erschließt den Inhalt von den zentralen Begriffen her.

Inhaltsverzeichnis

mehr anzeigen
1.   Einleitung S. 1
2.   Deixis und Referenz S. 12
3.   Implikatur S. 24
4.   Präsupposition S. 44
5.   Intermezzo I: Grammatik und Pragmatik S. 58
6.   Satztyp und Satzmodus S. 70
7.   Sprechakt S. 84
8.   Indirektheit S. 101
9.   Intermezzo II: Pragmatik und Kognition S. 118
10.   Konversationsstruktur S. 130
11.   Informationsstruktur S. 146
12.   Pragmatik und Spracherwerb S. 162
13.   Schluß S. 178
14.   Literatur S. 181
15.   Glossar S. 195
16.   Sachregister S. 204

Rezensionen

  • Baumgärtel, Stephan (2001): Rezension von: Jörg Meibauer: Pragmatik. Eine Einführung. (Stauffenburg-Einführungen 12). In: Info DaF 28.2/3. München: iudicium. S. 272-274. Text