IDS-Logo

Extern

Reihe Germanistische Linguistik

Band 93:
Wells, Christopher J.: Deutsch: eine Sprachgeschichte bis 1945. Übersetzt von Rainhild Wells. Kollegbuch. XVI/574 S. - Tübingen: Niemeyer, 1990.
ISBN: 3-484-31093-6
Dieser Band ist im IDS verfügbar:
[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. QE 390/deutsch
Alternatives Medium:
E-Book (PDF). Berlin / New York: de Gruyter. ISBN: 978-3-11-091484-9

Das Buch will als persönliche Darstellung in die Probleme und in den Stoff der deutschen Sprachgeschichte einführen und zu einer Auseinandersetzung damit anregen. Die Sprachgeschichte, als deutende Aufgabe verstanden, beschäftigt sich mit fundamentalen Merkmalen und Funktionen der Sprache. Die Einleitung weist auf Erkenntnisse der junggrammatischen, strukturalistischen, generativ-transformationellen und soziolinguistischen Ansätze, und diese werden auf die Geschichte des Deutschen angewendet. Durch ein künstliches Interpretations- und Darstellungsschema wird die sprachliche Entwicklung in Zusammenhang mit der Geschichte der Sprecher gesehen, also innere und äußere Sprachgeschichte aufeinander abgestimmt.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort S. IX
Verzeichnis der Karten S. XII
Abkürzungen S. XIV
Einleitung S. 1
 
I.   Die Anfänge des ‘Deutschen’ S. 35
II.   Die Phonologie des Frühdeutschen (Ahd.) S. 75
III.   Die Mittelalterliche Periode (1050-1500) S. 105
IV.   Die Morphologie des mittelalterlichen Deutsch (Mhd.) S. 156
V.   Der Übergang zum frühen modernen Deutsch (1450-1650) S. 192
VI.   Die Syntax in der Übergangsperiode (Fnhd.) S. 244
VII.   Die frühmoderne Periode (I): Die Verteidigung der Sprache (1600-1700) S. 283
VIII.   Die frühmoderne Periode (II): Grammatiker, Literaten und Kulturpolitik im achtzehnten Jahrhundert S. 321
IX.   Die moderne Periode (1800-1945) (I): Einheit und Vielfalt S. 366
X.   Die moderne Periode (1800-1945) (II): Semantik, Sprachreinigung und Politik S. 414
 
Anhang A: Die Hochdeutsche Konsonantenverschiebung S. 453
Anhang B: Die Frühdeutschen Klosterschreibdialekte mit Textproben S. 464
Bibliographie S. 472
Namenregister S. 522
Sachregister S. 536

Rezensionen

  • Heinle, Eva-Maria (1996): Rezension von: C. J. Wells: Deutsch: eine Sprachgeschichte bis 1945. Aus dem Englischen von Rainhild Wells (Reihe Germanistische Linguistik. Bd. 93). In: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik 63.2. Stuttgart: Steiner. S. 197-198.

  • Doppelrezension Bentzinger/Reichmann über Christopher J. Wells: "Deutsch: Eine Sprachgeschichte bis 1945". In: Zeitschrift für germanistische Linguistik 20.1. Deutsche Sprache in Gegenwart und Geschichte. Berlin/New York: de Gruyter.