IDS-Logo

Extern

Materialien Deutsch als Fremdsprache

Band 74:
Wolff, Armin / Riemer, Claudia / Neubauer, Fritz (Hrsg.): Sprache lehren – Sprache lernen. Beiträge der 32. Jahrestagung DaF 2004. VII/730 S. - Regensburg: FaDaF, 2005.
ISBN: 3-88246-271-X

In dem hier vorgelegten Band publiziert der Fachverband Deutsch als Fremdsprache die Vorträge, Referate und Ereginisse der 32. Jahrestagung Deutsch als Fremdsprache, die vom 19.5.2004 bis 22.5.2004 an der Universität Bielefeld stattfand.

Inhaltsverzeichnis

Wolff, Armin / Zöllner, Reinhold:
  Vorwort S. 1
Themenschwerpunkt 1: Neuere Entwicklungen in der Sprachlehr-/lernforschung
Königs, Frank G.:
  Sprachlehrforschung: gestern, heute – und morgen? S. 5
Terrasi-Haufe, Elisabetta:
  Individuelle DaF-Erwerbsverläufe unter Berücksichtigung außersprachlicher Merkmale S. 29
Riemer, Claudia:
  L2-Motivationsforschung und Deutsch als Fremdsprache (mit exemplarischen Länderanalysen) S. 51
Schart, Michael:
  Die Sicht der Lehrenden als Forschungsgegenstand Fragen zur Methodologie S. 73
Kleppin, Karin / Mehlhorn, Grit:
  “Ich muss eigentlich nur noch mal die ganze Grammatik wiederholen” – Zu Funktionen und Formen individueller Sprachlernberatung für ausländische Studierende S. 81
Peuschel, Kristina:
  Lernschwierigkeiten individuell betrachtet – Eine Untersuchung von Fremdsprachenlemberatungen S. 99
Ahrenholz, Bernt:
  Förderunterricht und Deutsch-als-Zweitsprache-Erwerb. Erste Ergebnisse einer empirischen Untersuchung zur Entwicklung mündlicher Sprachkompetenzen S. 115
Rost-Roth, Martina:
  “Mütterkurse”: Förderung pragmatischer Kompetenzen in Deutschkursen für Frauen mit Migrationshintergrund Lernvoraussetzungen und Kommunikationsbedürfnisse S. 129
Marinova, Gergana:
  Fremdsprachenerwerb durch Spiel? S. 155
Koreik, Uwe:
  Die DSH-TestDaF-Vergleichsstudie S. 183
Themenschwerpunkt 2: Kulturspezifische Wissenschafts- und Unterrichtsstile
Huson, Nicola:
  Zu der Entwicklung von kulturspezifischen Kurskonzepten in berufsorientierten Studiengängen (Islamische Länder) S. 199
Horstmann, Susanne:
  Methodenvielfalt und eigenaktive Lerner – in Kenia eine Form des Kulturimperialismus? S. 215
Schäfer, Gudrun:
  “Kultur” im Klassenzimmer?
Methodische Überlegungen zur Auswertung von Unterrichtsvideos im Hinblick auf kulturelle Charakteristika
S. 253
Ertelt-Vieth, Astrid / Köhler, Petra:
  Interkulturelles Lernen und Kooperieren an Berliner Europa-Schulen – Analyse von kulturbedingten Unterschieden und Verstehensproblemen (Lakunen) S. 261
Casper-Hehne, Hiltraud:
  Wissenschaftskommunikation kontrastiv: Zum Stand der Forschung S. 275
Breitkopf, Anna:
  Hedging in deutschen und russischen wissenschaftlichen Aufsätzen: Sprachliche und funktionale Unterschiede S. 293
Busch-Lauer, Ines-A.:
  Kulturspezifische Wissenschaftsstile – Sind sie lehr- und lernbar? S. 327
Themenschwerpunkt 3: Mündliche Textproduktion sowie -rezeption und ihre Vermittlung
Forster, Roland:
  Mündliche Kommunikation in Deutsch als Fremdsprache S. 349
Slembek, Edith:
  Zur Entwicklung der Gesprächsfähigkeit in ‘Deutsch als Fremdkommunikation’ S. 357
Ylönen, Sabine:
  Training mündlicher Kommunikation mit E-Materialien? S. 371
Stein, Stephan:
  Interaktionssignale – Formen und Funktionen in mündlicher Kommunikation S. 395
Benkwitz, Annaliese:
  Rhythmus kontrastiv: Englisch als L1 – Deutsch als L2 S. 417
Trautmann, Caroline:
  Über die Authentizität von Lehrwerkdialogen S. 425
Themenschwerpunkt 4: Standards – Qualität – Politik
van de Sand, Doris:
  Qualitätsstandards, Qualitätssicherung & Zertifizierung im Bereich der Fremdsprachenvermittlung – ein Überblick S. 449
Roos, Jannie:
  Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle bei Sprachkursanbietern
Selbstevaluierung – Peer Audits – externe Inspektionen
S. 469
Birzniece, Irita:
  Erfahrungen von Sprachinstituten mit Qualitätssicherungsverfahren – ausgewählte Aspekte qualitativer Interviews S. 477
Duxa, Susanne:
  Qualität um jeden/zu welchem Preis?
Anmerkungen eines universitären Anbieters von DaF-Unterricht
S. 485
Riechert, Rüdiger:
  Qualitätssicherung mit und in EU-Projekten: Das Beispiel “DaF-Netzwerk Südost” S. 501
Buchholt, Helmut:
  Sicherung von Qualitätsstandards in der Programmförderung
Das Konzept des DAAD
S. 513
Funk, Hermann:
  Akkreditierung von Studiengängen – eine Qualitätssicherungsmaßnahme mit Chancen und Grenzen S. 529
Schneider, Axel:
  Praxisbezug von Wirtschaftsdeutschprüfungen für Fortgeschrittene – ein Beitrag zur Qualitätssicherung S. 541
Schmelter, Lars:
  Qualitätsentwicklung (in) der Fachwissenschaft – einige Überlegungen zu Standards der fachwissenschaftlichen Diskussion S. 551
Forum DaF
Muallem, Maria / Schelm, Monika / Schroth-Wiechert, Sigrun / Stöver-Blahak, Anke:
  Möglichkeiten und Grenzen studienbegleitenden DEUTSCHunterrichts an einem FACHsprachenzentrum S. 569
Franz, Julia / Möckl, Alexandra / Schmenk, Barbara:
  Das Ruhrgebiet im DaF-Unterricht S. 593
Schmitt, Andrea:
  Lieder im DaF-Unterricht – Konzepte und Lehrmaterialien S. 611
Klein, Wassilios:
  Kulturschock als Thema des DaF-Unterrichts für Anfänger S. 623
Rug, Wolfgang:
  “Ich hoffe, dass mein Deutsch verbessern kann.”
Voraussetzungen von und Erfahrungen mit Fehlerkursen, einem Weg zu bewusstem und autonomem Deutsch-Lernen
S. 645
Katz, Anka-Verena / Schimmel, Dagmar:
  “DSH und TestDaF – unvereinbare Konkurrenz oder doppelte Chance?”
Erfahrungen und Perspektiven gemeinsamer Vorbereitungskurse
S. 669
Eberle, Christina / Katz, Anka-Verena:
  DSH-Vorbereitungskurse an der IGEL – innovativ, integrativ, interaktiv – S. 681
Gellert, Anne:
  Integrierte Wörterbucharbeit – Erfahrungen und Ideen aus Japan S. 711

Rezensionen

  • Spaniel-Weise, Dorothea (2007): Rezension von: Armin Wolff, Claudia Riemer, Fritz Neubauer (Hrsg.): Sprache lehren – Sprache lernen. (Materialien Deutsch als Fremdsprache 74). In: Info DaF 34.2/3. München: iudicium. S. 331-334. Text