IDS-Logo
Startseite : : Publikationen : : Linguistische Arbeiten : : Bände 301 - 350 : : Band 318

Extern

Linguistische Arbeiten

Band 318:
Herbst, Thomas: Linguistische Aspekte der Synchronisation von Fernsehserien. Phonetik, Textlinguistik, Übersetzungstheorie. XV/327 S. - Tübingen: Niemeyer, 1994.
ISBN: 3-484-30318-2
Dieser Band ist im IDS verfügbar:
[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. M 1747
Alternatives Medium:
E-Book (PDF). Berlin / New York: de Gruyter. ISBN: 978-3-11-095344-2

Inhaltsverzeichnis

mehr anzeigen
Vorwort S. XIII
Verzeichnis häufig gebrauchter Abkürzungen und Symbole S. XV
 
1.   Synchronisierte Filme aus sprachwissenschaftlicher Sicht – Fragestellungen und Prämissen dieser Untersuchung S. 1
2.   Synchronität S. 29
3.   Paralinguistische Äquivalenz – Stimmen bei der Synchronisation S. 71
4.   Akzent und Dialekt als Synchronisationsprobleme S. 89
5.   Charakteristika von Synchrontexten S. 129
6.   Synchrontexte als Übersetzungstexte S. 196
7.   Grundelemente einer Theorie der Synchronisation S. 219
8.   Zum Charakter der Normabweichungen in Synchrontexten S. 276
 
A.   Anhang: Experiment zur Auffälligkeit von Fehlern S. 299
B.   Bibliographie und Materialverzeichnis S. 307

Rezensionen

  • Hönigsperger, Astrid (2000): Rezension von: Thomas Herbst, Linguistische Aspekte der Synchronisation von Fernsehserien: Phonetik, Textlinguistik, Übersetzungstheorie. In: Linguistische Berichte 182. Hamburg: Buske. S. 261-264.

  • Strassner, Ernst (1996): Rezension von: Thomas Herbst: Linguistische Aspekte der Synchronisation von Fernsehserien. Phonetik, Textlinguistik, Übersetzungstheorie (Linguistische Arbeiten. Bd. 318). In: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik 63.3. Stuttgart: Steiner. S. 343-344.