Beiträge zur Namenforschung

Neue Folge

Begründet von Rudolf Schützeichel. Herausgegeben von Rolf Bergmann, Damaris Nübling, Ulrich Obst, Heinrich Tiefenbach und Jürgen Untermann (Hefte 39 - 50)



Inhaltsverzeichnis Heft 47.2

Beiträge
Debus, Friedhelm:
  Aktuelle Entwicklungen und Perspektiven der Familiennamenforschung im deutschen Sprachraum S. 117
Schaab, Eva:
  Von Bello zu Paul: Zum Wandel und zur Struktur von Hunderufnamen S. 131
Gut, Daniel:
  Longus Campus und die Romania Submersa im Reusstal S. 163
Seebold, Elmar:
  Ptolemäus und die Sachsen
Mit Überlegungen zum Status von Namen im Materialteil der Geographie
S. 191
Bichlmeier, Harald:
  Einige indogermanistische Ergänzungen zur Etymologie des Namens der Thüringer S. 207
Besprechungen
Casemir, Kirstin:
  Wolfgang Haubrichs / Heinrich Tiefenbach (Hgg.): Interferenz-Onomastik S. 225
Windberger-Heidenkummer, Erika:
  Nicolas Pepin / Elwys De Stefani (Hgg.): Eigennamen in der gesprochenen Sprache S. 231
Debus, Friedhelm:
  Björn Reich: Namen und 'maere'. Eigennamen als narrative Zentren mittelalterlicher Epik S. 242
Debus, Friedhelm:
  Ulrich Scheuermann: Flurnamensammlung und Flurnamenforschung in Niedersachsen S. 248
Stricker, Stefanie:
  Claudia Maria Korsmeier: Die Ortsnamen der Stadt Münster und des Kreises Warendorf S. 250
Stricker, Stefanie:
  Birgit Meineke: Die Ortsnamen des Kreises Herford S. 252
Burri, Andreas:
  Erhard Richter: Die Flurnamen von Welmlingen, Gemeinde Efringen-Kirchen S. 254
 
Hinweis Württembergische Flurnamenbibliographie S. 257


Bestellungen:
Universitätsverlag Winter GmbH
Dossenheimer Landstraße 13, 69121 Heidelberg
Postfach 10 61 40
Tel.: (06221) 77 02 60, Fax: (06221) 77 02 69
info@winter-verlag.de