IDS-Logo
Startseite : : Publikationen : : Katalog - systematisch : : OPAL : : Nummern 2013 - 2014 : : Nummer 1/2013

OPAL

Online publizierte Arbeiten zur Linguistik

Nummer 1/2013:
Fahrländer, Sarah: Zur Syntax und Semantik der konzessiven Satzkonnektoren obwohl und trotzdem. 23 S. - Mannheim: Institut für Deutsche Sprache, 2013.
ISSN: 1860-9422

Diese Nummer anzeigen (0,4 MB)

Diese Nummer ist im IDS verfügbar:
[Online] IDS-Publikationsserver: urn:nbn:de:bsz:mh39-12296

Die vorliegende Arbeit behandelt zwei Konzessivkonnektoren des Deutschen: obwohl und trotzdem. Einleitend wird kurz auf ihre Etymologie eingegangen. Den Hauptteil der Arbeit bildet die Untersuchung ihrer syntaktischen und semantischen Eigenschaften auf der Basis einer Sammlung von Originalbelegen. Untersucht wird, in welche Wortklassen obwohl und trotzdem einzuordnen sind. Dabei wird neben ihrem syntaktischen Verhalten auch ihre Semantik, insbesondere die Verteilung thematischer Rollen, berücksichtigt. Es wird die These vertreten, dass obwohl in erster Linie ein Subjunktor ist, der aber auch als Adverb gebraucht werden kann, während trotzdem in erster Linie ein Adverb ist, das auch als Subjunktor verwendet werden kann.

Inhaltsverzeichnis

mehr anzeigen
1.   Einleitung S. 2
2.   Zur Etymologie S. 2
3.   Syntax der Konnektoren S. 3
4.   Zur syntaktischen Einordnung von obwohl und trotzdem S. 8
5.   Semantik der Konnektoren S. 11
6.   Zur Rollenverteilung bei obwohl und trotzdem S. 16
7.   Zusammenfassung S. 18
8.   Literatur S. 19
9.   Anhang: Belegsammlung S. 19