IDS-Logo

Extern

Zeitschrift für Mitteleuropäische Germanistik

Herausgegeben von Csaba Földes, Attila Németh und Gabriella Rácz (Hefte 3 - 6)


< Heft 6.1 | 6.2 >   Hefte pro Seite: alle

Inhaltsverzeichnis Heft 6.1

Aufsätze
Haberland, Detlef:
  Intellektuelle Verflechtung und theologischer Streit – Buchdruck in der “Brückenregion” Oberungarn im 16. und 17. Jahrhundert S. 1
Propszt, Eszter:
  Zur Forschungsmethodologie deutscher Literaturen in Mittel-, Ost- und Südosteuropa (am Beispiel der ungarndeutschen Literatur) S. 31
Trost, Igor:
  Die vergleichende Rechtslinguistik als Forschungsgegenstand der Germanistischen Sprachwissenschaft S. 45
Rezensionen
Stellmacher, Dieter:
  Renzension von: Nina Berend (Hrsg.): Hugo H. Jedig, Lepel, Laumptje, Lostichkeit. Gesammelte Beiträge zu deutschen Mundarten in der Sowjetunion S. 61
Bognár, Zsuzsa:
  Renzension von: Bianca Bican: Deutschsprachige kulturelle Presse Transsilvaniens S. 64
Kakzanova, Evgeniya:
  Renzension von: Marianna-Virginia Lăzărescu (Hrsg.): Deutsch als Fremd- und Muttersprache im mitteleuropäischen Raum S. 67
Péteri, Attila:
  Renzension von: Sascha Michel / József Tóth (Hrsg.): Wortbildungssemantik zwischen Langue und Parole. Semantische Produktions- und Verarbeitungsprozesse komplexer Wörter S. 71
Stark, Franz:
  Renzension von: Ulrich Ammon: Die Stellung der deutschen Sprache in der Welt S. 74
Berichte
Hertfelder, Katharina / Hudzik, Agnieszka:
  Erfahren als/von Grenzgebiet. ‘Erfahrung’ in der Prosa der Klassischen Moderne
Tagung der Friedrich Schlegel-Graduiertenschule für literaturwissenschaftliche Studien in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Literaturarchiv Marbach, vom 16. bis zum 18. Oktober 2014
S. 77
Krapp, Reinhard:
  Wissenschaftssprache Deutsch – international, interdisziplinär, interkulturell
Tagung an der Universität Regensburg, vom 2. bis zum 4. Juli 2014
S. 82
 
Autorinnen und Autoren S. 89

Inhaltsverzeichnis Heft 6.2

Aufsätze
Földes, Csaba / Hrisztova-Gotthardt, Hrisztalina:
  Kulturelles Wissen in Dynamik
Veränderungen im sprachlichen Weltbild Deutschsprachiger
S. 95
Rácz, Gabriella:
  “eine […] neue Interpretationslehre, zu deren Ausarbeitung die Literaturwissenschaft mit der neueren Sprachwissenschaft sich verbünden muß”
Zum Verhältnis von Hermeneutik und Narratologie
S. 115
Szabó, László V.:
  Kulturtypologie und Transkulturalität
Rudolf Pannwitz und Der Geist der Tschechen
S. 127
Rezensionen
Kellermeier-Rehbein, Birte:
  Ulrich Ammon / Hans Bickel / Alexandra Lenz (Hrsg.): Variantenwörterbuch des Deutschen S. 147
Kałasznik, Marcelina:
  Csaba Földes (Hrsg.): Zentren und Peripherien – Deutsch und seine interkulturellen Beziehungen in Mitteleuropa S. 152
Kałasznik, Marcelina:
  Csaba Földes (Hrsg.): Interkulturelle Linguistik als Forschungsorientierung in der mitteleuropäischen Germanistik S. 155
Simonek, Stefan:
  Alla Paslawska / Tobias Vogel / Alois Woldan (Hrsg.): Vivere memento! Anthologie deutschsprachiger Werke von Ivan Franko S. 159
Bericht
Binder, Gustav:
  11. Mitteleuropäische Nachwuchsgermanistentagung “Krieg und Literatur” S. 163

< Heft 6.1 | 6.2 >   Hefte pro Seite: alle

Bestellungen:
Gunter Narr Verlag
Postfach 25 67, 72015 Tübingen
Tel.: (07071) 97970, Fax: (07071) 75288