IDS-Logo

Extern

Sprache - Politik - Gesellschaft

Band 25:
Bock, Bettina M. / Dreesen, Philipp (Hrsg.): Sprache und Partizipation in Geschichte und Gegenwart. 314 S. - Bremen: Hempen, 2018.
ISBN: 978-3-944312-63-7
Dieser Band ist im IDS verfügbar:
[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. MP 4

In der Sprach- und Sozialwissenschaft sowie in aktuellen Diskussionen über Vorstellungen demokratischen Zusammenlebens wird das grundlegende Bedingungsverhältnis von Sprache und Partizipation wenig reflektiert. Im vorliegenden Band sind Beiträge zusammengestellt, die das Thema begrifflich-konzeptionell, anhand der Probleme kommunikativer Barrieren sowie exemplarisch in institutionellen Kontexten und unter dem Aspekt von Akteurshandlungen aufzeigen. Ausgangspunkt der Beiträge war die Tagung "Sprache und Partizipation in Geschichte und Gegenwart" (Arbeitsgemeinschaft Sprache in der Politik) an der Universität Bremen im März 2017.

Inhaltsverzeichnis

Einführung
Bock, Bettina M. / Dreesen, Philipp:
  Zur Einleitung: Sprache und Partizipation S. 5
Begriffe und Konzepte
Niehr, Thomas:
  Partizipation – zur Geschichte eines politischen Hochwertwortes S. 19
Kämper, Heidrun:
  Partizipationskonzepte in der frühen Weimarer Republik IDS-Publikationsserver
S. 37
Land, Thomas Jörg:
  Unkonventionelle Partizipation als zivilgesellschaftliches Engagement? S. 53
Institutionen
Scholz, Juliane:
  Partizipation in der öffentlichen Kommunikation der Europäischen Kommission S. 73
Klein, Josef:
  Abstimmungserläuterungen
Die zentrale Textsorte der schweizerischen Direktdemokratie und ein Beispiel erfolgreichen populistischen Argumentierens
S. 91
Meiser, Katharina:
  Die Poetikvorlesung als Aushandlungsort politischer Partizipationsmöglichkeiten S. 109
Hauser, Stefan / Haldimann, Nina:
  Dimensionen von Partizipation im Klassenrat S. 127
Böhnert, Katharina:
  Schulnamengebung als Ergebnis partizipativer Prozesse? S. 143
Rojatz, Daniela:
  Mitgestaltung des Gesundheitssystems durch Selbsthilfeorganisationen S. 159
Barrieren
Dönges, Christoph / Stegkemper, Jan Markus / Wagner, Michael:
  Sprache als eine Barriere politischer Partizipation von Menschen mit geistiger Behinderung S. 177
Werner, Anja:
  Lautsprache, Gebärdensysteme oder Gebärdensprache?
Sprache und Partizipation bei unterschiedlichen Formen von Hörschädigungen
S. 193
Akteure, Bewegungen und Strategien
Boonen, Ute K. / Gür-Şeker, Derya / Thomeczek, Jan Philipp:
  Partizipation populistischer Akteure im Zeitalter digitaler Medien S. 213
Pappert, Steffen / Mell, Ruth Maria:
  Partizipationspraktiken in den Protestdiskursen 1968 und 1989 S. 237
Maataoui, Moez:
  Partizipation im tunesischen Transformationskontext als Fortsetzung der Revolution von 2010/11 S. 257
Reubke, Karl-Julius:
  Sprache, Kommunikation und Partizipation in der Nachfolge Gandhis S. 277
Woniak, Katarzyna:
  Sprachkompetenz als Strategie S. 293
 
Autorangaben S. 309