Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik

Gefördert aus Mitteln der Universität Siegen

Herausgegeben von Hartmut Bleumer, Rita Franceschini, Stephan Habscheid und Niels Werber (Hefte 168 - 204)



Inhaltsverzeichnis Heft 2/2021

Argumentieren und Erzählen im politischen Diskurs
Herausgegeben von Juliane Schröter und Constanze Spieß
Schröter, Juliane / Spieß, Constanze:
  Argumentieren und Erzählen in der politischen Kommunikation S. 171
Spieß, Constanze:
  »Herr Präsident! Meine Damen und Herren! Lassen Sie mich mit einem Erlebnis beginnen« – Zum Verhältnis von Argumentation und Narration in politischen Debattenreden zur Bioethik S. 177
Luginbühl, Martin:
  O-Töne in Fernsehnachrichten im Spannungsfeld von Narration und Argumentation S. 203
Schröter, Juliane:
  Narratives Argumentieren in politischen Leserbriefen S. 229
Michel, Sascha / Pfurtscheller, Daniel:
  »Ich bin seit Montag Zuhause in Quarantäne« – Zur Verbindung von Erzählen und Argumentieren in Social-Media-Kommentaren zu politischen Reden S. 255
Römer, David:
  Verschwörungstheorien als argumentative Narrative S. 281
Niehr, Thomas:
  Argumentation und Narration in verschwörungstheoretischen Youtube-Videos S. 299
Labor
Becker, Martin / Egetenmeyer, Jakob / Hinterwimmer, Stefan:
  Perspective in German and French: Divergences in Formal Marking and Temporal Anchoring S. 321


Bestellungen:
J.B. Metzler’sche Verlagsbuchhandlung
und C. E. Poeschel Verlag GmbH Stuttgart · Weimar
Postfach 10 32 41, 70028 Stuttgart
Tel.: (0711) 2194 - 0, Fax: (0711) 2194 - 119