Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik

Gefördert aus Mitteln der Universität Siegen

Herausgegeben von Hartmut Bleumer, Rita Franceschini, Wolfgang Klein und Niels Werber (Hefte 163 - 167)
Herausgegeben von Hartmut Bleumer, Rita Franceschini, Stephan Habscheid und Niels Werber (Hefte 168 - 212)



Inhaltsverzeichnis Heft 166

Verschwommene Dialekte
Herausgegeben von Rita Franceschini und Christian Schwarz
Einleitung S. 5
 
Auer, Peter:
  Sprachliche Heterogenität im Deutschen
Linguistik zwischen Variation, Varietäten und Stil
S. 7
Schwarz, Christian:
  Rezenz als Faktor phonologischer Variation S. 29
Christen, Helen:
  Hauptsache irgendwie Dialekt?
Intendierter Dialekt in der Kontaktzone von Dialekt und Standardsprache
S. 45
Petkova, Marina:
  Die Deutschschweizer Diglossie: Eine Kategorie mitr fuzzy boundaries S. 61
Schaufuß, Anja / Beat Siebenhaar:
  Spracheinstellungen und phonetische Variation als Ausdruck verschwommener Dialektabgrenzung S. 88
Glauninger, Manfred Michael:
  Zur Metasoziosemiose des ›Wienerischen‹
Aspekte einer funktionalen Sprachvariationstheorie
S. 110
Labor
Weitin, Thomas:
  Die Kunst des Unterscheidens
Kritik und Distinktion in Goethes Wilhelm Meister
S. 120
Zilles, Sebastian:
  Zwischen Bewunderung und Horror
Zur Genie-Konzeption in Patrick Süskinds Das Parfum, Robert Schneiders Schlafes Bruder und Marcel Beyers Flughunde
S. 150


Bestellungen:
J.B. Metzler’sche Verlagsbuchhandlung
und C. E. Poeschel Verlag GmbH Stuttgart · Weimar
Postfach 10 32 41, 70028 Stuttgart
Tel.: (0711) 2194 - 0, Fax: (0711) 2194 - 119