Linguistische Berichte

Herausgegeben von Günther Grewendorf und Arnim von Stechow (Hefte 95 - 236)



Inhaltsverzeichnis Heft 213

Beiträge aus Forschung und Anwendung
Jacobs, Joachim:
  Wozu Konstruktionen? S. 3
Georgi, Doreen:
  A Distributed Morphology Approach to Argument Encoding in Kambera S. 45
Becker, Thomas:
  Zum generischen Maskulinum: Bedeutung und Gebrauch der nicht-movierten Personenbezeichnungen im Deutschen S. 65
Fuß, Eric:
  Multiple Agreement and the Representation of Inflection in the C-Domain S. 77
Rezensionen
Krasukhin, Konstantin:
  Werner Abraham & Larisa Leisiö (Hg.): Passivization and Typology: Form and Function S. 107
Witzlack-Makarevich, Alena:
  Robert D. Van Valin, Jr.: Exploring the Syntax-Semantics Interface S. 117
Informationen und Hinweise
LB-Info S. 121
Hinweise für Autorinnen und Autoren S. 125

Inhaltsverzeichnis Heft 214

Beiträge aus Forschung und Anwendung
Kupisch, Tanja:
  Determinative, Individual- und Massennomen im Spracherwerb des Deutschen: Diskussion des Nominal Mapping Parameters S. 129
Rothstein, Björn:
  Anmerkungen zur Referenz- und zur Topikzeit S. 161
Abraham, Werner:
  Wie ist die historisch spezifische Ausgliederung der Modalitäten bei den deutschen Modalverben denkbar? S. 183
Opitz, Andreas:
  Case and Markedness in Tlapanec S. 211
Rezensionen
Trips, Carola:
  Laurel J. Brinton und Elizabeth Traugott: Lexicalisation and Language Change S. 239
Steinbach, Markus:
  Joachim Jacobs: Spatien. Zum System der Getrennt- und Zusammenschreibung im heutigen Deutsch S. 245
Becker, Annette:
  Jan Blommaert: Discourse: A Critical Introduction S. 249
Informationen und Hinweise
LB-Info S. 251

Inhaltsverzeichnis Heft 215

Beiträge aus Forschung und Anwendung
Hvidtfelt Nielsen, Karsten:
  Aufbau und Leistung einer empirisch-formalen Rezeptions- und Koreferenzgrammatik der Wortform sich S. 259
Cantone, Katja / Kupisch, Tanja / Müller, Natascha / Schmitz, Katrin:
  Rethinking Language Dominance in Bilingual Children S. 307
Schlücker, Barbara:
  Warum nicht bleiben nicht werden ist: Ein Plädoyer gegen die Dualität von werden und bleiben S. 345
Rezensionen
Schulze-Bünte, Matthias:
  Oliver Jungen & Horst Lohnstein (Hrsg.): Geschichte der Grammatiktheorie. Von Dionysios Thrax bis Noam Chomsky S. 373
Hinterhölzl, Roland:
  Gema Chocano: Narrow Syntax and Phonological Form S. 377
Informationen und Hinweise
LB-Info S. 383
Hinweise für Autorinnen und Autoren S. 387

Inhaltsverzeichnis Heft 216

Beiträge aus Forschung und Anwendung
Finkbeiner, Rita:
  Zur Produktivität idiomatischer Konstruktionsmuster
Interpretierbarkeit und Produzierbarkeit idiomatischer Sätze im Test
S. 391
Skopeteas, Stavros / Hörnig, Robin / Weskott, Thomas:
  Contextual versus Inherent Properties of Entities in Space S. 431
Speyer, Augustin:
  Doppelte Vorfeldbesetzung im heutigen Deutsch und im Frühneuhochdeutschen S. 455
Rezensionen
Grohmann, Kleanthes K.:
  Jutta M. Hartmann & László Molnárfi (Hg.): Comparative Studies in Germanic Syntax S. 487
Allen, Cynthia L.:
  R. M. W. Dixon: A Semantic Approach to English Grammar S. 491
Werth, Alexander:
  Oliver Niebuhr: Perzeption und kognitive Verarbeitung der Sprachmelodie. Theoretische Grundlagen und empirische Untersuchungen S. 499
Informationen und Hinweise
LB-Info S. 503
Jahresinhaltsverzeichnis (Jahrgang 2008) S. 507
Hinweise für Autorinnen und Autoren S. 511


Bestellungen:
Helmut Buske Verlag
Richardstr. 47, 22081 Hamburg
Tel.: (040) 29 99 58 42, Fax: (040) 29 99 58 20