IDS-Logo
Startseite : : Publikationen : : Linguistische Arbeiten : : Bände 151 - 200 : : Band 182

Extern

Linguistische Arbeiten

Band 182:
Abraham, Werner / Århammar, Ritva (Hrsg.): Linguistik in Deutschland. Akten des 21. Linguistischen Kolloquiums, Groningen 1986. VII/429 S. - Tübingen: Niemeyer, 1987.
ISBN: 3-484-30182-1
Dieser Band ist im IDS verfügbar:
[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. M 1118
Alternatives Medium:
E-Book (PDF). Berlin / New York: de Gruyter. ISBN: 978-3-11-135767-6

Der vorliegende Sammelband präsentiert 34 Vorträge, die beim 21. Linguistischen Kolloquium gehalten wurden. Besonderes Interesse galt der Systemlinguistik, den Kreolsprachen, der Diskursanalyse und der Phonologie.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort S. VII
I. Syntax
Abraham, Werner:
  Zur Typologie des Mediums in der Westgermania S. 3
Hoekstra, Eric:
  Linear relations in a Government and Binding Grammar S. 25
Kefer, Michel:
  Subjekt, direktes Objekt und die Klasse der U-Satzglieder S. 33
Maracz, László:
  Asymmetries in the grammar of Hungarian S. 53
II. Semantik
Leitzke, Eva:
  Zur Bedeutungsbeschreibung ambivalenter (de)nominaler Adjektive im heutigen Englisch S. 67
Rohdenburg, Günter:
  Einige Typen eingeschränkt prädikativ verwendbarer Adjektive im Englischen S. 81
Rudolph, Elisabeth:
  Semantische Ebenen des Kontrasts S. 97
Schubert, Klaus:
  Wann bedeuten zwei Wörter dasselbe?
über Tiefenkasus als Tertium comparationis
S. 109
Wesche, Birgit:
  A close look at AT. Darstellung des Bedeutungsfeldes S. 119
III. Morphologie
Bornschein, Matthias / Butt, Matthias:
  Zum Status des s-Plurals im gegenwärtigen Deutsch S. 135
Knobloch, Clemens:
  Syntaktische Und lexikalische Derivation beim türkischen Verb
Ein Beitrag zur Diskussion um den Unterschied zwischen Wortbildung und Flexion
S. 155
Pouradier Duteil, Françoise:
  Morphophoneme im Französischen S. 169
IV. Phonologie
Harnisch, Rüdiger:
  Wie konkret ist abstrakt?
Zur Rechtfertigung und Begrenzung von Abstraktheit in der Phonologie
S. 185
V. Zweitsprachenerwerb und Zweitsprachendidaktik
Graffe, Jürgen:
  Sprachliches Handeln lehren
Sprechaktsequenzen als Gegenstand im Fremdsprachenunterricht
S. 199
Jordens, Peter:
  Plenarvortrag: Neuere theoretische Ansätze in der Zweitspracherwerbsforschung S. 211
Körner, Margret:
  Fremdsprachenunterricht für Erwachsene: Lernziel und Lehrwerk am Beispiel von "À bientôt" S. 257
Lobin, Günter:
  Zum Einfluß der Muttersprache auf das passive Erlernen von fremdsprachlichen Wörtern bei 8-10-jährigen Kindern S. 267
Okon, Lucian:
  Bilingualismus und Diglossie in Bruxelles und Biel/Bienne
Bemerkungen zu den Fachsprachen in Biel
S. 279
VI. Textlinguistik und Konversationsanalyse
Dorfmüller-Karpusa, Käthi:
  Evaluations in texts of Greek biculturals: contrastive relations S. 295
Grewenig, Adi:
  Fernsehnachrichten – Aspekte des Wirklichkeitsangebots: Exemplarische Analyse anhand des "Volkszählungsgesetzes" S. 307
Selting, Margret:
  Imagearbeit bei der Behandlung von Verständigungsproblemen in Gesprächen S. 325
VII. Sprachtheorie
Feldbusch, Elisabeth:
  "Quel est l'objet a la fois intégral et concret de la linguistique?" -
Zur Gegenstandsbestimmung der Sprachwissenschaft im "Cours de linguistique générale"
S. 341
Henzler, Stefan:
  Die Funktionen der Sprache im Gebrauch – zu Konsistenz und Funktionalismus von Karl Bühlers Sprachtheorie S. 353
VIII. Grammatikübersetzung
Heim, Wolf-Dieter:
  'Übersetzen' im Altfranzösischen S. 369
Kürschner, Wilfried:
  Probleme beim Übersetzen von antiken Grammatiken S. 387
Weinstock, Horst:
  Laut und Name mittelalterlicher Buchstaben S. 404
 
Über die Autoren S. 423

Rezensionen