forum ANGEWANDTE LINGUISTIK

Publikationsreihe der Gesellschaft für Angewandte Linguistik (GAL) e.V.

Band 8:
Hess-Lüttich, Ernest W. B. (Hrsg.): Integration und Identität. Soziokulturelle und psychopädagogische Probleme im Sprachunterricht mit Ausländern. 181 S. - Tübingen: Narr, 1986.
ISBN: 3-87808-758-6

Dieser Band ist im IDS verfügbar:

[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. MG 2161

Inhaltsverzeichnis

Hess-Lüttich, Ernest W.B.:
  Integration und Identität: Migranten – Minoritäten – Methoden S. 7
I. Migranten
Sayler, Wilhelmine M.:
  Integration in einem fremden Land
Migrationspsychologische Sondierungen
S. 13
Götze, Lutz:
  Soziokulturelle Bedingungen des Zweitsprachenerwerbs S. 31
Ehlich, Konrad:
  Xenismen und die bleibende Fremdheit des Fremdsprachensprechers S. 43
II. Minoritäten
Nelde, Peter H..:
  Migranten und autochthone Sprachgruppen als soziokulturelle Minderheiten S. 55
Rehbein, Jochen:
  Sprachnoterzählungen S. 63
Kelz, Heinrich P. / Miemietz, Bärbel:
  Soziokulturelle und psychopädagogische Aspekte des Deutschunterrichts mit heterogenen Gruppen: Zur Integration von Spätaussiedlern und Kontingentflüchtlichen S. 87
Hess-Lüttich, Ernest W. B.:
  Sprachliche Bildung und berufliche Integration afrikanischer Flüchtlinge
Mit einem Exkurs ins Swahili
S. 107
III. Methoden
Eggers, Dietrich:
  Sprachliche Hauptschwierigkeiten ausländischer Studierender vor Aufnahme des Fachstudiums S. 127
Ehnert, Rolf:
  Lehrendes Lernen: Methodische Aspekte des 'Deutsch als Fremdsprache'-Unterrichts an einer Universität S. 141
Steinig, Wolfgang:
  Warum scheitern ausländische Schüler in der Regelschule? S. 153
Pommerin, Gabriele:
  Kinder schreiben über sich – Arbeit mit authentisch-biographischen Texten im interkulturellen Unterricht S. 165
 
Die Autoren S. 179