Diverse Veröffentlichungen

Donalies, Elke: Wortbildung – Prinzipien und Problematik 313 S. - Heidelberg: Winter, 2021.
ISBN: 978-3-8253-4845-8

In diesem Handbuch werden alle relevanten Aspekte der deutschen Wortbildung systematisch in miteinander verlinkten Artikeln beschrieben. Es kann im Ganzen gelesen oder zu einzelnen Phänomenen konsultiert werden. Wort- und Sachregister erschließen darüber hinaus die diskutierten Phänomene.

Das Handbuch verficht keine bestimmte Theorie, sondern beschreibt konzise die Prinzipien und Analyseprobleme der Wortbildung, trägt die verschiedensten Ideen im Überblick zusammen und belegt mit vielen Beispielen und abundantem, authentischem Material aus allen Genres der Textproduktion. Insofern eignet sich dieses Handbuch besonders zur Anregung von Semester- und Prüfungsarbeiten, Forschungsvorhaben und didaktischen Ansätzen.

Inhaltsverzeichnis

Gebrauchsanleitung S. 9
Danksagung S. 11
 
Affix S. 13
Determinativkomposition S. 29
Diminution S. 39
Explizite Derivation S. 53
Fugenelement S. 59
Implizite Derivation S. 73
Infinitivkonversion S. 79
Komposition S. 89
Konfix S. 95
Kontamination S. 103
Konversion S. 113
Kopulativkomposition S. 123
Kurzwortbildung S. 133
Movierung S. 149
Neumotivierung S. 165
Orthografie S. 171
Possessivkomposition S. 187
Rechtsköpfigkeit S. 197
Reduplikation S. 207
Rektionskomposition S. 213
Rückbildung S. 221
Segmentierung S. 229
Semantik S. 237
Umlaut S. 247
Unikale Teile S. 255
Univerbierung S. 261
Verbbildung S. 267
Wortbildung S. 281
Zusammenbildung S. 289
 
Wortregister S. 295
Sachregister S. 309