IDS-Logo

Forschungsberichte des Instituts für deutsche Sprache

Band 17:
Marx-Nordin, Signe: Untersuchungen zur Methode und Praxis der Analyse aktueller Wortverwendungen. Aspekte des Gebrauchs der Wörter "Sozialismus" und "sozialistisch" in der politischen Sprache der DDR. VI/229 S. - Tübingen: Narr, 1974.
Preis: Sonderpreis: 5,00 € (Leinen)
Dieser Band ist im IDS verfügbar:
[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. QB 31 [Online] IDS-Publikationsserver: urn:nbn:de:bsz:mh39-20590

Inhaltsverzeichnis

I. Einleitung
1.   Überlegungen zur Methode und Bestimmung des thematischen Materials S. 7
2.   Diskussion neuerer Ansätze strukturalistischer Semantik S. 15
3.   Zur Wortfeldtheorie S. 24
4.   Zur Problematik der Verwendung von 'Universalien' in der empirischen Linguistik S. 31
5.   Zur Bestimmtheit des Terminus 'Bedeutung' S. 38
6.   Theoretische Probleme einer qualitativ-wertenden Wortanalyse; Beschreibung der Praxis des Wertens in dieser Arbeit anhand konkreter Beispiele S. 46
II. Methode der Notation und Abkürzungen. Gliederung der Tabellen
A.   Vorkommen und Gebrauch des Wortes sozialistisch S. 71
B.   Vorkommen und Gebrauch des Wortes Sozialismus S. 150
C.   Quantitative Auswertung S. 197
D.   Versuch einer Interpretation des im Abschnitt C zusammengestellten Materials S. 202
 
Anmerkungen S. 208
Literaturverzeichnis S. 221
Quellen S. 229

Rezensionen

  • Petri-Bean, Edda (1975): Rezension von: Signe Marx-Nordin: Untersuchungen zur Methode und Praxis der Analyse aktueller Wortverwendungen. In: Beiträge zur Namenforschung 10.4. Heidelberg: Winter. S. 458-459.