IDS-Logo
Startseite : : Publikationen : : Katalog - systematisch : : Frühneuhochdeutsches Wörterbuch
[Logo Frühneuhochdeutsches Wörterbuch

Frühneuhochdeutsches Wörterbuch

Walter de Gruyter Verlag, Berlin / Boston

Begründet von Robert R. Anderson, Ulrich Goebel und Oskar Reichmann. Herausgegeben von Ulrich Goebel, Anja Lobenstein-Reichmann und Oskar Reichmann. Für die Bände 4, 7 und 12 außerdem das Institut für Deutsche Sprache, Mannheim

Das Frühneuhochdeutsche Wörterbuch (FWB), dessen Bände 1-4 sowie zahlreiche Lieferungen der Bände 5-9 und 11 bereits erschienen sind, entstand gleichzeitig an mehreren Orten:

Seit dem 1. Januar 2013 wird das Wörterbuch als Forschungsprojekt der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen fortgeführt.

Seit dem 1. März 2017 ist das Frühneuhochdeutsche Wörterbuch unter https://fwb-online.de auch online zugänglich.

Die Koordination des Projekts erfolgt durch Oskar Reichmann in Heidelberg.

Gegenstand des FWB ist das Hochdeutsche der Zeitspanne von der Mitte des 14. bis zum 17. Jh. Dabei erfolgt keine Beschränkung auf literarische Texte; es werden vielmehr gleichberechtigt auch Rechts- und Wirtschaftstexte, chronikalische und berichtende, didaktische, theologische und erbauliche Texte sowie Realientexte und historische Wörterbücher berücksichtigt. Das FWB erfasst damit nicht nur den Grundbestand des frühneuhochdeutschen Wortschatzes, sondern weitgehend auch das Vokabular seiner wichtigsten Varietäten, ohne dass es damit allerdings zu einem Spezialwörterbuch z.B. für bestimmte Dialekte, Fachsprachen, Soziolekte, Textsorten, wichtige Einzeltexte oder Autoren wird.

Als historisches Sprachstadienwörterbuch füllt das Frühneuhochdeutsche Wörterbuch die Lücke zwischen den Wörterbüchern des Mittelhochdeutschen (Benecke/Müller/Zarncke; Lexer) und dem Deutschen Wörterbuch der Brüder Wilhelm Grimm und Jacob Grimm.

Detailliertere Informationen zum Frühneuhochdeutschen Wörterbuch sind bei der Koordinationsstelle des Projekts verfügbar.

Übersicht über die Bände:

Bände 1 - 5 Bände 6 - 10 Bände 11 - 12  

Bestellungen:
Verlag Walter de Gruyter
Postfach 30 34 21, 10728 Berlin
Tel.: (030) 260 05-0, Fax: (030) 260 05-251