IDS-Logo

Studien zur Deutschen Sprache

Forschungen des Instituts für Deutsche Sprache

Band 50:
Heidtmann, Daniela: Multimodalität der Kooperation im Lehr-Lern-Diskurs. Wie Ideen für Filme entstehen. 340 S. - Tübingen: Narr, 2009.
ISBN: 978-3-8233-6471-9, Preis: 78,00 €
Dieser Band ist im IDS verfügbar:
[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. MG 5023

Die Untersuchung präsentiert die multimodale Struktur und Komplexität eines besonderen Kooperationstyps, dem »Pitching«. Das Pitching ist eine Mischform aus Arbeits- und Lehr-Lern-Diskurs, bei der vier Studierende gemeinsam mit zwei Dozenten Filmideen entwickeln. Als empirische Grundlage dient ein Datenkorpus von 72 Stunden Videoaufnahmen, das methodisch mit einer Kombination aus ethnographischer Gesprächsanalyse, ethnomethodologischer Konversationsanalyse und deren Erweiterung um eine multimodale Analyseperspektive untersucht wird. Dabei wird detailliert der komplexe Gesamtzusammenhang von Verbalität, Mimik, Gestik, Körperpositur und anderen körperlichen Ausdruckformen in seiner Bedeutung für die gemeinsame Arbeit ersichtlich. Basierend auf den beiden zentralen Konzepten »Kooperation« und »Handlungsschema« werden die spezifischen Situationsmerkmale des Pitchings und die typischen Aufgaben und Probleme rekonstruiert, die von den Interaktionsbeteiligten durch unterschiedliche Verfahren bearbeitet werden. Aufgrund einer longitudinalen Perspektive gibt die Untersuchung zudem Einblicke in die Professionalisierung der Studierenden im Studienverlauf.

Inhaltsverzeichnis

mehr anzeigen
1.   Einleitung S. 11
2.   Methode S. 15
3.   Gegenstandskonstitution S. 57
4.   Analysen S. 93
5.   Reflexion S. 311
6.   Literatur S. 315
7.   Anhang S. 335

Rezensionen