Linguistische Studien des ZISW

Reihe A – Arbeitsberichte

Band 23:
Sprachwissenschaftliche Probleme einer Reform der deutschen Orthographie I. 122 S. - Berlin: Akademie der Wissenschaften der DDR, Zentralinstitut für Sprachwissenschaft, 1975.

Dieser Band ist im IDS verfügbar:

[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. H 726/Bd.23

Auszug aus der Vorbemerkung (von Dieter Nerius)

Eine Veränderung der geltenden Orthographie ist ein bedeutsamer Eingriff in das sprachliche Normgefüge, der bei der hervorragenden Rolle der geschriebenen Sprache in der gesellschaftlichen Kommunikation für jeden Sprachteilnehmer unmittelbare Auswirkungen besitzt. Es ist deshalb eine wichtige Aufgabe der Sprachwissenschaft, vor der Erwägung irgendwelcher Änderungen unserer Orthographie gesicherte theoretische Grundlagen auf diesem Gebiet zu schaffen und angemessene Kriterien zu entwickeln, die es gestatten, die Notwendigkeit und die Möglichkeiten, die Ziele und die Grenzen einer Orthographiereform exakt abzustecken.

Im ZISW arbeitet seit einiger Zeit eine Themengruppe "Orthographie" an der Lösung dieser Aufgaben. Im vorliegenden und dem folgenden Band der Linguistischen Studien werden erste Beiträge aus der Arbeit dieser Themengruppe zur Diskussion gestellt.
Es handelt sich dabei noch nicht um die Vorstellung endgültiger Ergebnisse oder genauer Reformvorschläge, sondern um die Formulierung von theoretischen Positionen, Arbeitsstandpunkten und methodischen Gesichtspunkten, die das Herangehen an den Untersuchungsgegenstand verdeutlichen und in einigen ausgewählten Bereichen einen Überblick über die Probleme geben, die bei einer Orthographiereform zu berücksichtigen bzw. zu lösen sind.

Inhaltsverzeichnis

Nerius, Dieter:
  Vorbemerkung
 
Nerius, Dieter / Scharnhorst, Jürgen:
  Sprachwissenschaftliche Grundlagen einer Reform der deutschen Orthographie S. 1
Baudusch, Renate:
  Die geltende Regelung der Zeichensetzung und Ansatzpunkte zu ihrer Vereinfachung S. 39
Herberg, Dieter:
  Die geltende Regelung der Getrennt- und Zusammenschreibung und Ansatzpunkte zu ihrer Vereinfachung IDS-Publikationsserver
S. 88

Zugeordnete Veröffentlichungen

Weitere Veröffentlichungen zu diesem Thema