IDS-Logo

Extern

Linguistische Studien des ZISW

Reihe A - Arbeitsberichte

Band 134:
Schmidt, Hartmut: Untersuchungen zu konzeptionellen Problemen der historischen Lexikographie (Bedeutungen, Definitionen, Stichwortlisten, Aussagebereich). 151 S. - Berlin: Akademie der Wissenschaften der DDR, Zentralinstitut für Sprachwissenschaft, 1985.
ISSN: 0138-4694
Dieser Band ist im IDS verfügbar:
[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. QB 1060

Auszug aus der Einleitung

Die vorliegende Arbeit möchte einen Beitrag zur Diskussion der Voraussetzungen und Grundlagen lexikographischer Projekte leisten. Sie bemüht sich, wichtige Fragen einer lexikographiebezogenenen Semantik im Hinblick auf ihre theoretische Begründung und ihre Umsetzung in der Praxis der Wörterbucharbeit sowie Fragen der Planung der Wörterbucharbeit und ihrer Zielsetzung zu behandeln. Durch die Verbindung von theoretischen und praktischen Erwägungen soll versucht werden, die heute bestehende Kluft zwischen Semantikforschung und Lexikographie zu verringern.

Inhaltsverzeichnis

mehr anzeigen
0.   Einleitung S. 1
1.   Die Wortbedeutung als lexikographisches Problem S. 2
2.   Voraussetzungen, Arten und Probleme der lexikographischen Definition S. 29
3.   Fragen der Stichwortliste, der Umfangsberechnung und der Bestimmung des Grundwortschatzes S. 83
4.   Zum Aussagebereich eines historisch-etymologischen Wörterbuchs des Deutschen S. 100
5.   Anmerkungen S. 111
6.   Literaturverzeichnis S. 140