Materialien Deutsch als Fremdsprache

Band 53:
Wolff, Armin / Tanzer, Harald (Hrsg.): Sprache – Kultur – Politik. Beiträge der 27. Jahrestagung Deutsch als Fremdsprache vom 3. – 5. Juni 1999 an der Universität Regensburg. XXVI/662 S. - Regensburg: FaDaF, 2000.
ISBN: 3-88246-208-6

Dieser Band ist im IDS verfügbar:

[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. MG 4229

Inhaltsverzeichnis

Vorwort S. IX
Eröffnungsvortrag
Koschmal, Walter:
  Deutsch auf dem Rückzug S. 1
Die Stellung des Deutschen als Fremdsprache im Rahmen der Kulturpolitik
Loest, Erich:
  Hier lernt man Deutsch S. 7
Tanzer, Harald:
  Toleranz als Leitlinie des Fremdverstehens in der auswärtigen deutschen Kulturpolitik der Bundesrepublik Deutschland S. 12
Reinbothe, Roswitha:
  Die Anfänge der auswärtigen Kulturpolitik in der Zeit des Kaiserreichs S. 55
Greule, Albrecht:
  Sprachloyalität – Sprachkultur – Sprachattraktivität
Warum noch Deutsch lernen?
S. 82
Houska, Leoš:
  Die Situation des Deutschunterrichts in Tschechien S. 93
Baur, Rupprecht S. / Chlosta, Christoph:
  Deutsch im europäischen Kontakt als Aufgabe der Lehrerbildung S. 101
Glück, Helmut:
  Die Anfänge des DaF-Unterrichts: Deutsch als Fremdsprache im Mittelalter und in der frühen Neuzeit S. 125
Empirische Forschung und ihre Auswirkungen auf die Praxis
Henrici, Gert:
  Empirische Forschung und Sprachpraxis im Fach Deutsch als Fremdsprache
Zur Notwendigkeit und Nützlichkeit einer engen Partnerschaft
S. 142
Aguado, Karin / Riemer, Claudia:
  Empirische Forschung: aus der Praxis für die Praxis? S. 153
Eckerth, Johannes:
  Unterrichtsbeobachtungen, Transkriptionen, Forschungshypothesen – und dann?
Zur 'Praxisrelevanz' empirischer Fremdsprachenerwerbsforschung
S. 166
Köster, Lutz:
  Methodologische Anregungen zur Untersuchung von Semantisierungsprozessen im Fremdsprachenunterricht S. 178
Koreik, Uwe / Wahner, Angela:
  "Motivation und Lernerfahrungen im Fachsprachenunterricht. Eine Evaluation in einsemestrigen Rechts- und Wirtschaftsdeutschkursen" S. 195
Duxa, Susanne:
  Von Mäusen und Menschen: Zum Verhältnis von Forschenden und Lehrenden in der Lehrerforschung S. 231
Thurmair, Maria:
  Empirische Forschung in einer Linguistik für Deutsch als Fremdsprache S. 254
Wegener, Heide:
  Fehler als Fenster zur Lernergrammatik S. 271
Rost-Roth, Martina:
  Modalpartikeln. Erwerbsprinzipien, zielsprachliche Verwendungen und Vermittlung im Bereich Deutsch als Fremdsprache S. 284
Testen und Prüfen
Grotjahn, Rüdiger:
  Testtheorie: Grundzüge und Anwendungen in der Praxis S. 304
Bolton, Sibylle:
  TESTDAF S. 342
Piskernik, Elisabeth:
  Das Zertifikat Deutsch als Fremdsprache – eine innovative Prüfung S. 354
von der Handt, Gerhard:
  Zur Revision Europäischer Sprachzertifikate – Lernzielinventare und mündlicher Test S. 360
Wiesmann, Betiina:
  Die Kommunikation in universitären Lehrveranstaltungen
Vorschläge für die Gestaltung der mündlichen DSH auf der Basis empirischer Untersuchungen
S. 365
Raasch, Albert:
  Sind Tests für das Sprachenlernen interessant? S. 387
Flügel, Christoph:
  Das Europäische Sprachportfolio (ein Projekt des Europarates) am Beispiel der Schweizer Version S. 396
Fischer, Johann:
  Diagnose aus dem Netz. DIALANG – ein Sprachtest im Internet S. 413
Kniffka, Gabriele:
  Zertifizierung im Bereich "Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft" S. 434
Infobörse
Bolton, Sibylle:
  Europäische Sprachprüfungen für Erwachsene S. 444
Piskernik, Elisabeth:
  Das Österreichische Sprachdiplom Deutsch (= ÖSD) S. 450
Feiertag, Ruth:
  Fremdsprachenprüfungen der Industrie- und Handels-Kammern S. 457
Grünhage-Monetti, Matilde:
  Neue Zertifikate braucht das Land!?!
Das Projekt "Deutsch am Arbeitsplatz" und das Zertifikat "Leben und Arbeiten in Deutschland"
S. 462
Zeidler, Beate:
  Das Prüfungssystem der WBT S. 472
Menrath, Boris:
  Deutsches Sprachdiplom der KMK S. 480
Qualitätssicherung
Raasch, Albert:
  Fremdsprachen-Audits: Entwicklungen in Europa S. 488
Heyworth, Frank:
  Quality Assurance and Quality Control – the EAQUALS Example S. 495
Roos, Jannie:
  EAQUALS-Qualitätssicherung im Praxistest: Auswirkungen der Anforderungen nach den EAQUALS-Standards auf die Praxis S. 499
van de Sand, Doris:
  Umsetzung und Überprüfung von IQ Deutsch. Qualitätskriterien S. 504
Paleit, Dagmar:
  Qualitätsanforderungen für Deutsch-als-Zweitsprache-Kurse S. 511
Brunk, Karl-Heinz:
  Qualitätsmanagement im Bereich Deutsch als Fremdsprache nach DIN EN ISO 9001 S. 516
Forum Deutsch als Fremdsprache
Braunert, Jürgen:
  Dialog Beruf 3 – Berufssprache rund um einen Geschäftsfall S. 520
Ryssel, Regina:
  Rückkehrer – eine neue DaF-Lernergruppe S. 533
Schilling, Svenja / Kolenda, Claudia:
  Tandem: ein Lernduett – Bericht über ein Unterrichtsprojekt S. 542
Hartung, Regine / Dikova, Wenzislav / von Borries, Bodo:
  "Miteinander leben in Europa" – "Neue Landeskunde" als Ergebnis eines interkulturellen Dialogs S. 553
Rausch, Rudolf / Rothe, Horst:
  Das Multimedia-Sprachlernprogramm DEUTSCH S. 559
Jung, Matthias / Riechert, Rüdiger / Westhofen, Andreas:
  Lernen im Medienverbund Buch/Internet – Überlegungen und Erfahrungen zur Integration neuer Medien in den DaF-Unterricht S. 577
Heyse, Ingo:
  "Interkulturelle Themen" – ein netzwerkbasierter Kurs in Landeskunde S. 585
Ahrenholz, Bernt:
  Mündliche Korrekturen und ihre Wirkung S. 591
Dietz, Gunther:
  Leseprozesse in Schreibprodukten
Zur Leistungsfähigkeit von Übersetzungsfehler-Analysen in der L2-Leseforschung
S. 612
Paleit, Dagmar:
  Zum Umgang mit einem offenen Lehrwerkskonzept für erwachsene Lernende im Inland S. 653
 
Adressen der Autoren S. 660