Linguistische Studien

Moskaľskaja, Olga I.: Probleme der systemhaften Beschreibung der Syntax. Ins Deutsche übersetzt von Eberhard Fleischmann. 244 S. - Leipzig: Verlag Enzyklopädie, 1978.

Diese Veröffentlichung ist im IDS verfügbar:

[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. QA 586

Inhaltsverzeichnis

Vorwort S. 5
I. Ausgangsthesen
1.   Grundbegriffe der strukturellen Satzbeschreibung S. 9
2.   Struktur und Semantik S. 14
3.   Statisches und dynamisches Herangehen an die Beschreibung syntaktischer Strukturen S. 24
4.   Der Satz als Einheit der Sprache und der Rede S. 26
II. Probleme der Satzmodellierung
5.   Die Bedeutung der Modellierung für die Syntaxtheorie S. 30
6.   Die Methodik der Satzmodellierung S. 31
III. Die Satzmodelle des Deutschen. Strukturelle und semantische Beschreibung
7.   Vorbemerkungen S. 56
8.   Modellblock zweigliedriger Sätze mit nominalem Prädikat S. 59
9.   Modellblock zweigliedriger Sätze mit verbalem Prädikat S. 72
10.   Modellblock formal zweigliedriger Sätze mit der Komponente Int S. 102
11.   Modellblock formal zweigliedriger Sätze mit der Komponente es S. 104
12.   Modelle eingliedriger Sätze S. 108
13.   Phraseologisierte Satzmodelle S. 109
14.   Idiomatische Sätze nicht serienmäßiger Bildungsweise S. 111
15.   Zusammenstellung der Satzmodelle des Deutschen S. 111
IV. Das Satzparadigma
16.   Der Begriff des Paradigmas in der Syntax S. 118
17.   Das Satzparadigma der deutschen Sprache S. 124
V. Modellinterne und modellexterne syntaktische Prozesse
18.   Grundbegriffe S. 140
19.   Modellinterne syntaktische Prozesse S. 145
20.   Modellexterne syntaktische Prozesse S. 147
VI. Satz und Äußerung
21.   Vorbemerkungen S. 163
22.   Satzmodell und Satzkomponenten in der Rede S. 167
23.   Die kommunikative Satzperspektive S. 178
24.   Der Bezug der Äußerung zur Wirklichkeit S. 184
25.   Der performativ-modale Satzaspekt S. 195
 
Anmerkungen S. 199
Literatur S. 227
Stichwortverzeichnis