IDS-Logo
Startseite : : Publikationen : : Linguistik International : : Bände ab 41 : : Band 43

Extern

Linguistik International

Band 43:
Strässler, Jürg (Hrsg.): Sprache(n) für Europa. Mehrsprachigkeit als Chance. Auswahl an Beiträgen des 52. Linguistischen Kolloquiums in Erlangen (2017). 358 S. - Frankfurt am Main / Bern / Bruxelles / New York / Oxford / Warszawa / Wien: Lang, 2019.
ISBN: 978-3-631-77228-7
Dieser Band ist im IDS verfügbar:
[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. MB 2101
Alternative Medien:
E-Book (PDF). Frankfurt am Main / Bern / Bruxelles / New York / Oxford / Warszawa / Wien: Lang. ISBN: 978-3-631-77662-9
E-Book (EPUB). Frankfurt am Main / Bern / Bruxelles / New York / Oxford / Warszawa / Wien: Lang. ISBN: 978-3-631-77663-6

Dieses Buch präsentiert eine Auswahl an Beiträgen des 52. Linguistischen Kolloquiums 2017 in Erlangen. Unter dem Konferenzthema «Sprache(n) für Europa – Mehrsprachigkeit als Chance» behandeln die 25 Beiträge in deutscher und englischer Sprache vor allem Erst- und Zweitspracherwerb, sprachdidaktische Aspekte sowie Mehrsprachigkeit in interkultureller Kommunikation. Darüber hinaus werden neben Experimenteller Linguistik, Corpus Linguistik und Medienlinguistik auch sprachhistorische, sprachpolitische und pragmatische Aspekte beleuchtet.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort S. 9
Preface S. 11
Spracherwerb und sprachdidaktische Aspekte
Bozhinova, Krastanka:
  Enhancing Multilingual Learning Practices in a University Context S. 15
Bračič, Stojan:
  Syntaktisches Lehrwerk für nicht muttersprachliche Germanistikstudierende S. 27
Cindark, Ibrahim:
  Kommunikative Herausforderungen und Praktiken bei der Verständigung in beruflichen Maßnahmen für Flüchtlinge IDS-Publikationsserver
S. 37
Legac, Vladimir:
  Outside-Classroom Foreign Language Anxiety and Speaking Skill in Monolingual and Bilingual Learners of English as a Foreign Language S. 55
Yaremenko, Vera:
  On Some Pragmatic Aspects of ICT Use in Foreign Language Teaching /Learning at Technical Schools of Higher Education S. 67
Mehrsprachigkeit und Interkulturelle Kommunikation
Schoonjans, Steven:
  Die Topologie von Abtönungsformen in Ergänzungsfragen: eine kontrastive Studie S. 75
Skvorcov, Edgar:
  Die Diminuierung der Nomina propria in deutsch- und spanischsprachigen Periodika S. 89
Suleimanova, Olga:
  Russian Morphology in Translation Perspective S. 101
Tóth, József:
  Vergleichende ereignisstrukturbasierte grammatisch-semantische Analyse deutscher und ungarischer Verben S. 107
Experimentelle Linguistik und Korpuslinguistik
Fomina, Marina:
  On the Scientific Legitimacy of Semantic Experiments S. 123
Kürschner, Sebastian:
  Wie gut erkennen Deutschsprachige niederländische und westfriesische Wörter?
Zur Verstehbarkeit zwischen westgermanischen Sprachen
S. 135
Limani, Nesrin:
  Mehrsprachig sein und bleiben
Zum Sprachverhalten mehrsprachiger Albaner und Albanerinnen in Deutschland
S. 149
Rapp, Reinhard:
  Korpusbasierte Konstruktion lexikalischer Datenbanken S. 165
Robins, Jenny:
  Identifying Lexical Variation in Günther Zainer's Incunabula (1468-1480): A Corpus Linguistic Approach Employing Optical Character Recognition S. 179
Medienlinguistik
Geyer, Klaus:
  Die ‘Grammatik’ der Hassrede – am Beispiel des Dänischen S. 195
Kürschner, Wilfried:
  Nomen Agentis vs. Partizip I
Von “Teilnehmern” über “Teilnehmerinnen und Teilnehmer”, “TeilnehmerInnen” zu “Teilnehmenden”
S. 209
Sobo, Katica / Filipan-Žignić, Blaženka:
  Anglizismen als Varietät in kroatischen DaF-Grundschullehrwerken S. 223
Vliegen, Maurice:
  Verbal eingeleitete Redewiedergabe in der Pressesprache im 20. Jahrhundert: deutsch und niederländisch diachron S. 231
Sprachhistorische Aspekte
Hamans, Camiel:
  The Charter as a Product from the 19th Century S. 245
Kardanova-Biryukova, Ksenia S.:
  Principles of Interpersonal Communication: Experimental Validation of the Model S. 265
Weber, Heinrich:
  Zur typologischen Heterogenität des Deutschen S. 273
Sprachpolitische Aspekte
Creţu, Ioana-Narcisa:
  Mehrsprachigkeit in Siebenbürgen S. 287
Ebeling, Karin:
  Britain's Divorce from the European Union – Will Brexit have an Impact on the Use of English in Europe? S. 307
Semantische und pragmatische Aspekte
Fisseni, Bernhard:
  Zwischen Perspektiven IDS-Publikationsserver
S. 323
Uesseler, Manfred:
  Plädoyer für die Kritische Diskursanalyse S. 337
 
Autorenverzeichnis S. 347