IDS-Logo
Startseite : : Publikationen : : Linguistische Arbeiten : : Bände 301 - 350 : : Band 323

Extern

Linguistische Arbeiten

Band 323:
Thein, Marie Luise: Die informationelle Struktur im Englischen. Syntax und Intonation als Mittel der Hervorhebung. IX/227 S. - Tübingen: Niemeyer, 1994.
ISBN: 3-484-30323-9
Dieser Band ist im IDS verfügbar:
[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. QA 2129
Alternatives Medium:
E-Book (PDF). Berlin / New York: de Gruyter. ISBN: 978-3-11-096356-4

Die Untersuchung widmet sich der Informationsstruktur, d.h. der Frage, wie in einer Äußerung wichtige bzw. neue von unwichtiger bzw. alter Information unterschieden werden kann. In einem wissenschaftshistorischen Teil werden verschiedene Modelle vorgestellt und kritisch beleuchtet. In einem zweiten systematischen Teil werden syntaktische und intonatorische Strukturen von Äußerungen untersucht, wobei ein neues Modell der informationellen Struktur, basierend auf intonarischen Kennzeichnungen, entwickelt wird. Die Ergebnisse der syntaktschen und intonatorischen Betrachtungen werden abschließend auf verschiedene Textbeispiele angewendet.

Inhaltsverzeichnis

mehr anzeigen
Vorwort S. XI
Abkürzungsverzeichnis S. XIII
Teil I: Forschungsbericht
0.   Untersuchungsgegenstand und Methode S. 1
1.   Das Modell der funktionalen Satzperspektive (FSP) S. 10
2.   Das generative Modell der informationellen Struktur S. 43
3.   Die informationelle Struktur im Modell von M. A. K. Halliday S. 65
4.   Das Modell der informationellen Struktur in der Comprehensive Grammar of the English Language (CGEL) S. 83
Teil II: Systematische Untersuchung zu den intonatorischen und syntaktischen Parametern der informationellen Struktur im Englischen
5.   Die Syntax als Faktor der informationellen Struktur S. 95
6.   Die Intonation als Faktor der informationellen Struktur S. 142
Teil III: Analyse von Textbeispielen
7.   Die Illustration der informationellen Struktur anhand verschiedener Textbeispiele S. 197
8.   Zusammenfassung und Ausblick S. 214
 
Bibliographie S. 221