Germanistische Linguistik

Heft 195-196:
Jesenšek, Vida / Lipavic Oštir, Alja (Hrsg.): Wörterbuch und Übersetzung. 4. Internationales Kolloquium zur Lexikographie und Wörterbuchforschung, Universität Maribor 20. bis 22. Oktober 2006. XIV/404 S. - Hildesheim / Zürich / New York: Olms, 2008.
ISBN: 978-3-487-13848-0

Diese Zeitschrift ist im IDS verfügbar:

[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. Z 3210, QB 2680

Die alte Tradition der Beziehung zwischen Lexikographie und Übersetzung beruht auf der Tatsache, dass Wörterbücher als unverzichtbare Referenzwerke und wichtige Recherchemittel für den Übersetzer gehalten werden und dass dieser auf sie in allen Phasen des Übersetzungsvorgangs Bezug nimmt. Fakt ist weiterhin, dass sich die Übersetzer mit den Wörterbüchern eher wenig zufrieden geben, genauso wenig übrigens, wie die Lexikographen über eine gewinnbringende Zusammenarbeit mit den Übersetzern als wichtige Gruppe von Wörterbuchbenutzern berichten können. Gerade deswegen war erneut zu fragen und zu erforschen, wie der Übersetzer in der heutigen digitalisierten Welt das Wörterbuch nutzt, welche Ansprüche er an das Wörterbuch hat, unter welchen Umständen dieses für ihn brauchbar und somit hilfreich ist, welche Rolle er bei der metalexikographischen Forschung und lexikographischen Praxis spielen soll und wie der Lexikograph vertiefte Benutzerkenntnisse bei seiner Arbeit effizient berücksichtigen kann.
Diese Fragen wurden sowohl in Bezug auf allgemeine ein- und mehrsprachige Wörterbücher als auch auf Spezialwörterbücher einschließlich der Relationen zu den terminologischen Datenbanken gestellt.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort S. VII
 
Wiegand, Herbert Ernst:
  Wörterbuchbenutzung bei der Übersetzung
Möglichkeiten ihrer Erforschung
S. 1
Enčeva, Milka:
  Wörterbuchbenutzungsforschung und Übersetzungsstudium in Slowenien S. 44
Schierholz, Stefan J.:
  Zur Übersetzung linguistischer Fachtermini
Eine Studie zu den Lemmata in den WSK
S. 62
Grünbichler, Sylvia / Andree, Barbara:
  Herausforderungen und Probleme bei der Entwicklung des computerisierten Fachgebärdenlexikons SignLex: Arbeit & Soziales S. 82
Jermol, Ada Gruntar:
  Was gibt es (nicht) in juristischen Wörterbüchern? S. 97
Kileva-Stamenova, Reneta:
  Zweisprachige Rechtswörterbücher als Übersetzungshilfe – Wunsch und Realität (anhand des Sprachenpaares Bulgarisch und Deutsch) S. 118
Ďurčo, Peter:
  Varbiabilität der festen Wortkomplexe in Wörterbüchern und Texten
Zur Typologie der textuellen Variablität von propositionalen Idiomen
S. 131
Hollós, Zita:
  KolleX. Ein zweisprachiges Kollokationswörterbuch beim Sonderfall übersetzungsnahe Sprachproduktion S. 144
Gabrovšek, Dušan:
  Collocation and Co-Text
The Bilingual Dictionary's Response
S. 154
Djordjević, Miloje:
  Syntaktische und semantische Beschreibung der Verben in einem zweisprachigen Valenzlexikon
Aus der Werkstatt eines Linguisten
S. 161
Hrustić, Meliha:
  Semantische Restiktionen und valenzbedingte Satelliten der Adjektive im Deutschen und im Bosnischen, Kroatischen und Serbischen S. 174
Krevs Birk, Uršula:
  Ich bewerbe mich
Zur Valenzpraxis in einsprachigen Wörterbüchern und in der Übersetzungssituation
S. 184
Uzonyi, Pál:
  Lexikographische Unterstützung der Übertragung von syntaktischen Strukturen S. 209
Gouws, Rufus H.:
  Sind zweisprachige Wörterbücher mit Deutsch und Afrikaans als Sprachenpaar gute Freunde des Übersetzers in der Erarbeitung von falschen Freunden? S. 221
Paraškevov, Boris:
  Onomasiologische und semasiologische Probleme der Lexikographie S. 234
Memić, Nedad:
  Lexikographische Erfassung deutscher Transferwörter in Standard- und Substandardwörterbüchern des Bosnischen, Kroatischen und Serbischen S. 242
Lipavic Oštir, Alja:
  Geographische Namen in der übersetzten modernen Literatur
Inwieweit können die Wörterbücher behilflich sein?
S. 256
Kučiš, Vlasta / Mikić, Pavao:
  Übersetzungsproblematik des deutschen Artikels am Beispiel des Kroatischen S. 270
Arhar, Špela:
  FidaPLUS: The upgrade of the Slovene reference corpus S. 286
Željko, Miran:
  Integration of Terminology Database and Corpus of Translations S. 301
Nikolić-Hoyt, Anja:
  Potential Applications of Conceptually Arranged Thesauruses for Translation Purposes S. 308
Šabec, Nada:
  Resolving Intercultural Issues in English-Slovene Translation through the Use of Dictionaries S. 323
Heusinger, Siegfried:
  Das Wort im Kulturkontext S. 333
Dencheva, Emilia:
  Zweisprachige Lexikographie und Translatologie im Magisterstudium
Ein Versuch, gesellschaftlich formulierten Anforderungen entgegenzukommen
S. 345
Vrbinc, Marjeta:
  Grammatical Information in British Monolingual Learners' Dictionaries and the User S. 351
Vrbinc, Alenka:
  Does Teaching Dictionary Skills Improve Dictionary Use Among Translators? S. 373
Jesenšek, Vida:
  Phraseologie im zweisprachigen Wörterbuch
Eine Herausforderung für Lexikographen und Übersetzer
S. 387