forum ANGEWANDTE LINGUISTIK

Publikationsreihe der Gesellschaft für Angewandte Linguistik (GAL) e.V.

Band 26:
Spillner, Bernd (Hrsg.): Nachbarsprachen in Europa. Kongreßbeiträge zur 23. Jahrestagung der Gesellschaft für Angewandte Linguistik GAL e.V. 241 S. - Frankfurt am Main / Berlin / Bern / New York / Paris / Wien: Lang, 1994.
ISBN: 3-631-46658-7

Dieser Band ist im IDS verfügbar:

[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. M 1704

Der Kongreßband dokumentiert die Aufgaben der Angewandten Linguistik in einem Europa der Regionen. Es geht um Mehrsprachigkeit und Sprachkonflikte, um Fremdsprachen in Handel, Wirtschaft und am Arbeitsplatz, um Sprachprobleme von grenzüberschreitenden Arbeitspendlern, um einen intensiven Fremdsprachenunterricht für die Kommunikation mit den europäischen Nachbarn. Es geht um eine Sprachenpolitik für das künftige Europa.
Unabhängig vom Rahmenthema wird aus den Einzelsektionen der Tagung ein aktueller Überblick über das Spektrum der Angewandten Linguistik geboten.

Inhaltsverzeichnis

Spillner, Bernd:
  Die Nachbarsprachen in Europa S. 11
Plenarvorträge
Wandruszka, Mario:
  Europäische Nationalsprachen, Nachbarsprachen, Heimatsprachen S. 13
Nelde, Peter H.:
  Mehrsprachigkeit und Nachbarsprachen in Europa am Ende des zwanzigsten Jahrhunderts S. 27
Themenbereich I: Nachbarsprachen im Kontakt
Leitung: Peter Rosenberg
Rosenberg, Peter:
  Nachbarsprachen in West- und Osteuropa: Einleitendes zum zentralen Themenbereich der GAL 1992 'Nachbarsprachen im Kontakt' S. 39
Marti, Roland:
  Nachbarn in Kontakt und in Konflikt
Zum gegenseitigen Verhältnis nahe verwandter Sprachen
S. 43
Mirk, Maria:
  Sprachgebrauch in Pilisszentiván/Sanktiwan bei Ofen (Ungarn)
Statistische Erfassung und soziologische Auswertung
S. 66
Themenbereich II: Nachbarsprachen im Bildungsbereich
Leitung: Heinrich Schlemmer
Siegrist, Ottmar K.:
  Die lexikalische Verflechtung der europäischen Sprachen: Lernerleichterung und Lernerschwernis S. 77
Köhler, Heinz-Georg:
  Fremdsprachenunterricht als Interaktionstraining im interkulturellen Spannungsfeld: Die fremdsprachliche Ausbildung des diplomatischen Nachwuchses (Höherer Dienst) in der Bundesrepublik S. 83
Gnädiger, Michael:
  Neue Sprachlehrkonzepte am Beispiel der Langenscheidt-Sprachenschulen S. 91
Brons-Albert, Ruth:
  Interferenzfehler in der Muttersprache von in den Niederlanden lebenden Deutschen S. 96
Andresen, Helga:
  Sprache und Spiel
Ein Ansatz zur Untersuchung der Verarbeitung sprachlicher Erfahrungen von Kindern unter den Bedingungen der Mehrsprachigkeit in der deutsch-dänischen Grenzregion
S. 105
Themenbereich III: Nachbarsprachenpolitik
Leitung: Ludwig M. Eichinger
Novak, Anne:
  Interregionale Sprachenpolitik an den Grenzen des deutschen Sprachraums
Ergebnisse einer Befragung von Euroregionen
S. 115
Born, Joachim:
  Entsteht eine europäische Sprache? Vom 'Esperantogeld' zum 'Eurospeak' S. 122
Schütte, Wilfried:
  Gehen die kleineren Sprachen im sich vereinigenden Europa unter?
Mehrsprachigkeitspraxis und Verständigungsprobleme in EG-Institutionen
IDS-Publikationsserver
S. 127
Holtzmann, Ralf D.:
  Mehrsprachigkeit und Sprachkompetenz in der Sella-Ladinia (Italien) S. 135
Muhr, Rudolf:
  Nachbarsprachen im Alpen-Adria-Raum
Die Suche nach alten und neuen Gemeinsamkeiten
S. 143
Sektion: Phonetik
Leitung: Walter Sendlmeier / Wolfgang Hess
Esser, Otto:
  Ein sprachunabhängiges akustisch-phonetisches und linguistisches Datenbank-Management-System S. 153
Kröger, Bernd J.:
  Segmente, Gesten und distinktive Merkmale in der Sprachproduktionsmodellierung S. 155
Portete, Thomas / Sendlmeier, Walter F.:
  Beurteilung synthetischer Sprache S. 157
Patzold, Matthias / Möbius, Bernd:
  Perzeptive Evaluation regelgenerierter F0-Konturen S. 159
Sektion: Lexik und Grammatik
Leitung: Margot Heinemann
Heinemann, Margot:
  Bericht über die Arbeit der Sektion 'Lexik und Grammatik' S. 161
Sektion: Sprecherziehung / Rhetorische Kommunikation
Leitung: Josef E. Schnorrenberg
Herbig, Albert F.:
  'Gleiches Recht für alle!'
Anmerkungen zum topischen Aspekt von Argumentation
S. 165
Heilmann, Christa M.:
  Genderlect und Normverständnis S. 167
Sektion: Medienkommunikation
Leitung: Ernest W. B. Hess-Lüttich / Werner Holly
Hess-Lüttich, Ernest W. B.:
  Medienkommunikation '92 S. 169
Sektion: Soziolinguistik
Leitung: Marlis Hellinger
Hellinger, Marlis:
  Sektion 'Soziolinguistik' S. 173
Beltran-Gandullo, Milagros:
  Zur Enkodierung nonverbaler Verhaltensweisen und deren sprachlicher Interaktion im deutsch-spanischen Sprachbereich S. 174
Makovac-Cerne, Jasna:
  Informationsstruktur und Linearität im Text
Eine deutsch-slowenische kontrastive Untersuchung
S. 175
Miemitz, Bärbel:
  Motivation zur Motion: Frauen in polnischen und deutschen Zeitungstexten S. 175
Yamashita, Hitoshi:
  Hörerspezifische Höflichkeitsformen im Deutschen S. 176
Jung, Matthias:
  Sprachwandel durch feministische Sprachkritik
Zur Erklärung internationaler Unterschiede
S. 177
Leopold, Enno:
  Synergetische Linguistik: Lexikalischer Wandel und Verbreitung neuer Lexeme im Zeitverlauf S. 178
Sektion: Kontaktlinguistik
Leitung: Ludwig M. Eichinger / Joachim Raith
Eichinger, Ludwig M.:
  … im Auge des Betrachters. Sprachkontakt und seine Interpretation IDS-Publikationsserver
S. 179
Sektion: Kontrastive Linguistik und interkulturelle Kommunikation
Leitung: Karlfried Knapp / Hans-Ulrich Boas
Klein, Eberhard:
  Konditionalität in englischen und deutschen Leitartikeln S. 185
Büchle, Karin:
  'Schimpfen ist gesund' oder 'Hunde, die bellen, beißen nicht' – Schimpfen in verschiedenen Sprachen und Kulturen S. 189
Sektion: Übersetzungswissenschaft. Schwerpunkt: Übersetzen und Dolmetschen in europäischen Bezügen
Leitung: Albrecht Neubert
Neubert, Albrecht:
  Beiträge in der Sektion Übersetzungswissenschaft S. 193
Doherty, Monika:
  Zwischen Universalgrammatik und Text
Plädoyer für eine linguistisch basierte Übersetzungswissenschaft
S. 194
Steiner, Erich:
  Ein Fragment einer Transferebene im Rahmen einer Funktionalen Sprachtheorie S. 195
Kels, Martina:
  Übersetzen im Bereich der Werbesprache am Beispiel der Automobilwerbung (D-E) S. 196
Schmidt, Heide:
  Gebrauchsanweisungen als Testfall für eine Methodik des übersetzungsorientierten Textsortenvergleichs S. 197
Nord, Christiane:
  Kulturemtheorie und Übersetzen S. 198
Wilss, Wolfram:
  Übersetzungsfertigkeit S. 200
Sektion: Psycholinguistik
Leitung: Gerd Antos / Hans P. Krings
Hartmann, Wilfried:
  Schreibprodukte oder Schreibkonstrukte? S. 203
Jakobs, Eva-Maria:
  Das Eigene und das Fremde – Plagiate S. 209
Sektion: Sprachdidaktik
Leitung: Heinrich Schlemmer / Rupprecht Baur
Schlemmer, Heinrich:
  Bericht über die Vorträge in der Sektion 'Sprachdidaktik' S. 217
 
Programmübersicht zur 23. Jahrestagung der GAL e.V. S. 225
Stichwortregister S. 237