Aptum

Zeitschrift für Sprachkritik und Sprachkultur

Herausgegeben von Kersten Sven Roth und Martin Wengeler (ab Jg. 18)



Inhaltsverzeichnis Heft 1/2016

Thome, Sebastian:
  “Es ist der Geist, der sich den Körper baut.”
Aspekte der sprachlichen Konstruktion geschlechtsspezifischer Körperlichkeit
S. 1
Noack, Tobias:
  Englisch als Wissenschaftssprache
Eine exemplarische Analyse des Sprachgebrauchs an vier deutschen Universitäten
S. 26
Himmlmayr, Iris / Luttenberger, Jan:
  “ich red ebn auf jeden Fall öfter glaub ich hochdeutschlich als Dialekt”
Positionierungen von Wiener Sprecher_innen im deutschsprachigen Varietätenspektrum
S. 46
Donalies, Elke:
  Mit ziemlich viel Butter
Kurze Sprachgeschichte der Mengen- und Zeitangaben in Kochrezepten
IDS-Publikationsserver
S. 69
Acke, Hanna:
  Die unkontrollierbare Sprache
Sprachnormierungsdiskurse in der Bundesrepublik Deutschland
S. 85

Inhaltsverzeichnis Heft 2/2016

Themenheft: Formelhafte Sprache und Sprachkritik
Stumpf, Sören:
  Editorial: Formelhafte Sprache und Sprachkritik S. 97
Filatkina, Natalia:
  Sprachkritik und historische formelhafte Sprache S. 103
Labinsky, Erika:
  Kollokationsbrüche in Schülertexten der Oberstufe S. 118
Stein, Stephan:
  Vorgeformtheit im öffentlichen Sprachgebrauch zwischen laienlinguistischer und linguistisch begründeter Sprachkritik: “Phrasen”, “Floskeln” und “Schablonen” vs. Formulierungsmuster, -stereotype und -routinen S. 133
Hallsteinsdóttir, Erla:
  Systematische Äquivalenz und funktionale Angemessenheit: Ein Entwurf zur Verknüpfung phraseodidaktischer und sprachkritikdidaktischer Ansätze im Fremdsprachenunterricht S. 152
Piirainen, Elisabeth:
  Figurative Lexikoneinheiten und Sprachkritik S. 172

Inhaltsverzeichnis Heft 3/2016

Themenheft: Wahlkampf in Rheinland-Pfalz 2016
Michel, Sascha:
  Wahlkampfsprache 2016: Die Landtagswahl in Rheinland- Pfalz
Charakteristika, Besonderheiten, Perspektiven
S. 193
Klein, Josef:
  Zwei Authentizitäts-Kampagnen und der kontroverse Flüchtlingsdiskurs als Querschläger S. 209
Girnth, Heiko:
  Wahlkampf in Zeiten politischer Umbrüche
Persuasive Strategien von CDU und SPD im rheinlandpfälzischen Landtagswahlkampf
S. 225
Pappert, Steffen:
  Offline-Wahlkampf: Wahlplakate S. 236
Kindt, Walther:
  Argumentative und persuasive Mittel des Wahlkampfs in Rheinland-Pfalz (RLP) 2016
Analysen auf Grundlage der Linguistischen Rhetorik
S. 254
Klemm, Michael / Michel, Sascha:
  “TV-Duell” und “Elefantenrunde”: Social-TV zwischen Deliberation und Wahlkampfarbeit S. 276


Bestellungen:
Helmut Buske Verlag
Richardstr. 47, 22081 Hamburg
Tel.: (040) 29 99 58 42, Fax: (040) 29 99 58 20