Veröffentlichungen: Witt, Andreas

Zur persönlichen Seite von Andreas Witt

Zum Open-Access-Publikationsserver des IDS

Reihen-Herausgeberschaften

2 Einträge

Deppermann, Arnulf/Engelberg, Stefan/Witt, Andreas/Wöllstein, Angelika (Hrsg.) (2019):
Studien zur Deutschen Sprache. Forschungen des Instituts für Deutsche Sprache. Herausgegeben im Auftrag des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache. Tübingen: Narr.
Plewnia, Albrecht/Witt, Andreas (Hrsg.) (2018):
Germanistische Sprachwissenschaft um 2020. Herausgegeben von Albrecht Plewnia und Andreas Witt. Berlin/Boston: de Gruyter.

Herausgeberschaften, Jahrbücher, Sammelbände, Zeitschriften

17 Einträge → mehr anzeigen

Fišer, Darja/Witt, Andreas (Hrsg.) (2022):
CLARIN. The Infrastructure for Language Resources. (= Digital Linguistics 1). Berlin/Boston: de Gruyter, 2022. IDS-Publikationsserver
Lobin, Henning/Witt, Andreas/Wöllstein, Angelika (Hrsg.) (2021):
Deutsch in Europa. Sprachpolitisch, grammatisch, methodisch. Jahrbuch des Instituts für Deutsche Sprache 2020. (= Jahrbuch des Instituts für Deutsche Sprache 2020). Berlin/Boston: de Gruyter, 2021. IDS-Publikationsserver
Lobin, Henning/Schneider, Roman/Witt, Andreas (Hrsg.) (2018):
Digitale Infrastrukturen für die germanistische Forschung. (= Germanistische Sprachwissenschaft um 2020 6). Berlin/Boston: de Gruyter, 2018.

Selbstständige Werke, Monographien

2 Einträge

Witt, Andreas (2002):
Multiple Informationsstrukturierung mit Auszeichnungssprachen. XML-basierte Methoden und deren Nutzen für die Sprachtechnologie. Dissertation. Bielefeld: Universität Bielefeld, 2002. Externes Repositorium
Witt, Andreas (1996):
Sprachverarbeitung mit getypten Attribut-Wert-Matrizen. Dependenzgrammatik und Konzeptuelle Semantik. Magisterarbeit. Bielefeld: Universität Bielefeld, 1996. IDS-Publikationsserver

Wissenschaftliche Beiträge, Arbeitspapiere

134 Einträge → mehr anzeigen

de Jong, Franciska/Van Uytvanck, Dieter/Frontini, Francesca/van den Bosch, Antal/Fišer, Darja/Witt, Andreas (2022):
Language Matters. In: Fišer, Darja/Witt, Andreas (Hrsg.): CLARIN. The Infrastructure for Language Resources. (= Digital Linguistics 1). Berlin/Boston: de Gruyter, 2022. S. 31-57. IDS-Publikationsserver Verlag
Witt, Andreas/Kamocki, Paweł (2022):
The future is now. The digital transformation in the German linguistics community and the key role of the IDS. In: Jozić, Željko/Kirchmeier, Sabine (Hrsg.): The role of national language institutions in the digital age. Contributions to the EFNIL conference 2021 in Cavtat. Budapest: Hungarian Research Centre for Linguistics, 2022. S. 71-80. IDS-Publikationsserver Text
Ketzan, Erik/Hagen, Thora/Jannidis, Fotis/Witt, Andreas (2022):
Quantitative Analysis of Gendered Assumptions in a Nineteenth-Century Women’s Encyclopedia. In: Digital Humanities. 2022. (accepted)

Berichte, Dokumentationen

9 Einträge → mehr anzeigen

Witt, Andreas (2020):
Verbundprojekt: TextTransfer (Pilot) – Korpusgestützte Erkennung von Verwertungsmustern in wissenschaftlichen Texten. Abschlussbericht Gesamtprojekt nach Nr. 3.2. BNBest-BMBF 98. Mannheim: Leibniz-Institut für Deutsche Sprache, 2020. 90 S. IDS-Publikationsserver Verlag
Fiedler, Norman/Witt, Andreas (2014):
Erfahrungsbericht Rechtsform: Praxisbewährung und Nutzeranforderungen (R 1.1.2). TextGrid, 2014. 26 S. IDS-Publikationsserver Text
Fiedler, Norman/Werthmann, Antonina/Stührenberg, Maik/Schonefeld, Oliver/Bingel, Joachim/Witt, Andreas (2014):
Forschungsinfrastrukturen in außeruniversitären Forschungseinrichtungen. Forschungsbericht. Mannheim: Institut für Deutsche Sprache, 2014. 116 S. IDS-Publikationsserver