IDS-Logo
Startseite : : Publikationen : : Katalog - systematisch : : Deutsche Sprache : : Hefte 2003

Deutsche Sprache

Zeitschrift für Theorie, Praxis und Dokumentation

Herausgegeben im Auftrag des Instituts für Deutsche Sprache von Ludwig M. Eichinger und Angelika Linke
Herausgeberbeirat: Arnulf Deppermann, Mechthild Habermann, Ludger Hoffmann, Valéria Molnár und Kristel Proost unter Beteiligung des Internationalen Wissenschaftlichen Rats des IDS


< Heft 1/03 | 2/03 | 3/03 | 4/03 >   Hefte pro Seite: alle

Inhaltsverzeichnis Heft 1/03

Eichinger, Ludwig M. (Mannheim):
  Vorbemerkung und Dank IDS-Publikationsserver
S. 1
Aufsätze
Storjohann, Petra (Mannheim):
  Computergestützte Lesartendisambiguierung IDS-Publikationsserver
Text
S. 3
Müller, Stefan (Bremen):
  Mehrfache Vorfeldbesetzung Text
S. 29
Elsen, Hilke (München & Eichstätt):
  Neologismen in der Fachsprache der Linguistik Text
S. 63
Donalies, Elke (Mannheim):
  Hochzeitstorte, laskaparasol, elmas küpe, cow's milk, casa de campo, cigarette-filtre, ricasdueñas …
Was ist eigentlich ein Kompositum?
Text
S. 76
Notizen
40. Jahrestagung des Instituts für Deutsche Sprache (IDS)
"Standardvariation – Wie viel Variation verträgt die deutsche Standardsprache?"
Mannheim, 9.-11. März 2004
S. 94

Inhaltsverzeichnis Heft 2/03

Aufsätze
Zifonun, Gisela (Mannheim):
  Dem Vater sein Hut
Der Charme des Substandards und wie wir ihm gerecht werden
IDS-Publikationsserver
Text
S. 97
Dern, Christa (Wiesbaden):
  "Unhöflichkeit ist es nicht."
Sprachliche Höflichkeit in Erpresserbriefen
Text
S. 127
Selting, Margret (Potsdam):
  Fallbögen im Dresdenerischen. Text
S. 142
Dokumentation
Domke, Christine / Pitsch, Karola / Schwabe, Meike (Bielefeld):
  Bericht über die 9. Arbeitstagung zur Gesprächsforschung vom 2.-4.4.2003 in Mannheim Text
S. 171
Waßner, Ulrich Hermann (Mannheim):
  "Although he holds his brush and palette in his hands, I know his heart is always with me!"
Bericht vom Kolloquium "Konzessive Konnektoren und Konzessivität im Sprachvergleich" am Institut für Deutsche Sprache, Mannheim, am 21. November 2003
Text
S. 181

Inhaltsverzeichnis Heft 3/03

Aufsätze
Pittner, Karin (Bochum):
  Kasuskonflikte bei freien Relativsätzen – Eine Korpusstudie Text
S. 193
Konerding, Klaus-Peter (Heidelberg):
  Probleme mit Topik und Fokus im Deutschen Text
S. 209
Domínguez Vázquez, María José (Santiago de Compostela / SPANIEN):
  Entwurf einer semantischen Beschreibung der Präpositivergänzung in Hinsicht auf eine kontrastive Untersuchung Spanisch-Deutsch Text
S. 238
De Knop, Sabine (Bruxelles / BELGIEN):
  Die Rolle des Textes bei der Interpretation von metaphorischen Neubildungen Text
S. 250
Berman, Judith (Bochum):
  Zum Einfluss der strukturellen Position auf die syntaktische Funktion der Komplementsätze Text
S. 263
Notizen
IDS-Jahrestagung 2005: Text – Verstehen
Grammatik und darüber hinaus
Text
S. 287

Inhaltsverzeichnis Heft 4/03

Eichinger, Ludwig M. (Mannheim):
  Vorwort Text
S. 289
Fix, Ulla (Leipzig):
  Vorbemerkung Text
S. 291
Aufsätze
Greule, Albrecht (Regensburg):
  Liturgische Textsorten und ihr "Sitz im Leben" Text
S. 293
Schmidt-Wächter, Anke (Leipzig):
  Metatexte als Zugang zu historischen Textsorten Text
S. 307
Hoffmann, Michael (Potsdam):
  Über den satirischen Journalismus und seine Version der Medientextsorte "Porträt" Text
S. 318
Krause, Wolf-Dieter (Potsdam):
  Vom Text zum Text: Textlinguistische Grundlagen des Fremdsprachenunterrichts (DAF) Text
S. 334
Brock, Alexander (Leipzig):
  Spielerische Kommunikation – Zur Bestimmung einer Textsorte Text
S. 351
Warnke, Ingo H. (Kassel):
  Von der Kunst, die Menschenrechte zu schreiben – Die Berliner U-Bahnstation Westhafen als Text Text
S. 364
Dokumentation
Berthele, Raphael (Fribourg / SCHWEIZ):
  Standardvariation – Wie viel Variation verträgt die deutsche Standardsprache
Bericht von der 40. Jahrestagung des IDS
Text
S. 379
Notizen
IDS-Jahrestagung 2005: Text – Verstehen
Grammatik und darüber hinaus
Text
S. 383

< Heft 1/03 | 2/03 | 3/03 | 4/03 >   Hefte pro Seite: alle

Bestellungen:
Erich Schmidt Verlag
Genthiner Str. 30 G, 10785 Berlin-Tiergarten
Tel.: (030) 25 00 85-223, Fax: (030) 25 00 85-275